Autor Thema: USB Stick  (Gelesen 479 mal)

Offline ukoechert

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 2
USB Stick
« am: 09. Juni 2021, 11:14:58 »
Hallo Win-Digipet Nutzer,
da mein Notebook nur 2xUSB Anschlüsse besitzt und ich diese für eine Funkmaus und eine externe Festplatte etc. nutze wollte ich gerne meinen USB Stick/Dongle über einen USB-IP Server anbinden, konkret über einen Silex DS-510 USB Device Server der auch für Dongle geeignet ist. Diesen nutzen wir schon für unsere Software Dongle in der Firma für unsere virtuellen Maschinen. Die Installation der Software lief darüber problemlos, nach einer gewissen Zeit fragt nun Win-Digipet nach dem Stick/Dongle und findet ihn nicht obwohl er im Explorer sichtbar ist. Hat jemand Erfahrung woran dies liegen könnte, kennt jemand eine Hardware mit der dies so funktioniert da ich mein Notebook gerne soweit wie möglich Kabellos und mobile halten möchte
MfG
Ulli   
« Letzte Änderung: 09. Juni 2021, 12:47:09 von ukoechert »

Offline Ralf Krapp

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1125
  • Ort: 63179 Obertshausen (Landkreis Offenbach) - Rhein-Main-Gebiet Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: USB Dongle
« Antwort #1 am: 09. Juni 2021, 11:36:22 »
Hallo Ulli,
das WDP-Programm befindet sich nicht auf einem Dongle, sondern auf einem USB-Stick. Soviel mal vorweg. Ich würde, wenn Du nur zwei USB-Anschlüsse zur Verfügung hast, einen mehrfach-USB-Stecker besorgen und dann den WDP-Stick dort anschließen. Diese Mehrfachstecker kosten nicht die Welt und machen wenig Probleme.
Grüße aus Obertshausen (Hessen)
Ralf Krapp
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.2b
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur HO; K-Gleis; Tams MC; 4 Kabasoft-Booster; Viessman-Weichen- und Rückmeldedekoder; Lokdekoder MM und andere
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 7 Home Premium; Intel Core i3-530 Prozessor 1333 MHz

Offline ukoechert

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 2
Re: USB Dongle
« Antwort #2 am: 09. Juni 2021, 11:41:49 »
Hallo Herr Krapp,
vielen Dank für den Hinweis und die schnelle Antwort
MfG
ukoechert

Offline RainerB

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 318
  • Ort: Mettmann Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: USB Stick
« Antwort #3 am: 09. Juni 2021, 21:19:17 »
Hallo Ulli,
den WDP direkt ans Laptop und WDP starten und dann den Stick abmelden und abziehen.
Nun ist der USB-Port für andere Dinge frei.
WDP kann so 2-3 Tage ohne den Stick gestartet werden,
bei Bedarf muss er dann neu gesteckt werden.
Ich mache das am Vereinslaptop auch so,
weil ich den USB-Port zum Schluss für eine Datensicherung brauche.
Die Vorgehensweise hat zu dem den Vorteil,
dass der WDP-Stick so nicht möglichen Beschädigungen ausgesetzt ist. Er soll ja lange halten.
MfG
Rainer
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2d PE und WDP Programmer 2018.2
  • Anlagenkonfiguration:
    Im Club CS2, LDT HSI88 USB, zu Hause ECoS 50200+z.21
  • Rechnerkonfiguration:
    WIN 10 i5 64bit