Autor Thema: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?  (Gelesen 2136 mal)

Offline goldaudi (DIETER)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 257
  • Ort: Hessisch Oldendorf Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #15 am: 22. Juli 2021, 19:25:28 »
Hallo.

Richtig, der vorgegebene Standart Port von WDP, 15213.
Nette Grüße aus dem Weserbergland
Dieter (goldaudi)
  • Win-Digipet-Version:
    Version: 2018.2.18 32Bit 2d
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin HO-Anl. im Bau, K-Gleis, CS3 Neueste Vers. Littfi. HSI88-USB, 64BitTreiber, Viessm. MAG-Decoder, Fremdeinspeiseb. Qdecoder, Viessm. S88 Rückmelder, TAMS BIDIB-Link, Boostersystem Littfi. DB-4 mit Railc.-Austastlücke, Digitale Schaltnetzteile 150 Watt, Boll'#039s Stromanzeigen, MFX Ausleser Tams Booster Link, Fahr-Betrieb mit 4 Digitalformaten: Motorola 1+2, DCC, MFX
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5-10600K CPU 4.10 GHz 16GB RAM, WIN10_PRO64Bit

Offline Bernd Senger

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2144
  • Ort: Königs Wusterhausen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #16 am: 22. Juli 2021, 19:38:36 »
Hallo Dieter,

nein, der Port ist der 15209 (vgl. Screenshot). Übrigens, die Verbindung funktioniert mit einem Samsung S21+ 5G Android 11 ohne Probleme.

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Viele Grüße vom Rand Berlins
Bernd Senger
+++

----------------------------------------
Sonstiges
biete gerne Hilfe an, Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    N-Anlage Neubau, ECoS II, digikeijs DR5000, MDec.LDT, digikeijs LocoNet Rückm. (190 RMK)
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD A10-7850K, 8 GB RAM, 34"quotquotquotquotquot UWQHD 3440x1440 Windows 10 64; iPhoneXR/Samsung Galaxy S21+

Offline goldaudi (DIETER)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 257
  • Ort: Hessisch Oldendorf Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #17 am: 22. Juli 2021, 20:24:25 »
Hallo, und Guten Abend, Bernd.

Danke für diese Info.
Da bin ich aber erstaunt, morgen früh werde ich das probieren. Ein Versuch ist es Wert.

Selbsteingabe des Ports. Danach melde ich mich zurück. Mein PC wird übrigens erreicht mit: 19.1.1.40, über Router.
Nette Grüße aus dem Weserbergland
Dieter (goldaudi)
  • Win-Digipet-Version:
    Version: 2018.2.18 32Bit 2d
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin HO-Anl. im Bau, K-Gleis, CS3 Neueste Vers. Littfi. HSI88-USB, 64BitTreiber, Viessm. MAG-Decoder, Fremdeinspeiseb. Qdecoder, Viessm. S88 Rückmelder, TAMS BIDIB-Link, Boostersystem Littfi. DB-4 mit Railc.-Austastlücke, Digitale Schaltnetzteile 150 Watt, Boll'#039s Stromanzeigen, MFX Ausleser Tams Booster Link, Fahr-Betrieb mit 4 Digitalformaten: Motorola 1+2, DCC, MFX
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5-10600K CPU 4.10 GHz 16GB RAM, WIN10_PRO64Bit

Offline goldaudi (DIETER)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 257
  • Ort: Hessisch Oldendorf Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #18 am: 22. Juli 2021, 20:25:11 »
Sorry, war gemeint: 192.1.1.40.
Nette Grüße aus dem Weserbergland
Dieter (goldaudi)
  • Win-Digipet-Version:
    Version: 2018.2.18 32Bit 2d
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin HO-Anl. im Bau, K-Gleis, CS3 Neueste Vers. Littfi. HSI88-USB, 64BitTreiber, Viessm. MAG-Decoder, Fremdeinspeiseb. Qdecoder, Viessm. S88 Rückmelder, TAMS BIDIB-Link, Boostersystem Littfi. DB-4 mit Railc.-Austastlücke, Digitale Schaltnetzteile 150 Watt, Boll'#039s Stromanzeigen, MFX Ausleser Tams Booster Link, Fahr-Betrieb mit 4 Digitalformaten: Motorola 1+2, DCC, MFX
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5-10600K CPU 4.10 GHz 16GB RAM, WIN10_PRO64Bit

Offline goldaudi (DIETER)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 257
  • Ort: Hessisch Oldendorf Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #19 am: 23. Juli 2021, 13:44:01 »
Hallo, und Guten Tag Bernd!

