Autor Thema: 20. Leipziger Stammtisch  (Gelesen 817 mal)

Offline Jan Pohl

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 596
  • Ort: Zwenkau 20km südlich von Leipzig Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: 20. Leipziger Stammtisch
« Antwort #15 am: 16. April 2018, 08:29:59 »
Guten Morgen,

auch von mir ein Dankeschön an alle Organisatoren und den Referenten Karl Heinz und Sven. Tolle Sache uns das neue umfangreiche WD 2018 und auch die aktuelle Version 2015.2c näher zu bringen.
Karl Heinz zeigte Live an Dirks Demoanlage mit dem dem Externen Tastenstellpult, wie WD auch für Stellwerksfahrer interessant werden kann.
Auch sonst war immer der Praxisbezug zwischen WD und MoBa Anlage visuell gegeben.
Dafür noch mal meinen Dank.
Das nächste mal haben wir sicher mal mehr Zeit uns auf die individuellen Probleme der User zu stürzen. Der Nachmittag und Abend war leider viel zu schnell rum.

Jan
Profil:
Digitalsystem: BiDiB+DCC
Fahren: BiDiB->DCC Protokoll+GBM16T
Schalten: BiDiB+DCC Ldt Decoder; ESU Servodecoder
Melden:GBM16T+LTE-s88-BIDIB Interface(S88 Brigde)+DS2010(Ver1.5)Sven Brandt*
Windigipet: 2015.2c
Gleis: HO RocoLine mit Bettung
DS: Fl6052 mit DS2010 Sven Brandt
Lokdecoder: ESU LS4.0 (Lopi,kühn T125, Lenz...)
Fahrzeuge:Roco, Piko, Tillig, Fleischmann, Gützold, Brawa, Pmt
  • Win-Digipet-Version:
    ver2015.2c
  • Anlagenkonfiguration:
    L-Anlage 2,20 x 2.00 Anlagegentiefe 1.10
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Pentium G620 2x2,60Ghz+8 GB Win10Prof(64)

Offline GerhardsH0e

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 2
  • Ort: Chemnitz/Sachsen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: 20. Leipziger Stammtisch
« Antwort #16 am: 16. April 2018, 09:13:02 »
Guten Morgen liebe Leipziger-Stammtischler,

auch für mich, als einer der beiden neuen WDP-Enthusiasten, war es eine schöne und mit vielen Tipps vollgepackte Veranstaltung. Es hat mich bestärkt in meiner getroffenen Entscheidung mich für WDP zu entscheiden. Toll auch das die beiden Betatester Karlheinz und Sven trotz langer Anreise zur Verfügung standen.
Ich freue mich schon auf den nächsten Stammtisch.

Gerhard
Neu im Umgang mit WIN-DIGIPET
  • Win-Digipet-Version:
    Small-Edition 2015.2c
  • Anlagenkonfiguration:
    H0e Anlage in Planung und in den Anfängen der Ausführung, mit ECoS 2 - 50210 - Software 4.2.0, Rückmeldung: ECoS Detector Standard und Zugerkennung mit ECoS Detector RailCom
  • Rechnerkonfiguration:
    Core i7-860; ATI Radeon HD5570 1024MB; Windows 10 64Bit