Autor Thema: Schuppentor mit DR4024 steuern?  (Gelesen 313 mal)

Offline unwissender

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 20
Schuppentor mit DR4024 steuern?
« am: 24. Juni 2021, 16:38:57 »
Und wieder mal ein fragendes Hallo in die freundliche WDP-Runde...

Bei meinem noch zu bauenden Ringlokschuppen möchte ich Servos für die Tore einsetzen. Heute hatte ich die Idee, diese mit dem Digikejs DR4024 anzusteuern, da sich ja Tempo und Endlage gut einstellen lassen.
Aber:
Lässt sich dieses Konglomerat dann auch aus WDP heraus ansprechen?

Danke & Gruß

Thomas
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2d Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Tillig Elite, Z21, Z21 DualBooster, Weichen DR4024, RM DR 5088 RC

Online Flitt (Stefan)

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 485
  • Ort: Lichtenfels Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Schuppentor mit DR4024 steuern?
« Antwort #1 am: 24. Juni 2021, 16:55:30 »
Hallo Thomas,
ja das geht der DR4024 wird einfach über Weichenadressen angesprochen.

https://www.youtube.com/watch?v=l6apuf5FHko
Gruß Stefan
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2015.2c PE, 2018, 2021 Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    Intellibox II, Digikeijs  DR5000, Dcc, Digikeijs Railcom Rückmeldedecoder DR5088RC, Uhlenbrock Rückmelder, ESU Servodecoder, Digikeijs Schaltdecoder DR4018, Digikeijs Rückmeldedecoder DR4088LN
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 10, AMD FX4300, Quad-Core, 8GB Ram

Offline unwissender

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 20
Re: Schuppentor mit DR4024 steuern?
« Antwort #2 am: 24. Juni 2021, 17:33:00 »
Danke Stefan...
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2d Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Tillig Elite, Z21, Z21 DualBooster, Weichen DR4024, RM DR 5088 RC