Autor Thema: Keine Ausfahrt aus SBH 1+3  (Gelesen 661 mal)

Offline Claude

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 663
  • Ort: Himmelried Ort bei GoogleMaps suchen ch
Keine Ausfahrt aus SBH 1+3
« am: 27. November 2021, 15:56:38 »
Hallo Modellbahnfreunde

Ich habe immer wieder das Problem das aus dem SBH1+3 keine Züge ausfahren. Dies obwohl laut Ablaufinspektor
und Zähler dies möglich wäre. Wenn ich die Anlage starte fahren Züge raus aber irgendwann ist fertig.
Beim SBH3+4 fahren dauern Züge ein und aus in Richtung HBH, fast zu schnell nach Freigabe der Strecke.

Stehe da irgendwie auf dem Schlauch und finde keine Lösung oder Antwort dazu.

Danke für eure Hilfe.

Zu diesem Beitrag gehören 2 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Mit freundlichen Grüssen

Claude
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin K-Geleise, Fahren und schalten ( mit Tams Version V2.2.1 USB ),  Rückmeldung mit HSI-88-USB, 5 Booster von LTD
  • Rechnerkonfiguration:
    PC Windows 10 nur für Moba

Offline Torsten Junge

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1243
  • Ort: Hamburg Ort bei GoogleMaps suchen de
  • !!!
    • Meine Homepage
Re: Keine Ausfahrt aus SBH 1+3
« Antwort #1 am: 28. November 2021, 10:38:31 »
Hallo Claude,
Was hat es für ein Sinn ein RM hinter dem Signal mit aufzuzeichnen, abzufragen, zumal der Kontakt auch noch in beide iZNFs mit drin ist. Endwerder in das eine iZNF oder in das andere eintragen, WDP rechnet die hintereinander liegenden iZNFs bei langen Zügen ja zusammen.
Schau mal alle FS nach und die iZNFs.
Bei RM 90 fehlt die Zielmatrix.
 

Zu diesem Beitrag gehören 3 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Grüße aus Hamburg
Torsten Junge


Homepage: https://bw.tj-net.de/de/
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0.62 (2021)
  • Anlagenkonfiguration:
    Tams (SW 2.2.3) zum Fahren nur MM-,m3-Format, CS3(60226) SW 2.3.1. zur Steuerung der MA,
    HSI-88 Seriell: 464 Rückmelder mit Diodentrick, 12 KC25 - Booster, 146 Weichen, 138 Signale, Mä-C-Gleise 384 Meter, DSD 2010,
    Mä-Schiebebühne 72941, mit dem SBD von Gerd Boll. BiDiB, Zeus: 176 Rückmelder mit Diodentrick, Light@Night 4.1
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD Ryzen 5 3600 6-Core Prozessor, 3,6 GHz, 8 GB RAM, Win10 Pro(64bit),
    NVIDIA GeForce GT 1030, 2 Monitore a`48"quotquotquot , Aktualisiert:17.12.21

Offline Claude

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 663
  • Ort: Himmelried Ort bei GoogleMaps suchen ch
Re: Keine Ausfahrt aus SBH 1+3
« Antwort #2 am: 28. November 2021, 11:35:09 »
Hallo Torsten

Danke für deine Antwort.

Der RK hinter dem Signal ist der Sicherheitskontakt, der frei sein muss, damit ein zweiter Zug einfahren darf.
Du hast recht beim hinteren IZNF darf natürlich der Sicherheitskontakt nicht einbezogen werden.
Beim RK 90 hab ich dies noch geändert und alle anderen noch nachkontrolliert.
Mit freundlichen Grüssen

Claude
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin K-Geleise, Fahren und schalten ( mit Tams Version V2.2.1 USB ),  Rückmeldung mit HSI-88-USB, 5 Booster von LTD
  • Rechnerkonfiguration:
    PC Windows 10 nur für Moba

Offline Claude

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 663
  • Ort: Himmelried Ort bei GoogleMaps suchen ch
Re: Keine Ausfahrt aus SBH 1+3
« Antwort #3 am: 04. Dezember 2021, 10:58:04 »
Hallo Modellbahnfreunde

Habe mittlerweile verschiedene Versuche ausprobiert aber es ist so das kein Zug aus dem SBH1+3 ausfährt ( auch nach Start von Win-Digipet).
Komisch ist wenn ich die ZFA Simulation laufen lasse dann fahren Züge raus. Wenn ich mit "Stellen/Fahren" auf der Anlage dann auch.

