Autor Thema: Loks in WDP und/oder Tams MC erfassen?  (Gelesen 289 mal)

Offline Gernots

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 51
  • Ort: Salzkammergut, Österreich Ort bei GoogleMaps suchen
Loks in WDP und/oder Tams MC erfassen?
« am: 12. August 2017, 18:12:55 »
Liebe Modellbahnfreunde!

Ich steuere mit SwitchCom-Modulen und WDP 9.2 die Weichen und RM-Kontakte. SwitchCom Basisdecoder ist an eigenen Trafo angeschlossen.
Nach einer längeren Zwangspause möchte ich jetzt auch den digitaleln Fahrbetrieb aufnehmen. Ich habe mir dazu vor einiger Zeit die Tams MC und einen Booster B-4 samt Schaltnetzgerät gekauft. Die Tams MC habe ich auf 2.0.1 aktualisiert.
Jetzt möchte ich meine Loks (Märklin und Roco-AC) nach und nach digital in Betrieb nehmen. Dazu meine Frage:
Muss bzw. soll ich die Loks sowohl in WDP 9.2 als auch in der Tams MC erfassen? Da ich absoluter Elektronik-Laie bin ersuche ich Euch um Nachsicht falls meine Frage "blöd" ist. Danke für Euer Verständnis.

Liebe Grüße
Gernot
Liebe Grüße
Gernot

Konfiguration Modellbahn:
Switch-Com Decoder und SwitchCom Basisdecoder (als Interface), Win-Digipet 9.2, Märklin-Anlage im Aufbau (K- und C-Gleis), analoger Fahrbetrieb, Umstellung auf digitalen Fahrbetrieb in Arbeit; Tams Easy Control
  • Win-Digipet-Version:
    9.2
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD Sempron 3000+, 1.81 GHz, 512 MB Ram, Win XP Prof. und SP2

Offline Walter Stark

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 260
  • Ort: Theres By Ort bei GoogleMaps suchen
Re: Loks in WDP und/oder Tams MC erfassen?
« Antwort #1 am: 12. August 2017, 21:33:39 »
Hallo Gernot,
normalerweise genügt es, wenn du die Loks in der Fahrzeugdatenbank(WDP) erfasst. Du kannst diese dann direkt übertragen. "Fahrzeugdatenbank <-> Zentrale"
Gruß aus Franken

Walter
  • Win-Digipet-Version:
    2015.2
  • Anlagenkonfiguration:
    2-Leiter  Tams MC  RM u. Schalten mit Selectrix Rautenhaus SLX 852
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD-Dual 2,71 GHz  2 GB RAM  Windows XP SP3

Offline Gernots

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 51
  • Ort: Salzkammergut, Österreich Ort bei GoogleMaps suchen
Re: Loks in WDP und/oder Tams MC erfassen?
« Antwort #2 am: 12. August 2017, 22:27:15 »
Guten Abend Walter!

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort!

Liebe Grüße
Gernot
Liebe Grüße
Gernot

Konfiguration Modellbahn:
Switch-Com Decoder und SwitchCom Basisdecoder (als Interface), Win-Digipet 9.2, Märklin-Anlage im Aufbau (K- und C-Gleis), analoger Fahrbetrieb, Umstellung auf digitalen Fahrbetrieb in Arbeit; Tams Easy Control
  • Win-Digipet-Version:
    9.2
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD Sempron 3000+, 1.81 GHz, 512 MB Ram, Win XP Prof. und SP2

Offline Stefan Lersch

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5273
  • Ort: Brühl (bei Köln) Ort bei GoogleMaps suchen de
    • Infos zum Down-Syndrom alias Trisomie 21
Re: Loks in WDP und/oder Tams MC erfassen?
« Antwort #3 am: 13. August 2017, 11:35:22 »
Hallo Gernot,

du hast es wahrscheinlich schon gefunden, aber in deiner Version heißt das noch Lokdatenbank.
Viele Grüße,
Stefan
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2015.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    N-Anlage im Bau, Minitrix & Co., Tams MC 2.0.1, DCC, kabasoft Booster und RMs, Franke-Weichendecoder und Darisus-Multidecoder (Weichen und Signale), Stärz-Kehrschleifen-Module
  • Rechnerkonfiguration:
    Quad Core 8 GB mit Win 10, 32" Bildschirm

Offline Gernots

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 51
  • Ort: Salzkammergut, Österreich Ort bei GoogleMaps suchen
Re: Loks in WDP und/oder Tams MC erfassen?
« Antwort #4 am: 13. August 2017, 14:41:25 »
Hallo Stefan,

ja genau, ich habe es schon gefunden. Trotzdem vielen lieben Dank und noch einen schönen Sonntag!

Grüße

gernot
Liebe Grüße
Gernot

Konfiguration Modellbahn:
Switch-Com Decoder und SwitchCom Basisdecoder (als Interface), Win-Digipet 9.2, Märklin-Anlage im Aufbau (K- und C-Gleis), analoger Fahrbetrieb, Umstellung auf digitalen Fahrbetrieb in Arbeit; Tams Easy Control
  • Win-Digipet-Version:
    9.2
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD Sempron 3000+, 1.81 GHz, 512 MB Ram, Win XP Prof. und SP2