Autor Thema: Lichtsignal mit Win Digipet zusammen bringen  (Gelesen 936 mal)

Offline wolfram58

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 17
  • Ort: Bernau bei Berlin Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Lichtsignal mit Win Digipet zusammen bringen
« Antwort #15 am: 07. Dezember 2017, 11:59:18 »
Hallo Joachim, Hallo Ralf,
Danke für Eure Erklärungen. Was die Programierung betrifft, bin ich nun mal schlauer.
Das aber beide Decoder nicht funktionieren ist mir weiterhin ein Rätsel.
Werde die Decoder noch einmal intensiv zu überprüfen. Kalte Lötstellen haben schon manchen zum Verzweifeln gebracht.
Bis dahin erst mal Danke.
Gruß
Wolfram
Mit besten Grüßen aus Bernau

Hobbybahner Wolfram Nitsche
  • Win-Digipet-Version:
    win digipet small 2015
  • Anlagenkonfiguration:
    roco geoline HO, dicostation, ldt Decoder, Conrad Weichenantriebe
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop 2,7 GHz, 4 GB Ram, Win 10 32 Bit,

Offline Jacco60

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Ort: Berlin Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Lichtsignal mit Win Digipet zusammen bringen
« Antwort #16 am: 09. Dezember 2017, 16:43:58 »
So , hier jetzt mal die Auflösung :
Beide Dekoder haben einen defekt , dies hat ein Test mit einem funktionsfähigem Dekoder ergeben .

Gruss
Ralf
  • Win-Digipet-Version:
    derzeit pro x
  • Anlagenkonfiguration:
    Esu Dekoder , IB 1 + IR , Mä- Kgleis , Servo gesteuerte Weichen
  • Rechnerkonfiguration:
    XP , 7 , Dell Rechner