Autor Thema: WDP und Märklin CS3  (Gelesen 587 mal)

Offline Helmut Haase

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 63
  • Ort: Mertingen (Bayern) Ort bei GoogleMaps suchen de
WDP und Märklin CS3
« am: 22. Januar 2023, 18:20:30 »
Hallo
Habe folgendes Problem, habe mir in der CS3 ein Gleisplan gezeichnet und mal eine Fahrstraße programmiert.
Da mir das ganze Gezeter nicht gefällt und ich WDP schon früher hatte hab ich es mir wieder gekauft, somit habe ich den Gleisplan jetzt 2x
Mein Problem ist jetzt wenn ich WDP steuere mischt sie die CS3 ein und meint sie muss unbedingt für mich die Weichen stellen nur weil ich es in einer Fahrstraße von der CS3 so gespeichert habe.
Meine Frage an euch wäre was kann ich tun das sich die CS3 nicht einmischt ohne alles von der CS3 löschen zu müssen (war nee harte Arbeit  ;D )

Lg Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2021 Premium Edition
  • Anlagenkonfiguration:
    C-Gleis H0, Märklin CS3 pro, S88 AC, Decoder m83
  • Rechnerkonfiguration:
    Win 10pro, 64Bit, RAM 8 GB,

Offline Joachim We.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 135
  • Ort: Bretten Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Win-Digipet-Version:
    2021 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Lodi Rektor / S88 Commander / Shift Commander / CS2 / Märklin M83 - M84 / Signaldecoder Sven Brandt
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i7 10700 2,9GHz

Offline Helmut Haase

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 63
  • Ort: Mertingen (Bayern) Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #2 am: 23. Januar 2023, 19:00:41 »
Hallo Joachim
Danke für deine Antwort hab meine Fahrstraße gelöscht sollte jetzt gehen, werde es noch Testen.

Habe gerade das nächste Problem, auf der CS3 kann ich die Weichen stellen, auf WDP nicht mehr kommt immer die Fehlermeldung Digitalsystem1. Märklin Central Station 3 nicht aktiv

Hab wohl wieder irgendwo rumgedrückt wo ich nicht sollte

Gruß Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2021 Premium Edition
  • Anlagenkonfiguration:
    C-Gleis H0, Märklin CS3 pro, S88 AC, Decoder m83
  • Rechnerkonfiguration:
    Win 10pro, 64Bit, RAM 8 GB,

Offline Helmut Haase

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 63
  • Ort: Mertingen (Bayern) Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #3 am: 23. Januar 2023, 19:08:40 »
Hallo
mein 2. Problem wie gerade beschrieben hat sich von selbst erledigt habe WDP beendet und neu gestartet und dann ging auf einmal alles wieder.
PS. wenn alles so einfach wäre  ;)

Gruß Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2021 Premium Edition
  • Anlagenkonfiguration:
    C-Gleis H0, Märklin CS3 pro, S88 AC, Decoder m83
  • Rechnerkonfiguration:
    Win 10pro, 64Bit, RAM 8 GB,

Offline Peter Ploch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 4090
  • Ort: Neu-Isenburg, Rhein-Main-Gebiet Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Gut Ding will Weile, besonders bei der Modellbahn
    • Modelleisenbahn-Club-Neu Isenburg e.V.
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #4 am: 23. Januar 2023, 23:10:05 »
Hallo Helmut,

das kann öfters vorkommen, dass sich die CS3 "abmeldet". Bei mir hilft dann einfach nur, das System neu zu initiieren, da brauchst Du nicht WDP herunterzufahren und neu zu starten.
Viele Grüße aus Neu Isenburg und allzeit HP 1
Peter


Diverses
Homepage von Modelleisenbahnclub Neu Isenburg
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.1 PE
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS 3 plus, C- und K-Gleis, S88 und Booster (Mfx) 5A von Gerd Boll, Magnetartikeldecoder von Karlheinz Battermann
  • Rechnerkonfiguration:
    HP TouchSmart PC 3,0 GHz, 4,0 GB RAM, Windows 10 (64Bit)

Offline Loddel

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 128
  • Ort: 49716 Meppen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #5 am: 24. Januar 2023, 13:01:11 »
Hallo Helmut,

das kann öfters vorkommen, dass sich die CS3 "abmeldet". Bei mir hilft dann einfach nur, das System neu zu initiieren, da brauchst Du nicht WDP herunterzufahren und neu zu starten.

