Autor Thema: Windigipet und EcosII haben Komunikationsproblem  (Gelesen 556 mal)

Offline Matthias Schieblon

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 87
  • Ort: Bayern, bei Würzburg Ort bei GoogleMaps suchen de
Windigipet und EcosII haben Komunikationsproblem
« am: 18. Januar 2023, 14:00:15 »
Hallo,


seit ca. 6 Wochen zeigt meine Ecos mit Windigipet zusammen ein merkwürdiges verhalten.

Wenn ich meine Anlage starte, werden die Weichen wie engestellt in die Grundstellung geschaltet. Will ich danach eine Weiche oder Signal mit WDP schalten funktioniert das nicht. Erst wenn ich die Ecos herunter fahre, dann wieder starte und bei WDP initialisiere funktioniert alles normal.

Es hilft auch nicht, nur die Ecos in WDP neu zu initialisieren.
Auch erst die Ecos zu starten und dann WDP oder umgekehrt hat keine Abhilfe gebracht.

Immer nach dem ersten Start, nach einer Betriebpasuse, wenn Computer und Ecos herunter gefahren waren, habe ich dieses Problem.

Fahren funktionier über WDP ohne Probleme.


Danke für eure Hilfe und Anregungen.


Gruß


Matthias
HO, Ecos2, WDP 2021, Märklin K- und C- Gleis, 2xEcosbooster, HSI, Weichendekoder und S88-Module von Ldt und ESU, Windows 11 Pro, 2x21 Zoll Monitor
Core i5 Computer
  • Win-Digipet-Version:
    2021.1
  • Anlagenkonfiguration:
    Ecos2, 2x Ecosbooster, HSI mit S88
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows11 Pro, Core i5

Offline S.Dankwardt

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2200
  • Ort: Hilden Ort bei GoogleMaps suchen de
  • DC-Car-System-Fan
    • http://www.modellautobahnen.de
Re: Windigipet und EcosII haben Komunikationsproblem
« Antwort #1 am: 20. Januar 2023, 09:44:07 »
Hallo Matthiias

Nachfrage:
WDP bleibt beim Neustart der ECOS eingeschaltet?

Ist das Problem bei jedem Starten?

Ist das Problem alle 4 Wochen, können das die Windows Updates sein.
Ist ein Virentester in Betrieb?
Wenn der nach dem Rechnerstart erst die Virenlist aktualisiert könnte er die LAN-Leitung belasten.
Vielleicht den Rechner mal 30 Minuten laufen lassen, bevor die Anlage in Betrieb genommen wird.
Es können auch andere Programme mit dem Update fertig sein und der Rechner muss nur noch die Ecos bedienen.


 
Gruß  Siegmund
DC-Car und Windigipet
Hilfe: http://wiki.dc-car.de/index.php?title=Kategorie:Windigipet
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2009, 2012, 2015,  2018, 2021, Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    LODI-Geräte, IB,  USB, HSI, RMD Gerd Boll, GOT,  Ampel- Servo- und Funktionsdecoder, DC-Cars (Faller, eigene), DC-Car-Booster und PC-Sender-USB
  • Rechnerkonfiguration:
    PC (WIN10/32) 2400MHz 4GB , PC (Win10/64) 2400MHz 4GB

Offline Matthias Schieblon

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 87
  • Ort: Bayern, bei Würzburg Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Windigipet und EcosII haben Komunikationsproblem
« Antwort #2 am: 20. Januar 2023, 17:18:42 »
Hallo,
WDP bleibt während des Neustarts der Ecos in Betrieb. Ich initialisiere nur die Ecos nach dem Start neu.
Vierenprogramm ist nur der Defender.
Das Problem ist seit ca. 2 Monaten. Allerdings habe ich da sowohl WDP. als auch Windows aktualisiert.
Ein Wechsel von Win10 Pro auf Win11 Pro hat auch nichts gebracht.
WDP schaltetet beim letzten Starten noch 3 Weichen in die Grundstellung. ich hab mich schon gefreut, aber dann konne ich kein Magnetartikel mehr schalten. Ecos neu gestartet und initialisiert und alles lief 1a.
Merkwürdig.

Gruß

Matthias
HO, Ecos2, WDP 2021, Märklin K- und C- Gleis, 2xEcosbooster, HSI, Weichendekoder und S88-Module von Ldt und ESU, Windows 11 Pro, 2x21 Zoll Monitor
Core i5 Computer
  • Win-Digipet-Version:
    2021.1
  • Anlagenkonfiguration:
    Ecos2, 2x Ecosbooster, HSI mit S88
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows11 Pro, Core i5

Offline Michael Möller

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 396
  • Ort: Riesweiler/Hunsrück Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Arbeite klug nicht hart!
Re: Windigipet und EcosII haben Komunikationsproblem
« Antwort #3 am: 20. Januar 2023, 18:01:22 »
Hallo Matthias,

werden die IP-Adressen vom Router per DHCP vergeben, oder sind die fest eingestellt?
Wenn der Router die IP-Adressen veränderlich zuweist, könnte das eine Erklärung für den beobachteten Effekt sein.