Also auch das greift nicht nach eingehender Überprüfung der Portnummer. Ich füge ein paar Bilderchen bei. Mein Port den der Funker von WDP anzeigt. Dort seht drin: Port: 15213, IP PC: 192.1.1.40.

Gleiche Angaben im Eröffnungsfenster von WDP Mobile:
Port:15213 IP:192.1.1.40 für den PC wo WDP drauf ist und gesteuert wird.
Auch das ändetr überhaupt nichts. Nach wie vor kann sich das Handy mit Android 11 nicht mit WDP Mobile verbinden. Das Zittern ist nach wie vor vorhanden.
Nette Grüße aus dem Weserbergland
Dieter (goldaudi)
  • Win-Digipet-Version:
    Version: 2018.2.18 32Bit 2d
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin HO-Anl. im Bau, K-Gleis, CS3 Neueste Vers. Littfi. HSI88-USB, 64BitTreiber, Viessm. MAG-Decoder, Fremdeinspeiseb. Qdecoder, Viessm. S88 Rückmelder, TAMS BIDIB-Link, Boostersystem Littfi. DB-4 mit Railc.-Austastlücke, Digitale Schaltnetzteile 150 Watt, Boll'#039s Stromanzeigen, MFX Ausleser Tams Booster Link, Fahr-Betrieb mit 4 Digitalformaten: Motorola 1+2, DCC, MFX
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5-10600K CPU 4.10 GHz 16GB RAM, WIN10_PRO64Bit

Offline goldaudi (DIETER)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 257
  • Ort: Hessisch Oldendorf Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #20 am: 23. Juli 2021, 13:44:39 »
Noch ein Bild

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Nette Grüße aus dem Weserbergland
Dieter (goldaudi)
  • Win-Digipet-Version:
    Version: 2018.2.18 32Bit 2d
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin HO-Anl. im Bau, K-Gleis, CS3 Neueste Vers. Littfi. HSI88-USB, 64BitTreiber, Viessm. MAG-Decoder, Fremdeinspeiseb. Qdecoder, Viessm. S88 Rückmelder, TAMS BIDIB-Link, Boostersystem Littfi. DB-4 mit Railc.-Austastlücke, Digitale Schaltnetzteile 150 Watt, Boll'#039s Stromanzeigen, MFX Ausleser Tams Booster Link, Fahr-Betrieb mit 4 Digitalformaten: Motorola 1+2, DCC, MFX
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5-10600K CPU 4.10 GHz 16GB RAM, WIN10_PRO64Bit

Offline goldaudi (DIETER)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 257
  • Ort: Hessisch Oldendorf Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #21 am: 23. Juli 2021, 13:45:14 »
noch ein Foto

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Nette Grüße aus dem Weserbergland
Dieter (goldaudi)
  • Win-Digipet-Version:
    Version: 2018.2.18 32Bit 2d
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin HO-Anl. im Bau, K-Gleis, CS3 Neueste Vers. Littfi. HSI88-USB, 64BitTreiber, Viessm. MAG-Decoder, Fremdeinspeiseb. Qdecoder, Viessm. S88 Rückmelder, TAMS BIDIB-Link, Boostersystem Littfi. DB-4 mit Railc.-Austastlücke, Digitale Schaltnetzteile 150 Watt, Boll'#039s Stromanzeigen, MFX Ausleser Tams Booster Link, Fahr-Betrieb mit 4 Digitalformaten: Motorola 1+2, DCC, MFX
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5-10600K CPU 4.10 GHz 16GB RAM, WIN10_PRO64Bit

Offline goldaudi (DIETER)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 257
  • Ort: Hessisch Oldendorf Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #22 am: 23. Juli 2021, 13:46:10 »
noch ein Foto von den Eingaben am Handy für WDP Mobile

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Nette Grüße aus dem Weserbergland
Dieter (goldaudi)
  • Win-Digipet-Version:
    Version: 2018.2.18 32Bit 2d
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin HO-Anl. im Bau, K-Gleis, CS3 Neueste Vers. Littfi. HSI88-USB, 64BitTreiber, Viessm. MAG-Decoder, Fremdeinspeiseb. Qdecoder, Viessm. S88 Rückmelder, TAMS BIDIB-Link, Boostersystem Littfi. DB-4 mit Railc.-Austastlücke, Digitale Schaltnetzteile 150 Watt, Boll'#039s Stromanzeigen, MFX Ausleser Tams Booster Link, Fahr-Betrieb mit 4 Digitalformaten: Motorola 1+2, DCC, MFX
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5-10600K CPU 4.10 GHz 16GB RAM, WIN10_PRO64Bit

