Autor Thema: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren  (Gelesen 759 mal)

Offline Christian Koch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 113
  • Ort: Bad Laer, Landkreis Osnabrück, Niedersachsen Ort bei GoogleMaps suchen de
Guten Abend zusammen,

im Fahrstraßen-Sequenz-Editor habe ich eingestellt, dass bei freier Blockstrecke die Züge am Bahnhof eine eingestellte Zeit trotzdem halten sollen. Wie kann ich hier eine Trennung machen, dass z.B. nur die Personenzüge anhalten und die Güterzüge durchfahren sollen?

Viele Grüße aus Bad Laer
Christian
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS/3+, Märklin H0, K-Gleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop Windows 10 prof.

Offline Edwin Schefold

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6533
  • Ort: Düren NRW Ort bei GoogleMaps suchen de
    • MIST5
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #1 am: 21. November 2022, 18:07:48 »
Hallo Christian
Schreibe zwei Fahrstraßen.

Die eine geht durch den Bhf durch und wird nur für Güterzüge frei gegeben.
Die andere endet in Bhf und hier werden die Güterzüge gesperrt.
Mit dem Gruß eines freundlichen Modellbahners

Edwin Schefold
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2d und 2021.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    MM/DCC/MFX m. TAMS-MC 2.2.3, 2x Heller Booster 2x7,5A, M/C-Gleise, Car-System, 20x S88 - BMBT, Schalt-/Magnetartikel-/Signaldecoder - Viessmann, LDT und BMBT, UB-u. Kühn-Lokdekoder, Timer - BMBT
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 1,8GHz/1536MB/XP pro und Laptop i7/512SSD u. 1TB HDD /Win10

Offline Christian Koch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 113
  • Ort: Bad Laer, Landkreis Osnabrück, Niedersachsen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #2 am: 21. November 2022, 19:33:31 »
Hallo Edwin,

das habe ich nicht verstanden. Wie können die denn unterschiedliche Fahrstraße haben? Die Züge fahren im selben Kreis. Hier insgesamt vier. Der eine soll trotz freier Blockstrecke am Bahnhof halten, was ja funktioniert, aber der anderen nicht. Gibt es dazu ein Beispiel irgendwo?

Viele Grüße aus Bad Laer
Christian
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS/3+, Märklin H0, K-Gleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop Windows 10 prof.

Offline N-Train

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 140
  • Ort: Niedersachsen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #3 am: 24. November 2022, 12:10:00 »
Moin Christian,

vorab mal eine Frage, warum benutzt Du dafür nicht die Fahrten-Automatik FAM anstelle der FSS.

In der FAM gibst Du auch alle Fahrstraßen wie in der FSS ein kannst aber sehr einfach zu jeder Zeile eine Matrix auswählen (Personen / Güter). Die zweite Fahrstraße, wie Edwin schon geschrieben hat, musst Du aber anlegen. Die sind dann beide gleich (Personen und Güter) werden aber über die Matrix getrennt.
So habe ich es zumindest gemacht.

Gruß
Hans
  • Win-Digipet-Version:
    Premium Edition 2021.0.69
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur N, Fahren DCC - Schalten Selectrix. Zentrale: D+H FCC + Staerz ZS2(+), lokale Decoder von verschiedenen SX-Bus Herstellern
  • Rechnerkonfiguration:
    WIN10 und WIN11

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6996
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #4 am: 24. November 2022, 23:55:22 »
Hallo Hans,

dann funktioniert die Trennung aber auch nur, wenn Du IMMER mit der FAM fährst!
Besser wären tatsächlich 2 angelegte Fahrstraßen, die man dann ja auch in der FAM entsprechend auswählen kann.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline N-Train

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 140
  • Ort: Niedersachsen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #5 am: 26. November 2022, 09:50:57 »
Moin zusammen,

ich hatte früher auch getrennte Fahrstraßen für Personen-, Güter-, Reinigungs- usw. Züge. Da kam so einiges an Fahrstraßen zusammen. Jetzt habe ich alle zusammengefasst, außer es geht nicht (Trennung, Kupplung usw.).

Ich habe für mich und das ist wichtig, für mich, festgestellt, dass ich eigentlich nur zwei Fahr-Modi verwende, Automatisch (FAM) und ich nenn es mal händisch, über den Fahrstraßen-Navigator, per Start/Ziel Auswahl.
Die Fahrstraßen-Sequenz liegt für mich eher dazwischen. Wenn ich per Start/Ziel Auswahl arbeite, egal ob Fahrstraße oder Fahrstraßen-Sequenz, dann habe ich die Auswahl ja selbst in der Hand. Wenn ich Automatisch fahren will ist halt FAM für mich die Wahl.

Ich gebe Dir aber auf jeden Fall recht, wenn man bei FSS bleiben will sind zwei Fahrstraßen notwendig.

Aber eins ist doch schön bei WDP. Es gibt nur selten besser oder schlechter, es gibt nur verschiedene Wege das Ziel zu erreichen. Das macht WDP für mich so toll.

