Autor Thema: Einbinden von Lokbildern in Windigipet  (Gelesen 306 mal)

Offline Detlef S.

  • Mitglied
  • Beiträge: 32
  • Ort: Hammah Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Detlef Schäfer
Einbinden von Lokbildern in Windigipet
« am: 25. Juli 2021, 11:31:26 »
Liebe Forenmitglieder,

ich versuche Lokbilder in Windigipet in der Lokleiste einzubinden.
Ich benutze Windigipet 2018.2d Premium.
Wenn ich in der Fahrzeugdatenbank auf Win-Digipet-Bilder klicke bekomme ich die Fehlermeldung: Ordner für Win-Digipet Bilder nicht gefunden (C:Users\berndsenger\Documents........ (Bernd Senger ist mir nicht bekannt, wie kommt diesr Verweis in mein PRG?)

Das Einbinden von Bildern aus Collection 2019 gelingt enbensowenig.

Könnt Ihr mir helfen?
« Letzte Änderung: 25. Juli 2021, 11:35:28 von Detlef S. »
Gruß
Detlef
  • Win-Digipet-Version:
    WIN-DIGIPET 2018.2d Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS 2
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 10

Offline Reinhold Hiersch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1504
  • Ort: Künzell Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Einbinden von Lokbildern in Windigipet
« Antwort #1 am: 25. Juli 2021, 11:57:35 »
Hallo Detlef
Du hast wahrscheinlich in den Systemeneinstellungen den Pfad nicht eingegeben.
Herzliche Grüße aus Künzell bei Fulda
Reinhold
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2c
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin C.K und M-Gleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop mit Win 10 und StandPC mit Win 98

Offline Torsten Junge

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1161
  • Ort: Hamburg Ort bei GoogleMaps suchen de
  • !!!
    • Meine Homepage
Re: Einbinden von Lokbildern in Windigipet
« Antwort #2 am: 25. Juli 2021, 11:59:43 »
Hallo Detlef,

Du musst den Pfad in den Systemeinstellungen machen. Der Ordner PicHigh muss eventuell vom Stick in dein lokales WDP Verzeichnis kopiert werden.

Das Einbinden von Bildern aus Collection 2019 gelingt enbensowenig.
auch hier den Pfad anpassen.

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
« Letzte Änderung: 25. Juli 2021, 12:01:26 von Torsten Junge »
Grüße aus Hamburg
Torsten Junge


Homepage: https://bw.tj-net.de/de/
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2.19 (2018.2d)
  • Anlagenkonfiguration:
    Tams (SW 2.2.3) zum Fahren nur MM-,m3-Format, CS(60214) SW 4.2.13 zur Steuerung der MA,
    HSI-88 Seriell: 464 Rückmelder mit Diodentrick, 12 KC25 - Booster, 146 Weichen, 138 Signale, Mä-C-Gleise 384 Meter, DSD 2010,
    Mä-Schiebebühne 72941, mit dem SBD von Gerd Boll. BiDiB, Zeus: 176 Rückmelder mit Diodentrick, Light&ampampNight 4.1
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD Ryzen 5 3600 6-Core Prozessor, 3,6 GHz, 8 GB RAM, Win10 Pro(64bit),
    NVIDIA GeForce GT 1030, 2 Monitore a`48"quotquot, Aktualisiert:05.05.21

Offline Edwin Schefold

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6208
  • Ort: Düren NRW Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Einbinden von Lokbildern in Windigipet
« Antwort #3 am: 25. Juli 2021, 12:05:57 »
Hallo Detlef

Das Unterverzeichnis für die Bilder von WDP wird in der Systemsteuerung von WDP eingetragen.
Hier sollte die Vorgabe "/PicHigh" eingegeben sein.

Bei der Collection ist es komplizierter.

Als erstes mußt du bei Modellplan ein Update für die 2019er Collection Version herunterladen und installieren,
denn man hatte den Part für die Übernahme in WDP vergessen.

In der Collection dann das Fahrzeug in deine Sammlung übernehmen.
 Ohne diesen Schritt geht es nicht.

Danach in der Sammlung das Fahrzeug für die Übernahme nach WDP kopieren.
Dann erst liegt das Fahrzeug in einem eigenen Unterverzeichnis.

In WDP mußt du dann dieses Unterverzeichnis in der Systemsteuerung eintragen.
Nun kannst du auf genau nur diese Fahrzeuge zugreifen und sie in WDP übernehmen.