LG Michael
Pilot: Märklin K-Gleis, ECoS, µ-con Railspeed
--------------------------------------
Im Bau: Märklin K-Gleis (200m auf 13m² Fläche)
Fahren: ECoS (nur DCC)
Schalten/Melden: BiDiB: ZEUS, NeoControl, Ready-Boost, RF-Basis
DCC: Servo-Decoder, Weichen-Decoder, S88N-Opto-RM, Schalt-Decoder (alle Eigenentwicklung)
OpenCar-System mit selbst entwickelten Rückmeldern (UNTER dem Magnetband) an S88N (eigene Platinen mit Versorgung der Car-RM) unter BiDiB (ZEUS)
  • Win-Digipet-Version:
    2018 / 2021 / Beta (alle Premium mit aktuellen Update)
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin-K-Gleis in Merkur-Bettung und auf Woodland-Dämmung
  • Rechnerkonfiguration:
    i5, Win10 pro (64-Bit), 20GB Hauptspeicher

Offline Matthias Schieblon

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 87
  • Ort: Bayern, bei Würzburg Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Windigipet und EcosII haben Komunikationsproblem
« Antwort #4 am: 21. Januar 2023, 19:16:46 »
Hallo Michael,
Die Ecos und der Computer beziehen die IP von der Fritzbox. Allerdings habe ich sie dort auf statisch gesetzt, damit sie immer die selbe IP bekommen.
Mein "Computerfutzi", der den Server in meinem Betrieb betreut meint, dass es  an Windows liegt.
Muss wohl damit leben.

Aber Danke für alle Tipps.

Gruß

Matthias
HO, Ecos2, WDP 2021, Märklin K- und C- Gleis, 2xEcosbooster, HSI, Weichendekoder und S88-Module von Ldt und ESU, Windows 11 Pro, 2x21 Zoll Monitor
Core i5 Computer
  • Win-Digipet-Version:
    2021.1
  • Anlagenkonfiguration:
    Ecos2, 2x Ecosbooster, HSI mit S88
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows11 Pro, Core i5

Offline S.Dankwardt

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2200
  • Ort: Hilden Ort bei GoogleMaps suchen de
  • DC-Car-System-Fan
    • http://www.modellautobahnen.de
Re: Windigipet und EcosII haben Komunikationsproblem
« Antwort #5 am: 25. Januar 2023, 22:41:39 »
Hallo Matthias

Wie Michael schon schrieb ist es sicherer, wenn die IP in der ECOS und im PC fest eingestellt wird.
Dann brauchen die Gerät nicht erst auf die Fritzbox zu warten.

 
Gruß  Siegmund
DC-Car und Windigipet
Hilfe: http://wiki.dc-car.de/index.php?title=Kategorie:Windigipet
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2009, 2012, 2015,  2018, 2021, Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    LODI-Geräte, IB,  USB, HSI, RMD Gerd Boll, GOT,  Ampel- Servo- und Funktionsdecoder, DC-Cars (Faller, eigene), DC-Car-Booster und PC-Sender-USB
  • Rechnerkonfiguration:
    PC (WIN10/32) 2400MHz 4GB , PC (Win10/64) 2400MHz 4GB

Offline Matthias Schieblon

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 87
  • Ort: Bayern, bei Würzburg Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Windigipet und EcosII haben Komunikationsproblem
« Antwort #6 am: 26. Januar 2023, 23:11:47 »
Hallo,

Habe jetzt eine Teillösung gefunden. Erst den Rechner und WDP hochgefahren und dann die Ecos gestartet. So muss ich nach dem Start nur die Ecos initialisieren.
Die IP fest eingestellt in der Ecos und am Pc habe ich auch schon ausprobiert, hatte den selben Effect.

Gruß Matthias
HO, Ecos2, WDP 2021, Märklin K- und C- Gleis, 2xEcosbooster, HSI, Weichendekoder und S88-Module von Ldt und ESU, Windows 11 Pro, 2x21 Zoll Monitor
Core i5 Computer
  • Win-Digipet-Version:
    2021.1
  • Anlagenkonfiguration:
    Ecos2, 2x Ecosbooster, HSI mit S88
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows11 Pro, Core i5