Moin Helmut,
hinter einem dieser Button dürfte sich bei Dir die CS3 verbergen, da kannst Du die CS3 neu initiieren.
Passiert bei mir leider auch häufiger, meist nach einem Kurzschluss (z.B. falsch oder nicht gestellter Weiche)
Liebe Grüße
Lothar

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
  • Win-Digipet-Version:
    Win Digipet 2021.1  Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur N, Zentrale CS3 plus, Rückmelder Mä S88 DC, Kehrschleife Stärz KS-PIC
  • Rechnerkonfiguration:
    Desktop Intel(R) Core(TM) i5-10400 CPU @ 2.90GHz   2.90 GHz, WIN 11 pro (64bit)

Offline Helmut Haase

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 63
  • Ort: Mertingen (Bayern) Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #6 am: 24. Januar 2023, 19:35:42 »
Hallo
Danke für euren Tipp werde es das nächst mal machen, hätte an euch noch eine Frage habt ihr auf der CS3
auch den Gleisplan wie in WDP
Bin am Überlegen den Gleisplan auf der CS3 zu löschen nicht das doch mal jemand aus Versehen draufdrückt und einen Weiche stellt.

Gruß Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2021 Premium Edition
  • Anlagenkonfiguration:
    C-Gleis H0, Märklin CS3 pro, S88 AC, Decoder m83
  • Rechnerkonfiguration:
    Win 10pro, 64Bit, RAM 8 GB,

Online Reinhold Hiersch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1556
  • Ort: Künzell Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #7 am: 24. Januar 2023, 21:48:24 »
Hallo Helmut,
nicht den Gleisplan löschen denn sonst kannst du nicht mehr die Weichen und Signale schalten.
Diese müssen in der CS3 angelegt sein damit man Sie schalten kann.
Herzliche Grüße aus Künzell bei Fulda
Reinhold
  • Win-Digipet-Version:
    2021
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin C.K und M-Gleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop mit Win 10 und StandPC mit Win 98

Offline Peter Ploch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 4090
  • Ort: Neu-Isenburg, Rhein-Main-Gebiet Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Gut Ding will Weile, besonders bei der Modellbahn
    • Modelleisenbahn-Club-Neu Isenburg e.V.
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #8 am: 24. Januar 2023, 23:02:41 »
Hallo Reinhold,

das stimmt so nicht. Wenn Du die CS3 über WDP steuerst, ist es nicht notwendig, zuvor die Magnetartikel zu erfassen und ein Gleisbild zu erstellen. Es ist aber ganz praktisch, wenn man mal z.B. schnell ein paar Signale ausprobieren will. Aber dazu ist kein Gleisbild in der CS3 notwendig.

An Helmut. Das Gleisbild kannst Du gefahrlos löschen. Das Gleisbild von WDP ist wesentlich komfortabler.  Dann kann nur noch jemand bewusst einen Magnetartikel steuern, wenn er aber auch die Adresse weiß.
Viele Grüße aus Neu Isenburg und allzeit HP 1
Peter


Diverses
Homepage von Modelleisenbahnclub Neu Isenburg
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.1 PE
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS 3 plus, C- und K-Gleis, S88 und Booster (Mfx) 5A von Gerd Boll, Magnetartikeldecoder von Karlheinz Battermann
  • Rechnerkonfiguration:
    HP TouchSmart PC 3,0 GHz, 4,0 GB RAM, Windows 10 (64Bit)

