Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Win-Digipet forum français / W D P mobile ?
« Letzter Beitrag von Gouvette am 15. August 2022, 16:55:30 »
Bonjour les amis,
Mon équipement est:Intellibox, WDP 2018 small,un Pc sous Windows 7 sans WIFI .

Pensez vous que si j'installe une clé WIFI je pourais me servir mon téléphone ?

Merci pour vos réponses .
2
Anwendertreffen / Re: DC-Car und Windigipet-Treffen Seminare Workshop 2022
« Letzter Beitrag von S.Dankwardt am 15. August 2022, 16:17:31 »
Hallo

Besonders für die DC-Car-Interessenten in den Niederlanden.


Am 17.9.2022 ist nach langer Zeit mal wieder ein DC-Car-Workshop geplant.

* Bau und Anwendung von DC-Car.

* getrennt davon kann auch die Anwendung von Windigipet mit DC-Cars besprochen werden.
 
Anmeldung bei MiniatuurA.NL

Auf den verschiendenen Anlagen wie z.B. auf der 10 Meter langen Modellautobahn können die Fahrzeuge getestet werden.
Vorführung und Erläuterung der neuen DC-Car-Fahrzeugdecoder.
3
Win-Digipet Car-System-Steuerung / Re: DCC Cars
« Letzter Beitrag von J.L.T. Stienstra am 15. August 2022, 15:36:18 »
Hallo Siegmund,

Das ist schön. 
Ich habe mir das in meinen Kalender eingetragen und bin dabei. 
Jan nennt seine Firma "MiniatuurA". 
Und muss ich das Jan melden, oder reicht mir deine Einladung, dorthin zu gehen.

Vielen Dank für deine Suggestion.

Mit freundlichen Grüße,

Jan Stienstra
4
Win-Digipet Anfänger-Bereich / Re: DCC++EX
« Letzter Beitrag von Markus Herzog am 15. August 2022, 14:53:20 »
Hallo Peter,

Wenn du in WDP eine IP eingibst, ist es WDP erstmal technisch total egal ob die Verbindung via LAN oder WLAN läuft.

Allerdings ganz klares Statement von uns: aufgrund vieler schlechter Erfahrungen bzgl. Stabilität, Latenz und Datenverlusten auf einer WLAN Strecke zur Zentrale, werden wir für eine solche Konstellation keinerlei Support bieten/Hilfe leisten.

Über WLAN kann man mal einen einzelnen Handregler anbinden, aber ein echten Automatikbetrieb wo es nachher auf echzeitnahe Reaktionen ankommt, wollen/werden wir nicht unterstützen.

Grüße
Markus
5
Win-Digipet allgemein / Re: WDP 2021 premium verbindungsproblemen Intellibox II
« Letzter Beitrag von stephan1 am 15. August 2022, 13:46:20 »
Hallo Markus,
Ich war in den Ferien, aber habe gleich nachdem ich zurueck war die Fehler behoben. Und tatsaechlich sieht es so aus alsob ich keine Problemen mehr habe!
Vielen Dank! auch an Sven.
Herzliche gruesse,
Stephan
6
Win-Digipet Anfänger-Bereich / Re: DCC++EX
« Letzter Beitrag von Peter B. am 15. August 2022, 13:36:44 »
Hallo,

hier ist bisher eine Ethernet und USB Verbindung möglich.

Wäre es denkbar dies um eine W-Lan Verbindung zu erweitern?

Oder ist diese bereits möglich, nur ich habe es noch nicht gefunden?
7
Win-Digipet Car-System-Steuerung / Re: DCC Cars
« Letzter Beitrag von S.Dankwardt am 15. August 2022, 12:26:16 »
Hallo Jan

Wir haben gerade einen Termin für einen Workshop in Putten festgelegt.

17.9.22 in Putten ab 9:00 Uhr

Dann bin ich auch da und wir können uns mit Windigipet und DC-Car-Technik beschäftigen wärend die anderen ihre Fahrzeug aufbauen.

8
Win-Digipet allgemein / Re: FDL Expert- Fragen zur Konvertierung und Statusabfrage
« Letzter Beitrag von DvH am 15. August 2022, 07:56:23 »
Guten Morgen Sven,

meine Frage bezog sich auf den FDL - Expert. Diesen versuche ich z.Z. zu verwenden und auszuwerten.
Vermutlich wird es dann im ZD genauso sinnvoll sein.
LG Detlef
9
Win-Digipet allgemein / Re: Seminare im Herbst 2022 in Hürth
« Letzter Beitrag von dcvoltage am 14. August 2022, 13:43:08 »
Sehr geehrter Hr. Dr. Peterson,

ich habe ebenfalls sehr viel Interesse an einem solchen Seminar und hoffe, gerade als Anfänger so viel effizient lernen zu können.

Schon jetzt Danke für weitere Informationen.

Bleiben Sie gesund. VG Peter Müller
10
Win-Digipet allgemein / Re: the same procedure as every week
« Letzter Beitrag von Edwin Schefold am 14. August 2022, 13:21:17 »
Hallo Bernd

Ich beantworte es mal mit einem JAEIN  ;)

Die Messstrecke ist lang genug, aber du benötigst ja auch noch die beiden Streckenteile, in denen die Lok die maximal Geschwindigkeit erreichen muß, bevor sie in die Messstrecke fährt.
Und dann noch die Start-/Stopabschnitte in denen die Lok drin stehen soll / wenden soll.

Die Messstrecke kann sich, wie du es schon geschrieben hast, aus mehreren Rückmeldeabschnitten zusammen setzen.
Das gilt auch für die beiden Beschleunigungsstrecken.
Seiten: [1] 2 3 ... 10