Weis nicht mehr weiter.

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Mit freundlichen Grüssen

Claude
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin K-Geleise, Fahren und schalten ( mit Tams Version V2.2.1 USB ),  Rückmeldung mit HSI-88-USB, 5 Booster von LTD
  • Rechnerkonfiguration:
    PC Windows 10 nur für Moba

Offline Torsten Junge

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1243
  • Ort: Hamburg Ort bei GoogleMaps suchen de
  • !!!
    • Meine Homepage
Re: Keine Ausfahrt aus SBH 1+3
« Antwort #4 am: 04. Dezember 2021, 11:32:08 »
Hallo Claude,
hatte es ja auch in der Simulation ausprobiert und es lief, dann kann dir ja nur ein realer Rückmelder ein Streich spielen!
Grüße aus Hamburg
Torsten Junge


Homepage: https://bw.tj-net.de/de/
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0.62 (2021)
  • Anlagenkonfiguration:
    Tams (SW 2.2.3) zum Fahren nur MM-,m3-Format, CS3(60226) SW 2.3.1. zur Steuerung der MA,
    HSI-88 Seriell: 464 Rückmelder mit Diodentrick, 12 KC25 - Booster, 146 Weichen, 138 Signale, Mä-C-Gleise 384 Meter, DSD 2010,
    Mä-Schiebebühne 72941, mit dem SBD von Gerd Boll. BiDiB, Zeus: 176 Rückmelder mit Diodentrick, Light@Night 4.1
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD Ryzen 5 3600 6-Core Prozessor, 3,6 GHz, 8 GB RAM, Win10 Pro(64bit),
    NVIDIA GeForce GT 1030, 2 Monitore a`48"quotquotquot , Aktualisiert:17.12.21

Offline Claude

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 663
  • Ort: Himmelried Ort bei GoogleMaps suchen ch
Re: Keine Ausfahrt aus SBH 1+3
« Antwort #5 am: 04. Dezember 2021, 12:05:41 »
Hallo Torsten

Du hast recht. Beim SBH1 beim GL 5+6 hat es ein kleiner RK (30) vor der Weiche und der war besetzt angezeigt. Dies ist noch ein RK, welche ich mit dem Dremel gemacht hatte und Leim dazwischen.
Habe natürlich immer nur vom SBH3 einen Zug manuell gestartet.

Ist auf dem Gleisbild halt in der oberen linken Ecke, darum nicht gesehen  >:(.

Danke für deine Antwort und Typ.
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2021, 12:47:30 von Claude »
Mit freundlichen Grüssen

Claude
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin K-Geleise, Fahren und schalten ( mit Tams Version V2.2.1 USB ),  Rückmeldung mit HSI-88-USB, 5 Booster von LTD
  • Rechnerkonfiguration:
    PC Windows 10 nur für Moba

Offline Eckhard

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 194
  • Ort: Hildesheim Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Den Letzten beißen die Hunde
Re: Keine Ausfahrt aus SBH 1+3
« Antwort #6 am: 04. Dezember 2021, 15:07:58 »
Hallo Claude,

es gibt da noch den "RM-Monitor". Er zeigt an, welche RmK's besetzt sind, ist eine kleine Hilfe.

Die Besetzten sind rot und fallen auf, wenn sie nicht im Zusammenhang mit anderen stehen.

Wenn man auf die Nummer des jeweiligen RmK's klickt, zeigt er im Gleisbild durch eine rote Umrandung an, wo er liegt.
Grüsse

Eckhard
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2021
  • Anlagenkonfiguration:
    C-Gleis , CS2, L88, S88, Booster, Terminal, K(M)83 und K(M)84, Signale und Weichendecoder alles von Märklin, rollendes Material hauptsächlich Märklin (Mfx), aber auch neuerdings ESU und Viessman, einige Signale auch von Viessmann, Drehscheibe Sven Brandt, Weichenantriebe von Viessmann
  • Rechnerkonfiguration:
    Acer Lap Intel i7, Win11