Offline Bernd Senger

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2144
  • Ort: Königs Wusterhausen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #23 am: 23. Juli 2021, 14:02:51 »
Hallo Dieter,

hast Du das Ganze mal mit dem Port 15209 getestet? Ich zitiere mal aus den Vorbedingungen von Markus für die Nutzung derWDP-Movile App

Zitat
definierte Ausnahmeregel bei aktivierter Firewall für den TCP-Port 15209

Findest Du hier:https://www.windigipet.de/foren/index.php?topic=64197.0

Ist zwar schon aus dem Jahre 2010, ich glaube aber nicht das dieses seine Gültigkeit verloren hat.
Viele Grüße vom Rand Berlins
Bernd Senger
+++

----------------------------------------
Sonstiges
biete gerne Hilfe an, Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    N-Anlage Neubau, ECoS II, digikeijs DR5000, MDec.LDT, digikeijs LocoNet Rückm. (190 RMK)
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD A10-7850K, 8 GB RAM, 34"quotquotquotquotquot UWQHD 3440x1440 Windows 10 64; iPhoneXR/Samsung Galaxy S21+

Offline goldaudi (DIETER)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 257
  • Ort: Hessisch Oldendorf Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #24 am: 23. Juli 2021, 14:34:15 »
Hallo, Bernd!
Das kommt auf dem Displays des Handys, wenn ich die Portnummer am Funkmodul von WDP verändere in die 15209.
Siehe Bild. das Bild bleibt sehen.

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Nette Grüße aus dem Weserbergland
Dieter (goldaudi)
  • Win-Digipet-Version:
    Version: 2018.2.18 32Bit 2d
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin HO-Anl. im Bau, K-Gleis, CS3 Neueste Vers. Littfi. HSI88-USB, 64BitTreiber, Viessm. MAG-Decoder, Fremdeinspeiseb. Qdecoder, Viessm. S88 Rückmelder, TAMS BIDIB-Link, Boostersystem Littfi. DB-4 mit Railc.-Austastlücke, Digitale Schaltnetzteile 150 Watt, Boll'#039s Stromanzeigen, MFX Ausleser Tams Booster Link, Fahr-Betrieb mit 4 Digitalformaten: Motorola 1+2, DCC, MFX
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5-10600K CPU 4.10 GHz 16GB RAM, WIN10_PRO64Bit

Offline Bernd Senger

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2144
  • Ort: Königs Wusterhausen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #25 am: 23. Juli 2021, 14:47:44 »
Hallo Dieter,
der Port muß natürlich auf beiden Seiten in 15209 geändert werden. Im Funkmodul kannst du das auch überschreiben.Dann am besten zumindest das Funkmodul neu sarten (inaktiv/aktiv).
Eine Frage noch: Beim Anschauen des letzten Screenshots kommt eine IP Adresse aus dem Service-Provider Bereich der DTAG. Befindet sich dein mobile im gleichen WLAN wie der PC?
Viele Grüße vom Rand Berlins
Bernd Senger
+++

----------------------------------------
Sonstiges
biete gerne Hilfe an, Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    N-Anlage Neubau, ECoS II, digikeijs DR5000, MDec.LDT, digikeijs LocoNet Rückm. (190 RMK)
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD A10-7850K, 8 GB RAM, 34"quotquotquotquotquot UWQHD 3440x1440 Windows 10 64; iPhoneXR/Samsung Galaxy S21+

Offline goldaudi (DIETER)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 257
  • Ort: Hessisch Oldendorf Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #26 am: 23. Juli 2021, 15:04:36 »
Hallo.

Das Handy befindet sich im gleichen WLAN, die Fritzbox 6890 ist im gleichem Raum, fungiert als Repeater, weil es einen weitere Fritzbox Router 7590 gibt. Der Repeater benutzt das Internet mit vom Router.

