Autor Thema: Leuchtschrift erstellen - wer kann mir einen Tipp geben  (Gelesen 791 mal)

Offline starwind

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 983
  • Ort: Bayern Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Märklin Fan seit 1962
Hallo MoBa Kollegen,

kann mir jemand einen Tipp geben, wer, welche Firma, oder sonstiger Hobbyist mir ein
Leucht Reklameschild mit dem Text "Kinder-Paradies"  für 1:87 und 10 - 16V AC oder DC herstellen kann?

Es soll ausserdem 2 Aufhänger haben, die an eine "Lütke" Traverse angehängt werden kann.
Möglichst dünner Kabel Querschnitt erwünscht.

Danke für jegliche Tipps,

Winfried

P.S.: meine Netzsuche hat nicht wirklich das zum Vorschein gebracht was ich suche. Vielleicht auch falscher Suchtext!?
Anlage: Märklin C-Gleis, rollendes Material ausschließlich Märklin; Jahr 18 WDP
Windigipet Pro 2021.2d Premium , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro
Rechner: Fujitsu Celsius M7010 POWERn 64GB Memory, W10 Prof Workstations Version 22H2 (Build 19045.4170) 64Bit 1 x 500GB SSD System, 2 x 500 SSD als RAID1 OS Copy/B
  • Win-Digipet-Version:
    Windigipet Pro 2021.2.25
  • Anlagenkonfiguration:
    Digital: Tams MC V2.2.3, Windigipet Pro 2021.2d Premium , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro Rechner: Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 21H1 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set
  • Rechnerkonfiguration:
    Fujitsu Celsius M7010 POWERn 64GB Memory, W10 Prof Workstations Version 22H2 (Build 19045.4170) 64Bit 1 x 500GB SSD System, 2 x 500 SSD als RAID1 OS Copy, Backup

Offline Christian Richter

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 897
  • Ort: Berlin Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Leuchtschrift erstellen - wer kann mir einen Tipp geben
« Antwort #1 am: 20. Mai 2024, 13:39:33 »
Hallo Winfried
unter google Suche fand ich sehr viele Infos dazu.
Hier ein Beispiel, was mir besonders gefällt.
https://m.youtube.com/watch?v=myULWUREnXQ

Oder dieses Video
https://youtu.be/mAdeG2gIdX0?si=lVvAxbpuf2LDSYSB

Frage doch beim Dem Liferanten nach ob er Deinen Wunschtext drucken kann. Dann hast was individuelles auf deiner Modellbahn.
Teile uns auch Deine Erfahrungen mit dem Hersteller, solltest Du dort bestellen.

Mein Suchbegriff: "leuchtreklame h0 selber bauen"

Viele Grüße
Christian
« Letzte Änderung: 20. Mai 2024, 14:04:54 von Christian Richter »
Organisator des WinDigipet Stammtisches Berlin / Brandenburg
- Leidenschaftlicher Modellbahner in Spur H0
- seit 2019 Ehrendampflokführer bei Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH (SOEG)
Zittauer Schmalspurbahn
- Abschluss Endkundenseminar der Firma ESU in der Lokprogrammer Software
- seit 2020 Vollzeit, Gemeinschaftsprojekte (Hubert Becker) in der Leiterplattenentwicklung für Lokplatinen, Waggonbeleuchtungsplatinen , Modelleisenbahnelekronik und Eigenbau DCC Projekte
  • Win-Digipet-Version:
    Win Digipet 2021.2c Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    YaMoRC YD7001, Roco Lokmäuse II + MultiMaus + LH 100 von Lenz ; Eigenbau LocoNet Schaltdecoder; Lokdekoder Fr. ESU; FLM-Drehscheibe ; Eigenentwicklung LocoNet Rückmelder (gesamte Rückmeldung NUR mit Reedkontakten) KEIN Stromfühler ; LK 200 Kehrschleifenmodul von Lenz ; Booster LV102 von Lenz mit GerdBoll Überwachung / Boostermanagement; Railspeed; Eigenentwicklung LocoNet Signaldecoder, 20mtr. DC-Car Netzes mit Zubehör von Daniel König.
  • Rechnerkonfiguration:
    IntelCore/i7/4770 - 3,4Ghz - Win10pro/64Bit - 1x49"quotquotquot 5120x1440 - 8GB/DDR3

Offline starwind

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 983
  • Ort: Bayern Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Märklin Fan seit 1962
Re: Leuchtschrift erstellen - wer kann mir einen Tipp geben
« Antwort #2 am: 20. Mai 2024, 16:35:21 »
Hallo Christian,

danke für die Tipps. Die von Shapeways produzierten Varianten verlangen jedoch eine Hintergrund Beleuchtung, die das Teil für meinen Zweck zu groß werden lässt.

