Autor Thema: Schleichfahrt  (Gelesen 932 mal)

Offline Peter Gysin

  • Mitglied
  • Beiträge: 38
  • Ort: 3232 Ins Ort bei GoogleMaps suchen ch
  • Peter Gysin
Schleichfahrt
« am: 09. Februar 2024, 18:54:46 »
Werte Kollegen
Lok BR 193 (ROCO 78727, ZIMO Sound Decoder) eingemessen, kann mit dem ECOS Handregler gefahren werden. Will ich diese Lok über WDP Vers.21 fahren, schleicht sie vom Start FAZ zum Ziel FAZ.
CV Werte: 3=10; 4=2; 5=200; 6=70; 29=34
Danke für einen Tipp zum Voraus.
Peter Gysin
  • Win-Digipet-Version:
    2021
  • Anlagenkonfiguration:
    ECOS 50200, TAMS MC; Mä K-Geleise, S88;Schaltdekoder:Litfinski;Signaldekoder:Q-Dekoder
  • Rechnerkonfiguration:
    Aspire 515;i7-1260P;2100MHz;MS11Home

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7802
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Schleichfahrt
« Antwort #1 am: 10. Februar 2024, 11:09:30 »
Hallo Peter,

macht das nur diese Lok auf einer bestimmten Fahrstraße, oder alle Loks?
Ist vielleicht der Rangiergang eingeschaltet?
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Edwin Schefold

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6794
  • Ort: Düren NRW Ort bei GoogleMaps suchen de
    • MIST5
Re: Schleichfahrt
« Antwort #2 am: 10. Februar 2024, 17:39:29 »
Hallo Peter

Wo befindet sich denn die rote Linie im Einmessfenster der Lok?
Zu sehen ist es auch im Lokcontrol, dort ist im Tacho ein roter Ring der die Maximalgeschwindigkeit angibt.
Sollte dies bei der Lom alles ok sein, und ist die Lok in einem Zug zusammengstellt, dann könnte es auch ein Wagen sein, der den ganzen Zug einbremst.
Mit dem Gruß eines freundlichen Modellbahners

Edwin Schefold
  • Win-Digipet-Version:
    2021.x und Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    MM/DCC/MFX m. TAMS-MC 2.2.3, 2x Heller Booster 2x7,5A, M/C-Gleise, Car-System, 20x S88 - BMBT, Schalt-/Magnetartikel-/Signaldecoder - Viessmann, LDT und BMBT, UB-u. Kühn-Lokdekoder, Timer - BMBT, ESU-Servodecoder
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 1,8GHz/1536MB/XP pro und Laptop i7/512SSD u. 1TB HDD /Win10

Offline Peter Gysin

  • Mitglied
  • Beiträge: 38
  • Ort: 3232 Ins Ort bei GoogleMaps suchen ch
  • Peter Gysin
Re: Schleichfahrt
« Antwort #3 am: 10. Februar 2024, 19:33:39 »
Werter Kollegen,
danke für Euere Rückmeldung.
Weder der eine noch der andere Lösungsansatz war zielführend. Als Ergänzung sei noch erwähnt, die Lok ist neu und ist die Alleinige, welche so schleicht -> auf allen Streckenabschnitten.

Beste Grüsse
Peter Gysin
  • Win-Digipet-Version:
    2021
  • Anlagenkonfiguration:
    ECOS 50200, TAMS MC; Mä K-Geleise, S88;Schaltdekoder:Litfinski;Signaldekoder:Q-Dekoder
  • Rechnerkonfiguration:
    Aspire 515;i7-1260P;2100MHz;MS11Home

Offline Edwin Schefold

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6794
  • Ort: Düren NRW Ort bei GoogleMaps suchen de
    • MIST5
Re: Schleichfahrt
« Antwort #4 am: 10. Februar 2024, 19:36:53 »
Hallo Peter

Wie ist den die Decodereinstellung in WDP und in der Zentrale, stimmen die überein?
Mit dem Gruß eines freundlichen Modellbahners

Edwin Schefold
  • Win-Digipet-Version:
    2021.x und Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    MM/DCC/MFX m. TAMS-MC 2.2.3, 2x Heller Booster 2x7,5A, M/C-Gleise, Car-System, 20x S88 - BMBT, Schalt-/Magnetartikel-/Signaldecoder - Viessmann, LDT und BMBT, UB-u. Kühn-Lokdekoder, Timer - BMBT, ESU-Servodecoder
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 1,8GHz/1536MB/XP pro und Laptop i7/512SSD u. 1TB HDD /Win10

Offline Peter Gysin

  • Mitglied
  • Beiträge: 38
  • Ort: 3232 Ins Ort bei GoogleMaps suchen ch
  • Peter Gysin
Re: Schleichfahrt
« Antwort #5 am: 10. Februar 2024, 19:52:42 »
Hallo Edwin,
DCC 128 -> WDP, ECOS, Lok
Interessant ist, dass sich alle Funktionen sowohl über das Lok Control als auch über die ECOS abrufen lassen.

  • Win-Digipet-Version:
    2021
  • Anlagenkonfiguration:
    ECOS 50200, TAMS MC; Mä K-Geleise, S88;Schaltdekoder:Litfinski;Signaldekoder:Q-Dekoder
  • Rechnerkonfiguration:
    Aspire 515;i7-1260P;2100MHz;MS11Home

Offline Peter Gysin

  • Mitglied
  • Beiträge: 38
  • Ort: 3232 Ins Ort bei GoogleMaps suchen ch
  • Peter Gysin
Re: Schleichfahrt erledigt
« Antwort #6 am: 11. Februar 2024, 12:12:45 »
Geschätzte Kollegen

Das Thema ist vorerst erledigt -> Rückgabe an Händler zur Klärung der Decoder Konfiguration.

Dank an Euch und Gruss
Peter Gysin
  • Win-Digipet-Version:
    2021
  • Anlagenkonfiguration:
    ECOS 50200, TAMS MC; Mä K-Geleise, S88;Schaltdekoder:Litfinski;Signaldekoder:Q-Dekoder
  • Rechnerkonfiguration:
    Aspire 515;i7-1260P;2100MHz;MS11Home