Im Handy war der Port (15209) Zustand geändert, wie auf dem Bild zu sehen ist. Danach App neu gestartet.
Der Port 15209 in WDP Funkmodul bei rot, nicht aktiv, geändert, nach Änderung des Ports wieder Aktiv, grün, geschaltet.
Dann Neustart von WDP. Dann Neustart der App. Dann gleiche Fehlermeldung. Nach funktioniert nur alles Handy mit Android10.
Nette Grüße aus dem Weserbergland
Dieter (goldaudi)
  • Win-Digipet-Version:
    Version: 2018.2.18 32Bit 2d
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin HO-Anl. im Bau, K-Gleis, CS3 Neueste Vers. Littfi. HSI88-USB, 64BitTreiber, Viessm. MAG-Decoder, Fremdeinspeiseb. Qdecoder, Viessm. S88 Rückmelder, TAMS BIDIB-Link, Boostersystem Littfi. DB-4 mit Railc.-Austastlücke, Digitale Schaltnetzteile 150 Watt, Boll'#039s Stromanzeigen, MFX Ausleser Tams Booster Link, Fahr-Betrieb mit 4 Digitalformaten: Motorola 1+2, DCC, MFX
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5-10600K CPU 4.10 GHz 16GB RAM, WIN10_PRO64Bit

Offline Bernd Senger

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2144
  • Ort: Königs Wusterhausen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #27 am: 23. Juli 2021, 15:30:19 »
Hallo Dieter,

dann muss ich  leider erst einmal passen.  ???
Viele Grüße vom Rand Berlins
Bernd Senger
+++

----------------------------------------
Sonstiges
biete gerne Hilfe an, Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    N-Anlage Neubau, ECoS II, digikeijs DR5000, MDec.LDT, digikeijs LocoNet Rückm. (190 RMK)
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD A10-7850K, 8 GB RAM, 34"quotquotquotquotquot UWQHD 3440x1440 Windows 10 64; iPhoneXR/Samsung Galaxy S21+

Offline goldaudi (DIETER)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 257
  • Ort: Hessisch Oldendorf Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #28 am: 23. Juli 2021, 16:07:49 »
Hallo, Bernd!

Nun habe ich noch einen 2.Versuch gestartet. Beide Systeme neu gestartet. Also WDP PC und WDP App. Mit den vorgeschlagenen Port im Funkmodul mit 15209 an 192.1.1.40 PC und Port 15209, 192.1.1.40 PC.

Nach wie vor kommt diese Fehlermeldung wir voher beschrieben. Der Versuch mit 2,4 GHZ am Handy ging dabei auch nicht. Das Handy kann die 5,4 GHZ und die 2,4 GHZ im Wlan umsetzen, so wie auch die Fritz 6890 LTE. Seid Glasfaser neu angeschlossen ist fungiert die 6890 nur noch als Repeater.
Die 7590 (192.1.1.1) übernimmt Glasfaser und ist der Router im Netzwerk. Cat 7 ist ausgelegt. Eisenbahnpc auf 192.1.1.40.
Nette Grüße aus dem Weserbergland
Dieter (goldaudi)
  • Win-Digipet-Version:
    Version: 2018.2.18 32Bit 2d
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin HO-Anl. im Bau, K-Gleis, CS3 Neueste Vers. Littfi. HSI88-USB, 64BitTreiber, Viessm. MAG-Decoder, Fremdeinspeiseb. Qdecoder, Viessm. S88 Rückmelder, TAMS BIDIB-Link, Boostersystem Littfi. DB-4 mit Railc.-Austastlücke, Digitale Schaltnetzteile 150 Watt, Boll'#039s Stromanzeigen, MFX Ausleser Tams Booster Link, Fahr-Betrieb mit 4 Digitalformaten: Motorola 1+2, DCC, MFX
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5-10600K CPU 4.10 GHz 16GB RAM, WIN10_PRO64Bit

Offline Wilfried Girmscheid

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 121
  • Ort: Bendorf-Sayn Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Handy Android Version 11 nicht kompatibel zur WDP App?
« Antwort #29 am: 23. Juli 2021, 18:26:01 »

      Hallo Dieter

 Habe auch ein Samsung mit Version 11, das geht einwandfrei bei mir!
 habe aber einen Wlan stick am PC damit geht es einwandfrei!
 
    Gruß Wilfried
PC: Win 10 Profi ,Amd 4.0 GHz,1.5Ram,2 TFT 22" +1TFT 24"
Anlage:WDP iadnSt., IB II,IB com,5 Booster Power 4,
Rückmeldung mit Loco-Net