Gruß
Hans
  • Win-Digipet-Version:
    Premium Edition 2021.0.69
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur N, Fahren DCC - Schalten Selectrix. Zentrale: D+H FCC + Staerz ZS2(+), lokale Decoder von verschiedenen SX-Bus Herstellern
  • Rechnerkonfiguration:
    WIN10 und WIN11

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6996
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #6 am: 26. November 2022, 10:29:56 »
Hallo,

die Start/Zielauswahl über den Navigator erstellt aber doch nur temporär diese Fahrstraße, sofern Du sie am Ende des Programms nicht speicherst.
Die Start/Zielauswahl steht Dir aber doch auch für jede Fahrstraße, oder -Sequenz zur Verfügung.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Christian Koch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 113
  • Ort: Bad Laer, Landkreis Osnabrück, Niedersachsen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #7 am: 27. November 2022, 13:48:56 »
Hallo zusammen,

ich habe das jetzt mit unterschiedlichen Fahrstraßen gelöst, obwohl da noch ein Fehler ist. Wenn die Blockstrecke nach dem HBF belegt ist, fährt natürlich auch der Zug nicht in den HBF ein, obwohl er es dann ausnahmsweise dürfte. Wie lässt sich das denn über Fahrstraßen lösen?
Viele Grüße aus Bad Laer
Christian
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS/3+, Märklin H0, K-Gleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop Windows 10 prof.

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6996
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #8 am: 27. November 2022, 21:04:44 »
Hallo Christian,

wenn er das nicht macht, stimmt was mit den Fahrstraßen nicht! Dann geht Deine Fahrstraße von vor dem Bahnhof durch den Bahnhof bis zur Blockstelle.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Christian Koch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 113
  • Ort: Bad Laer, Landkreis Osnabrück, Niedersachsen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #9 am: 28. November 2022, 22:10:32 »
Hallo Helmut,

das ist richtig, habe ich ja extra so gemacht, damit er dort nicht hält. Werde ich wieder ändern, dann sollte es gehen, wenn ich in der Fahrstraßensequenz keine Haltezeit eintrage. (Güterzug) Alle Züge starten bei mir z.Zt. aus dem Schattenbahnhof, jeder mit seinem Startpunkt, der zugleich auch Endpunkt ist. So trage ich dann in der Fahrstraßensequenz die Haltezeit, wie gewünscht, ein. Beiliegend das Gleisbild. Oben der Schattenbahnhof, unten der HBF. Alle Züge fahren z.Zt. noch rechts herum. Mit den Fahrstraßen haben ich Fahrstraßensequenzen gemacht und daraus die Fahrten_Automatiken. Oder mache ich das zu kompliziert ?


Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Viele Grüße aus Bad Laer
Christian
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS/3+, Märklin H0, K-Gleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop Windows 10 prof.

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6996
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #10 am: 28. November 2022, 22:53:56 »
Hallo Christian,

dann stell mal das Projekt zur Verfügung, damit man in Gänze sieht was konfiguriert wurde.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Christian Koch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 113
  • Ort: Bad Laer, Landkreis Osnabrück, Niedersachsen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #11 am: 28. November 2022, 23:38:03 »
Hallo Helmut,

beiliegend mein Anfängerprojekt, habe das heute Abend mal genüsslich laufen lassen , läuft soweit eingentlich perfekt, auch mit den Signalschaltungen, erst Ausfahrtsignal grün, dann zeitversetzt das Abfahrtsignal grün usw., alles super.  Es passiert aber tatsächlich auch, dass es nicht mehr weitergeht. Wenn ich dann manuell wieder einen störenden Zug über Start-Ziel weiterfahren lassen, finden auch die restlichen Züge Ihren Start/Zielkontakt. Das passiert bei unterschiedlichen Bedingungen.

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Viele Grüße aus Bad Laer
Christian
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS/3+, Märklin H0, K-Gleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop Windows 10 prof.

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6996
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #12 am: 29. November 2022, 02:38:51 »
Hallo Christian,

und wo hast Du die Unterscheidung zwischen Güter- und Personenzüge gemacht?
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Christian Koch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 113
  • Ort: Bad Laer, Landkreis Osnabrück, Niedersachsen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #13 am: 29. November 2022, 08:58:48 »
Guten Morgen Helmut,

die Güterzüge haben eine eigene Fahrstraße bekommen, die am Bahnhof keinen Stop hat.
Viele Grüße aus Bad Laer
Christian
  • Win-Digipet-Version:
    2021.0 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS/3+, Märklin H0, K-Gleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop Windows 10 prof.

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6996
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Personenzüge sollen am Signal halten, Güterzüge sollen durchfahren
« Antwort #14 am: 29. November 2022, 10:14:18 »
Hallo Christian,

Du hast eine eigene Fahrstraße für Güterzüge geschaffen, aber die dürfen laut Matrix ALLE Züge nutzen!
Du müsstest die Fahrstraßen in der Matrix auch nur für Güterzüge zulassen und für sonstige Züge sperren.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit