Autor Thema: Turbosauger rail4You  (Gelesen 5509 mal)

Offline Martin Lutz

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 980
  • Ort: CH-7000 Chur Ort bei GoogleMaps suchen ch
    • Churer Modellbahner
Re: Turbosauger rail4You
« Antwort #15 am: 18. Februar 2015, 07:37:14 »
Hallo miteinander,

Tip um Handelsablauf mit Hr. Iten(rail4you). Herr Iten ist zwar ein lieber Kerl. Auch seine Ideen sind eigentlich sehr gut und dessen Umsetzung auch. Nur: Geschäften ist nicht gerade sein Steckenpferd. Darum: Ware gegen Geld im Tausch. Macht bitte keine Vorauszahlung bei ihm! In eurem Interesse!
Vom Turbosauger habe ich eigentlich nur Gutes gehört/gelesen
Gruss
Martin
  • Win-Digipet-Version:
    aktuelle Version
  • Anlagenkonfiguration:
    2 mal Tams EasyControl (USB) / Booster: Uhlenbrock Power 3 / H0: MM, M3, DCC, K-Gleis, H0m: DCC, Peco-Gleis / Weichenantriebe: Servo MB-Tronik / Signale: Microscale und QDecoder / RM System: s88: keine  HSI mehr
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 2.8GHz 4GB Ram Intel Core i5 CPU 760 Windows 7 Home, 64Bit

Offline Eric Baan

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1142
  • Ort: Heerlen Ort bei GoogleMaps suchen nl
  • Vragende mensen kunnen geholpen worden ...
    • De Heerlensebaan II
Re: Turbosauger rail4You
« Antwort #16 am: 18. Februar 2015, 12:08:46 »
Hallo miteinander,

Tip um Handelsablauf mit Hr. Iten(rail4you). Herr Iten ist zwar ein lieber Kerl. Auch seine Ideen sind eigentlich sehr gut und dessen Umsetzung auch. Nur: Geschäften ist nicht gerade sein Steckenpferd. Darum: Ware gegen Geld im Tausch. Macht bitte keine Vorauszahlung bei ihm! In eurem Interesse!
Vom Turbosauger habe ich eigentlich nur Gutes gehört/gelesen

Hallo,

Einen super Tip, Klar ...

Aber in seine Preisliste steht ganz deutlich das er einige Wochen braucht zum Auslieferung ... oder ?

Mir ist nicht ganz klar worüber es hier jetzt geht ...



Grtz ....

Eric
  • Win-Digipet-Version:
    2015. Latest
  • Anlagenkonfiguration:
    2rail - DCC - Profirails - Ecos II - HSI USB - ESU Sound - ESU SwitchPilot - ESU Booster - S88N BM-SD16 - Viessmann LS - DSD2010 -  Roco - Brawa - Esu -  Fleischmann - Sudexpress - Liliput - Piko
  • Rechnerkonfiguration:
    dedicated Quad Core met Windows 10

Online ottochen (Thomas)

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4832
  • Ort: Sachsen-Anhalt Ort bei GoogleMaps suchen de
    • Mein Nachbar - der Mann für alle Fälle
Re: Turbosauger rail4You
« Antwort #17 am: 18. Februar 2015, 13:36:24 »
Hallo Eric
sind sicher persönliche Erfahrungen.
MfG
Thomas
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    BidiB GBM-Boost+GBM-16T,BidiB Lightcontrol,Onecontrol, OneDMX,  Fleischmann Profigleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Come i3 4150, 8Gb Ram, 128Gb Ssd, 22" Monitor

Offline Eric Baan

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1142
  • Ort: Heerlen Ort bei GoogleMaps suchen nl
  • Vragende mensen kunnen geholpen worden ...
    • De Heerlensebaan II
Re: Turbosauger rail4You
« Antwort #18 am: 18. Februar 2015, 14:21:44 »
Hallo Thomas,

Oke , alles klar !
Grtz ....

Eric
  • Win-Digipet-Version:
    2015. Latest
  • Anlagenkonfiguration:
    2rail - DCC - Profirails - Ecos II - HSI USB - ESU Sound - ESU SwitchPilot - ESU Booster - S88N BM-SD16 - Viessmann LS - DSD2010 -  Roco - Brawa - Esu -  Fleischmann - Sudexpress - Liliput - Piko
  • Rechnerkonfiguration:
    dedicated Quad Core met Windows 10

Offline Martin Lutz

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 980
  • Ort: CH-7000 Chur Ort bei GoogleMaps suchen ch
    • Churer Modellbahner
Re: Turbosauger rail4You
« Antwort #19 am: 18. Februar 2015, 19:17:33 »
Hallo,
Aber in seine Preisliste steht ganz deutlich das er einige Wochen braucht zum Auslieferung ... oder ?
Wenn du Glück hast, dann in einigen Wochen. Wenn du Pech hast, dann nie. Erfahrungsgemäss ist leider Zweiteres häufig der Fall. Einfach aufpassen, dass man sein Geld nicht ins Leere finanziert.
Gruss
Martin
  • Win-Digipet-Version:
    aktuelle Version
  • Anlagenkonfiguration:
    2 mal Tams EasyControl (USB) / Booster: Uhlenbrock Power 3 / H0: MM, M3, DCC, K-Gleis, H0m: DCC, Peco-Gleis / Weichenantriebe: Servo MB-Tronik / Signale: Microscale und QDecoder / RM System: s88: keine  HSI mehr
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 2.8GHz 4GB Ram Intel Core i5 CPU 760 Windows 7 Home, 64Bit