Online Reinhold Hiersch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1556
  • Ort: Künzell Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #9 am: 25. Januar 2023, 07:35:55 »
Hallo Peter
Ich habe mal gelesen das die Magnetartickel angelegt sein müssen damit sie geschaltet werden können.
In der CS2 sind 258 MA vorinstalliert bei der CS3 musste ich eine Liste anlegen
« Letzte Änderung: 25. Januar 2023, 07:38:48 von Reinhold Hiersch »
Herzliche Grüße aus Künzell bei Fulda
Reinhold
  • Win-Digipet-Version:
    2021
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin C.K und M-Gleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop mit Win 10 und StandPC mit Win 98

Offline Peter Ploch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 4090
  • Ort: Neu-Isenburg, Rhein-Main-Gebiet Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Gut Ding will Weile, besonders bei der Modellbahn
    • Modelleisenbahn-Club-Neu Isenburg e.V.
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #10 am: 25. Januar 2023, 09:22:55 »
Ich habe mal gelesen, dass die Magnetpartikel angelegt sein müssen, damit sie geschaltet werden können.

Hallo Reinhard,

dazu kann ich nichts sagen. Letztes Jahr haben wir für die Clubanlage die CS3 angeschafft. Und hier haben wir keine Magnetartikel eingetragen, es funktioniert ohne Probleme. Ob wir sie noch eintragen werden, um ohne WDP die Weichen etc. zu schalten, entscheiden wir später.
Viele Grüße aus Neu Isenburg und allzeit HP 1
Peter


Diverses
Homepage von Modelleisenbahnclub Neu Isenburg
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.1 PE
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS 3 plus, C- und K-Gleis, S88 und Booster (Mfx) 5A von Gerd Boll, Magnetartikeldecoder von Karlheinz Battermann
  • Rechnerkonfiguration:
    HP TouchSmart PC 3,0 GHz, 4,0 GB RAM, Windows 10 (64Bit)

Offline Loddel

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 128
  • Ort: 49716 Meppen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #11 am: 25. Januar 2023, 10:38:22 »
Moin Helmut,
na klar, ich habe auf der CS3+ auch mein Gleisbild inclusive der Magnetartikel angelegt, so dass ich auch mal schnell etwas ausprobieren kann, ohne WDP zu benutzen. Aber: ich habe in der CS3 keine Automatiken angelegt, so dass ich über die gegenseitige Störung zweier Automatiken (WDP - CS3) nichts sagen kann. Also: ich würde das Gleisbild auf der CS3 erhalten aber dafür sorgen, dass auf der CS3 keine Automatik selbständig tätig wird. Automatik schalte ich nur in WDP.
Liebe Grüße
Lothar
  • Win-Digipet-Version:
    Win Digipet 2021.1  Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur N, Zentrale CS3 plus, Rückmelder Mä S88 DC, Kehrschleife Stärz KS-PIC
  • Rechnerkonfiguration:
    Desktop Intel(R) Core(TM) i5-10400 CPU @ 2.90GHz   2.90 GHz, WIN 11 pro (64bit)

Offline Helmut Haase

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 63
  • Ort: Mertingen (Bayern) Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: WDP und Märklin CS3
« Antwort #12 am: 25. Januar 2023, 19:06:46 »
Hallo
Ein Dank an alle für eure Infos werde den Gleisplan auf der CS3 jetzt mal lassen war eine S.. Arbeit den zu erstellen, habe die Speicherkarte mal entfernt und gehofft das dann der Gleisplan auch weg ist denn das Zeichnen ohne geht zwar aber beim nächsten Starten der CS3 war das zuvor gezeichnete wieder weg, deshalb hab ich gedacht das wenn die Speicherkarte weg ist dann auch der Gleisplan, dem ist aber nicht so.
Die Fahrstraßen hab ich komplett entfernt.

 Gruß Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2021 Premium Edition
  • Anlagenkonfiguration:
    C-Gleis H0, Märklin CS3 pro, S88 AC, Decoder m83
  • Rechnerkonfiguration:
    Win 10pro, 64Bit, RAM 8 GB,