Der Aufbau dieser Leuchtreklame besteht aus mindestens: Kunststoff Platte gedruckt mit den Buchstaben, Hintergrundbeleuchtung - LED Streifen und Verkleidung, sodass eine zielgerichtete Beleuchtung entsteht.

Erstgenanntes Youtube Video kenne ich.

Leider ist diese Variante nicht das, was ich mir vorstelle.

Viele Grüße,

Winfried
Anlage: Märklin C-Gleis, rollendes Material ausschließlich Märklin; Jahr 18 WDP
Windigipet Pro 2021.2d Premium , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro
Rechner: Fujitsu Celsius M7010 POWERn 64GB Memory, W10 Prof Workstations Version 22H2 (Build 19045.4170) 64Bit 1 x 500GB SSD System, 2 x 500 SSD als RAID1 OS Copy/B
  • Win-Digipet-Version:
    Windigipet Pro 2021.2.25
  • Anlagenkonfiguration:
    Digital: Tams MC V2.2.3, Windigipet Pro 2021.2d Premium , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro Rechner: Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 21H1 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set
  • Rechnerkonfiguration:
    Fujitsu Celsius M7010 POWERn 64GB Memory, W10 Prof Workstations Version 22H2 (Build 19045.4170) 64Bit 1 x 500GB SSD System, 2 x 500 SSD als RAID1 OS Copy, Backup

Offline Guido Eigenmann

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Carthage Ort bei GoogleMaps suchen us
Re: Leuchtschrift erstellen - wer kann mir einen Tipp geben
« Antwort #3 am: 20. Mai 2024, 17:54:23 »
Hallo Winfried

Schau dir mal den Link an. Es gibt die Moeglichkeit selber Texte einzufuegen.

Ich habe leider keine Erfahrungen mit den Produkten

Gruesse

Guido

https://www.trainworld.com/shop-by-brand/miller-engineering-micro-structures.html?scale=151
  • Win-Digipet-Version:
    2021
  • Anlagenkonfiguration:
    Marklin  C & M Gleise; ECoS 2
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 10

Offline Guido Eigenmann

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Carthage Ort bei GoogleMaps suchen us
Re: Leuchtschrift erstellen - wer kann mir einen Tipp geben
« Antwort #4 am: 20. Mai 2024, 18:10:20 »
Hallo Winfried

Ich habe soeben noch einen Video gefunden

Guido

  • Win-Digipet-Version:
    2021
  • Anlagenkonfiguration:
    Marklin  C & M Gleise; ECoS 2
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 10

Offline starwind

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 983
  • Ort: Bayern Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Märklin Fan seit 1962
Re: Leuchtschrift erstellen - wer kann mir einen Tipp geben
« Antwort #5 am: 20. Mai 2024, 21:58:50 »
Hallo Guido,
ich werde berichten. Habe die Leute angeschrieben.
Aber die machen genau das wonach ich suche und soweit ich erkennen kann zu annehmbaren Preisen.

Habe mal nach dem Zolltarif gefragt, um den Import nach Deutschland zu klären.

Besten Dank schon mal,

Winfried
Anlage: Märklin C-Gleis, rollendes Material ausschließlich Märklin; Jahr 18 WDP
Windigipet Pro 2021.2d Premium , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro
Rechner: Fujitsu Celsius M7010 POWERn 64GB Memory, W10 Prof Workstations Version 22H2 (Build 19045.4170) 64Bit 1 x 500GB SSD System, 2 x 500 SSD als RAID1 OS Copy/B
  • Win-Digipet-Version:
    Windigipet Pro 2021.2.25
  • Anlagenkonfiguration:
    Digital: Tams MC V2.2.3, Windigipet Pro 2021.2d Premium , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro Rechner: Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 21H1 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set
  • Rechnerkonfiguration:
    Fujitsu Celsius M7010 POWERn 64GB Memory, W10 Prof Workstations Version 22H2 (Build 19045.4170) 64Bit 1 x 500GB SSD System, 2 x 500 SSD als RAID1 OS Copy, Backup

Offline Guido Eigenmann

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Carthage Ort bei GoogleMaps suchen us
Re: Leuchtschrift erstellen - wer kann mir einen Tipp geben
« Antwort #6 am: 20. Mai 2024, 23:12:51 »
Hallo Winfried

ich bin hier in den USA wohnhaft.

ich glaube Zoll sollte eigentlich kein Problem sein. Ich wollte schon mehrmals etwas aus der EU beziehen musste jedoch immer wieder auf einen Privaturlaub oder eine Geschaeftsreise warten weil die Versandgebuehren $50 sind.