Offline Dr. Jürgen Martin

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 650
  • Ort: Neustadt a.d.Weinstraße (Rheinland-Pfalz) Ort bei GoogleMaps suchen
Re: Turbosauger rail4You
« Antwort #20 am: 19. Februar 2015, 09:05:34 »
Hallo Martin,
Zitat
Wenn du Pech hast, dann nie. Erfahrungsgemäss ist leider Zweiteres häufig der Fall.
Das ist schon eine knallharte Aussage. Bezieht sich die auf den Lieferanten des Turbosaugers, oder ist das nur grundsätzlich gemeint bezüglich der Vorauskasse bei Internetkäufen?
MfG aus Neustadt a.d.Weinstraße
Jürgen Martin
  • Win-Digipet-Version:
    WDP Premium 2015
  • Anlagenkonfiguration:
    Tams-MC 1.4.8 (DCC u. MM), Phone- u. HandControl, 7 Power 3,  RM und Schalten über SX (Stärz-Dekoder und ZS1), C-Gleis-Anlage
  • Rechnerkonfiguration:
    Win 10, 32Bit, Intel Dual-Core E7500, 2,93 GHZ, 8 Gig RAM, Beamer, 2 LCD-Schirme

Offline Martin Lutz

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 980
  • Ort: CH-7000 Chur Ort bei GoogleMaps suchen ch
    • Churer Modellbahner
Re: Turbosauger rail4You
« Antwort #21 am: 19. Februar 2015, 10:11:09 »
Hallo Martin,
Zitat
Wenn du Pech hast, dann nie. Erfahrungsgemäss ist leider Zweiteres häufig der Fall.
Das ist schon eine knallharte Aussage. Bezieht sich die auf den Lieferanten des Turbosaugers, oder ist das nur grundsätzlich gemeint bezüglich der Vorauskasse bei Internetkäufen?
Es bezieht sich hier nicht um eine allgemeine Aussage. Bei sehr vielen seriösen Firmen funktioniert die Vorauskasse durchaus. Aber hier geht es konkret um den Turbosauger. Ich denke, es dürfte ziemlich klar sein um was es hier geht. Daher möchte ich das hier nicht noch weiter breit walzen.  ;)
Gruss
Martin
  • Win-Digipet-Version:
    aktuelle Version
  • Anlagenkonfiguration:
    2 mal Tams EasyControl (USB) / Booster: Uhlenbrock Power 3 / H0: MM, M3, DCC, K-Gleis, H0m: DCC, Peco-Gleis / Weichenantriebe: Servo MB-Tronik / Signale: Microscale und QDecoder / RM System: s88: keine  HSI mehr
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 2.8GHz 4GB Ram Intel Core i5 CPU 760 Windows 7 Home, 64Bit

Offline Edwin Schefold

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6864
  • Ort: Düren NRW Ort bei GoogleMaps suchen de
    • MIST5
Re: Turbosauger rail4You
« Antwort #22 am: 19. Februar 2015, 18:53:38 »
Hallo zusammen
 
ich habe vor kurzen einen Turbosauger bestellt und im voraus bezahlt.
Bei einem persönlichem Gespräch, wurde auch gesagt, dass es einige Wochen dauern kann, bis das Teil geliefert würde.
Nach ca. 6 Wochen war das Teil bei mir.
Das ist meine Erfahrung diesbezüglich.
Mit dem Gruß eines freundlichen Modellbahners

Edwin Schefold
  • Win-Digipet-Version:
    2021.x und Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    MM/DCC/MFX m. TAMS-MC 2.2.3, 2x Heller Booster 2x7,5A, M/C-Gleise, Car-System, 20x S88 - BMBT, Schalt-/Magnetartikel-/Signaldecoder - Viessmann, LDT und BMBT, UB-u. Kühn-Lokdekoder, Timer - BMBT, ESU-Servodecoder
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 1,8GHz/1536MB/XP pro und Laptop i7/512SSD u. 1TB HDD /Win10

Offline Matthias Schäfer

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 2030
  • Ort: Rheinkilometer 644, auf der richtigen Seite Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Turbosauger rail4You
« Antwort #23 am: 18. Juni 2024, 13:29:45 »
Zugegeben, der Beitrag ist schon etwas alt, aber...

Bei meinem TurboSauger hat sich die Bürste gelockert und war nicht mehr dauerhaft sicher fest.

Ich habe das Problem per mail Herrn Iten geschildert auch mit 2 Photos, es gab nach kurzer Zeit nochmal eine Rückfrage von Herrn Iten, dann hat er mir eine neue Bürste, einen neuen Messingwinkel und zwei Satz Schrauben geschickt.

Diese ganze Abwicklung hat insgesamt bis zum Empfang der Ersatzteile ca. 8 Tage benötigt.

Und das alles kostenlos für mich!!! Man darf auch mal hervorragenden Service erwähnen.

Und saugen tut das Ding nach fast 10 Jahren immer noch wie der Teufel.
vielen Dank und herzliche Grüße aus Bonn, Matthias

Alle sagten immer: "Das geht nicht." Bis einer kam, der das nicht wußte.
  • Win-Digipet-Version:
    WDP Premium Edition 2021.2.25
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin K-Gleis, TAMS Version 2.2.3, Vierfach-Booster Battermann, CC-Schnitte mit Mobile Station nur zum Programmieren, LDT Rückmeldemodule mit Optokoppler,  LDT MA-Decoder mit sep. Spannungsversorgung
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i3-2100 3,1 GHz, 8 GB, 64 Bit, Windows 10 prof., Samsung Tablet SM-T555, Android 7.1.1