Zu diesem Beitrag gehören 3 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Mit dem Gruß eines freundlichen Modellbahners

Edwin Schefold
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2d und 2021.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    MM/DCC/MFX m. TAMS-MC 2.2.3, 2x Heller Booster 2x7,5A, M/C-Gleise, Car-System, 20x S88 - BMBT, Schalt-/Magnetartikel-/Signaldecoder - Viessmann, LDT und BMBT, UB-u. Kühn-Lokdekoder, Timer - BMBT
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 1,8GHz/1536MB/XP pro und Laptop i7/512SSD u. 1TB HDD /Win10

Offline Bernd Senger

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2143
  • Ort: Königs Wusterhausen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Einbinden von Lokbildern in Windigipet
« Antwort #4 am: 25. Juli 2021, 12:38:58 »
Hallo Detlef,

der von Dir angegebene Pfad steht als Beispiel im Demoprojekt zur Version 2018. Dieses ist zur Erstellung der Dokumentation auf meinem Rechner entstanden.
Vermutlich hast Du bei der Erstellung Deines eigenen Projektes die Systemeinstellungen vom Demoprojekt 2018 übernommen. ;)
Viele Grüße vom Rand Berlins
Bernd Senger
+++

----------------------------------------
Sonstiges
biete gerne Hilfe an, Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    N-Anlage Neubau, ECoS II, digikeijs DR5000, MDec.LDT, digikeijs LocoNet Rückm. (190 RMK)
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD A10-7850K, 8 GB RAM, 34"quotquotquotquotquot UWQHD 3440x1440 Windows 10 64; iPhoneXR/Samsung Galaxy S21+

Offline Detlef S.

  • Mitglied
  • Beiträge: 32
  • Ort: Hammah Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Detlef Schäfer
Re: Einbinden von Lokbildern in Windigipet
« Antwort #5 am: 25. Juli 2021, 13:38:30 »
Hallo Detlef,

der von Dir angegebene Pfad steht als Beispiel im Demoprojekt zur Version 2018. Dieses ist zur Erstellung der Dokumentation auf meinem Rechner entstanden.
Vermutlich hast Du bei der Erstellung Deines eigenen Projektes die Systemeinstellungen vom Demoprojekt 2018 übernommen. ;)
Hallo Detlef,

der von Dir angegebene Pfad steht als Beispiel im Demoprojekt zur Version 2018. Dieses ist zur Erstellung der Dokumentation auf meinem Rechner entstanden.
Vermutlich hast Du bei der Erstellung Deines eigenen Projektes die Systemeinstellungen vom Demoprojekt 2018 übernommen. ;)

Danke für Deinen Tipp, jetzt hat es geklappt.

Gruß Detlef
« Letzte Änderung: 25. Juli 2021, 13:49:09 von Detlef S. »
Gruß
Detlef
  • Win-Digipet-Version:
    WIN-DIGIPET 2018.2d Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS 2
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 10

Offline Detlef S.

  • Mitglied
  • Beiträge: 32
  • Ort: Hammah Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Detlef Schäfer
Re: Einbinden von Lokbildern in Windigipet
« Antwort #6 am: 25. Juli 2021, 13:44:07 »
Hallo Bernd,

Danke für Deinen Hinweis, jetzt hat es geklappt.
Gruß
Detlef
  • Win-Digipet-Version:
    WIN-DIGIPET 2018.2d Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS 2
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 10

Offline Detlef S.

  • Mitglied
  • Beiträge: 32
  • Ort: Hammah Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Detlef Schäfer
Re: Einbinden von Lokbildern in Windigipet
« Antwort #7 am: 25. Juli 2021, 13:49:53 »
Hallo Detlef,

Du musst den Pfad in den Systemeinstellungen machen. Der Ordner PicHigh muss eventuell vom Stick in dein lokales WDP Verzeichnis kopiert werden.

Das Einbinden von Bildern aus Collection 2019 gelingt enbensowenig.
auch hier den Pfad anpassen.
Gruß
Detlef
  • Win-Digipet-Version:
    WIN-DIGIPET 2018.2d Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS 2
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 10

Offline Detlef S.

  • Mitglied
  • Beiträge: 32
  • Ort: Hammah Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Detlef Schäfer
Re: Einbinden von Lokbildern in Windigipet
« Antwort #8 am: 25. Juli 2021, 13:51:57 »
Hallo Thorsten,

Danke hat funktioniert, Mit Collection probiere ich noch.

Gruß
Detlef
  • Win-Digipet-Version:
    WIN-DIGIPET 2018.2d Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS 2
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 10

Offline Detlef S.

  • Mitglied
  • Beiträge: 32
  • Ort: Hammah Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Detlef Schäfer
Re: Einbinden von Lokbildern in Windigipet
« Antwort #9 am: 25. Juli 2021, 13:55:32 »
Danke, hat funktioniert
Gruß
Detlef
  • Win-Digipet-Version:
    WIN-DIGIPET 2018.2d Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS 2
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 10