Vieleicht hat dein Haendler an diesen Artikeln ein Interesse und es koennte nach einer Erstpruefung eine Sammelbestellung gemacht werden um die Versandkosten zu teilen.

Nochmals erwaehnt: ich kenne die Firma nicht und habe noch nie etwas von ihnen bezogen. ich bin nur zufaelligerweise auf diese Seite gestossen, weil ich schon etliche male solche Anzeigetafeln auf Eisenbahnen in Ausstellungen gesehen habe. Uebrigens; ich habe auch Anzeigen in "N" gesehen. Die Ausfuehrung war extrem gut. Ich weiss jedoch nicht ob diese vom gleichen Hersteller kommen. Bei einigen Modellen hatte ich Muehe festzustellen wo sie die Draehte verstauen!

Gruesse

Guido

  • Win-Digipet-Version:
    2021
  • Anlagenkonfiguration:
    Marklin  C & M Gleise; ECoS 2
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 10

Offline carlosenior

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 183
  • Ort: Bayern Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Wer glaubt, was zu sein, hört auf, was zu werden!
Re: Leuchtschrift erstellen - wer kann mir einen Tipp geben
« Antwort #7 am: 26. Mai 2024, 09:46:13 »
Guten Morgen,

wenn du keine Scheu davor hast, etwas Neues auszuprobieren, dann empfehle ich dir einen kleinen 3-D Resin Drucker. Du lädst dir die kostenfreie Version von Fusion 360 von Autodesk herunter, schaust dir 2-3 Videos an und im Nu kannst du dir Leuchtreklame-Kästen  in beliebiger Größe in vielen Schriftarten selbst herstellen.

Erst mit Fusion zeichnen, dann in eine stl Datei umwandeln und an den Drucker schicken.

Ist zwar am Anfang etwas Aufwand, macht dann aber Riesenspaß.

Es grüßt sehr freundlich aus Altbayern

Carlo
  • Win-Digipet-Version:
    2021 P.E.
  • Anlagenkonfiguration:
    ESU ECOS mit ECOS-Boost; Eigenbau k83/84 nach HK; s88 von G. Boll; LFDT HSI-88USB; Uhlenbrock IB; Märklin K; OpenDCC BiDiB IF2 und RF-Basis
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5; SSD, Windows 10

Offline starwind

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 983
  • Ort: Bayern Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Märklin Fan seit 1962
Re: Leuchtschrift erstellen - wer kann mir einen Tipp geben
« Antwort #8 am: 26. Mai 2024, 23:16:08 »
Hallo Guido,

Trainworld ist leider nur ein Reseller und verkauft "As iS". Keinerlei Individualität möglich.
Der eigentliche Hersteller ist Miller engineering.
Klein Serien von 2 Stücken keinerlei Chance.
Zeichnung, Matrizze etc. zu aufwendig und nicht rentabel. Noch dazu in Deutsch.
Nix für den amerikanischen Markt.

Trotzdem Danke für Deinen Hinweis.

Viele Grüße,

Winfried
Anlage: Märklin C-Gleis, rollendes Material ausschließlich Märklin; Jahr 18 WDP
Windigipet Pro 2021.2d Premium , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro
Rechner: Fujitsu Celsius M7010 POWERn 64GB Memory, W10 Prof Workstations Version 22H2 (Build 19045.4170) 64Bit 1 x 500GB SSD System, 2 x 500 SSD als RAID1 OS Copy/B
  • Win-Digipet-Version:
    Windigipet Pro 2021.2.25
  • Anlagenkonfiguration:
    Digital: Tams MC V2.2.3, Windigipet Pro 2021.2d Premium , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro Rechner: Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 21H1 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set
  • Rechnerkonfiguration:
    Fujitsu Celsius M7010 POWERn 64GB Memory, W10 Prof Workstations Version 22H2 (Build 19045.4170) 64Bit 1 x 500GB SSD System, 2 x 500 SSD als RAID1 OS Copy, Backup