Autor Thema: Workshop 33: Drehscheibe unter Win-Digipet 2012 (Dr.Schmidt-Samoa)  (Gelesen 6171 mal)

Offline Peterlin

  • Administrator
  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 4054
  • Ort: Hürth bei Köln Ort bei GoogleMaps suchen
    • www.windigipet.de
Hallo Zusammen,

Herr Dr. Schmidt-Samoa hat sich wieder mit der Drehscheibe jetzt unter Win-Digipet 2012 beschäftigt und stellt uns diesen Workshop zur Verfügung. Drei Projekt zu diesem Workshop sind in der Zip-Datei enthalten

Meinen Dank an Dr .Schmidt-Samoa

*****************************Dr .Schmidt-Samoa******************************************

Wer sich als User der aktuellen Version WinDigipet 2012 mit der Einrichtung und dem Betrieb einer Drehscheibe (DS) auf seiner Anlage beschäftigt, greift vermutlich auch auf die   Forums-Rubrik Workshops zurück, um Ratschläge einzuholen.
Dort finden sich unter anderen auch die Workshops (WS) 26 und 29, die jedoch als überholt anzusehen sind:

WS 26 entstand unter Win-Dipipet 9.0, als es die Intelligente Drehscheibe (IDS) noch nicht gab und auch nicht Lok-ID0 und virtuelle Schalter/Signale. Es mussten zahlreiche Fahrstraßen (FS) und Profile erstellt werden, um der DS Intelligenz zu geben, und für jede einzelne Lok mussten gesonderte Profile angelegt werden.

WS 29 schließlich konnte die von WinDigipet Pro X.1 zur Verfügung gestellten Werkzeuge nutzen: Besonders die Programmteile IDS und Lok-ID0 führten zu einer deutlichen Verringerung an FS und Profilen.

In der aktuellen Version von WinDigipet 2012 gibt es wesentlich mehr Möglichkeiten, verschiedenste Bedingungen im Stellwerkswärter (StW) und in der Zugfahrten-Automatik (ZFA) festzulegen, ferner das Fahren nach km und das Intelligente Zugnummernfeld (iZNF).

Als Autor der beiden WS 26 und 29 möchte ich Ihnen nachfolgend  Lösungen für den Betrieb einer DS anbieten, die, soweit für meine Vorschläge erforderlich, natürlich auch die erweiterten Werkzeuge von WinDigipet 2012 nutzen.
Allerdings wird auf das iZNF in diesem WS verzichtet.

Workshop 33 als gezippte Word-Datei inklusiv der Projekte downloaden

Edit: Download-Link korrigiert
« Letzte Änderung: 28. Juni 2017, 10:12:56 von Markus Herzog »
Schöne Grüße aus Hürth
Peter Peterlin