Autor Thema: DSD2010 einrichten  (Gelesen 485 mal)

Offline Peter B.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 90
  • de
DSD2010 einrichten
« am: 13. Oktober 2021, 14:19:19 »
Hallo,

wie werden die Adressen in WDP vergeben. Beispiel Basisadresse: 225

Mit der Software von Sven Brandt werden die Adressen für Drehrichtug Links und Rechts und DIR etc. nur einmal angezeigt, z.B. 228 Grün.
Wenn ich die 228 aber 2 x vergebe, bekomme ich eine Fehlermeldung. Auch das ändern auf 228 Rot hilft nicht.

Wer kann da weiter helfen?  Wer kann mir ein Screenshot von den Einstellungen zeigen?

Vielen Dank



Viele Grüße von der Nordseeküste

Peter
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.2.d
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur N Fleischmann, Minitrix, Arnold, Z21, DCC++EX, BiDiB
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i7 Win10 64 Bit Prof Laptop

Offline Joachim We.

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 20
  • Ort: Bretten Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: DSD2010 einrichten
« Antwort #1 am: 13. Oktober 2021, 15:12:02 »
Hallo Peter

Die Adressen so vergeben wie im Programm von Sven Brandt.
Die Fehlermeldung in WDP ( Adresse vorhanden ) kannst Du ignorieren.

Gruß
Joachim
  • Win-Digipet-Version:
    2018
  • Anlagenkonfiguration:
    Lodi Rektor / S88 Commander / Shift Commander / CS2 / Märklin M83 - M84 / Signaldecoder Sven Brandt
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i7 10700 2,9GHz

Offline HerbertHoberg

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 611
  • Ort: Leverkusen-Opladen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: DSD2010 einrichten
« Antwort #2 am: 13. Oktober 2021, 15:42:45 »
Hallo Peter,
das ist voll normal. Wenn du 228 grün eingibst ist das ok, dann folgt 228 rot und die Fehlermeldung sagt nur aus dass da eine Adresse mit 228 schon vorhanden ist. Das gleiche folgt z.B: auch bei 2 Eintkupplungsgleisen wobei das eine E-Gleis die gleiche Adresse nur durch rot und grün unterschieden wird.
Schöne Grüsse aus Leverkusen-Opladen
Herbert

http://modelleisenbahnfreunde-koeln.de/
  • Win-Digipet-Version:
    WDP V2018.2d Primium Edition / auch im Club
  • Anlagenkonfiguration:
    3Leiter, M- und K-Gleise, IBI mit Konverter, HSI mit Konverter, RMK,S.Brandt DSD 2010 / Im Club K-Gleise,Tams Version 2.2.1 / M3 DCC MFX,HSI mit USB,RMK,Servo´s
  • Rechnerkonfiguration:
    Computer: AMD A8-6600k 3,9GHz, 16GB HDD,  Windows 10 / Im Club 10

Offline Peter B.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 90
  • de
Re: DSD2010 einrichten
« Antwort #3 am: 13. Oktober 2021, 16:21:11 »
Hallo Joachim + Herbert,

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

Dann kann ich ja weiter machen, meine beiden Drehscheiben einzurichten.

Beste Grüße

Peter
Viele Grüße von der Nordseeküste

Peter
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.2.d
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur N Fleischmann, Minitrix, Arnold, Z21, DCC++EX, BiDiB
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i7 Win10 64 Bit Prof Laptop

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6160
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: DSD2010 einrichten
« Antwort #4 am: 13. Oktober 2021, 20:12:29 »
Hallo Peter,

Zitat
Dann kann ich ja weiter machen, meine beiden Drehscheiben einzurichten.

Die beiden Drehscheiben dürfen aber nicht die gleichen Adressbereiche haben!
Für die eine Drehscheibe ist also eine andere Basisadresse zu vergeben und damit sind auch alle anderen Adressen für diese Drehscheibe nicht identisch mit der ersten.
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2021, 20:24:40 von Helmut Kreis »
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Peter B.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 90
  • de
Re: DSD2010 einrichten
« Antwort #5 am: 13. Oktober 2021, 20:24:07 »
Hallo Helmut,
danke für den Hinweis.

Die erste DS bekommt Basisadresse 225 und die zweite die Basisadresse 325.

Beste Grüße
Peter

p.s. die genaue Position der Gleisanschlüsse mit den entsprechenden Adressen, muss ich noch rausfinden
Viele Grüße von der Nordseeküste

Peter
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.2.d
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur N Fleischmann, Minitrix, Arnold, Z21, DCC++EX, BiDiB
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i7 Win10 64 Bit Prof Laptop

Offline Joachim We.

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 20
  • Ort: Bretten Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: DSD2010 einrichten
« Antwort #6 am: 13. Oktober 2021, 20:35:49 »
Hallo Peter

und bei der IDS nicht die unterschiedlichen DS Nummern vergessen

Gruß
  • Win-Digipet-Version:
    2018
  • Anlagenkonfiguration:
    Lodi Rektor / S88 Commander / Shift Commander / CS2 / Märklin M83 - M84 / Signaldecoder Sven Brandt
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i7 10700 2,9GHz

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6160
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: DSD2010 einrichten
« Antwort #7 am: 14. Oktober 2021, 00:39:22 »
Hallo Peter,

die sind dann einfach immer 100 höher.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Peter B.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 90
  • de
Re: DSD2010 einrichten
« Antwort #8 am: 14. Oktober 2021, 06:06:17 »
Hallo Helmut,

die Position der Gleisabgänge, muss doch mit der Position in der Software von Sven Brandt übereinstimmen.
Soweit ich das weiß?

Wenn das dann alles richtig ist und funktioniert. Dann kommt die iDS und die neue Version 2021, wenn sie denn veröffentlicht wurde.
Viele Grüße von der Nordseeküste

Peter
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.2.d
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur N Fleischmann, Minitrix, Arnold, Z21, DCC++EX, BiDiB
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i7 Win10 64 Bit Prof Laptop

Offline Peter B.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 90
  • de
Re: DSD2010 einrichten
« Antwort #9 am: 14. Oktober 2021, 13:42:51 »
Hallo,

muss leider nochmal nachfragen, wegen der Adressvergabe.
Software DSD2010:
Basisadresse: 325    wo werden die eingegeben im Gleisbild Editor? Symbole in der Drehscheiben Grube?
Licht:               325
Step:               326
Turn:                327
DIR:                 328
danach kommen die einzelnen Gleisabgänge: 329 Rot + Grün usw.

Was trage ich bei dem Loksymbol (iDS vorauswahl der Abfahrtsrichtung) ein?
Viele Grüße von der Nordseeküste

Peter
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.2.d
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur N Fleischmann, Minitrix, Arnold, Z21, DCC++EX, BiDiB
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i7 Win10 64 Bit Prof Laptop

Offline Joachim We.

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 20
  • Ort: Bretten Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: DSD2010 einrichten
« Antwort #10 am: 14. Oktober 2021, 17:19:41 »
Hallo Peter

Lade dir am besten mal das Handbuch Projekt.
Da ist der Schalter verwendet.
Mit F1 kommst Du auch direkt zur Hilfe.
Hab es bei mir leider noch nicht ganz eigerichtet ( zumindest die Schalter )
Deswegen bin da noch talentfrei.

Gruß
Joachim
  • Win-Digipet-Version:
    2018
  • Anlagenkonfiguration:
    Lodi Rektor / S88 Commander / Shift Commander / CS2 / Märklin M83 - M84 / Signaldecoder Sven Brandt
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i7 10700 2,9GHz