windigipet.de

Win-Digipet - deutsche Foren => Win-Digipet Forum Deutsch => Thema gestartet von: ChDBMobahner am 07. November 2019, 21:00:38

Titel: Lok Einmessen Weg/Zeit
Beitrag von: ChDBMobahner am 07. November 2019, 21:00:38

Hallo WDP Gemeinde Programmfehler?

ab 1. Durchgang nur Vorwärts....bei erreichen des Abschnitts C wird auf Fahrstufe 68 beschleunigt, dabei erscheint eine utopische Geschwindigkeitsangabe welche bis ende der Messstrecke nicht ändert.

Bei anschließender Rückfahrt erfolgt die Messung normal, Programm hat dann die Messung abgebrochen wegen unrealistischer Geschwindigkeit Vorwärts.

bis vor 2 Wochen war das nicht so......

Jemand eine Lösung parat?

Danke für Hinweise

Grüße
Paul
Titel: Re: Lok Einmessen Weg/Zeit
Beitrag von: Edwin Schefold am 07. November 2019, 21:04:47
Hallo Paul
Bitte kontrolliere mal die Gleistrennungen (RMK Abschnitte)

Für mich sieht es so aus, dass hier zwei RMK gleichzeitig ausgelößt werden, und somit die Messung nicht mehr ordungsgemäß ablaufen kann.

Meine Vermutung:
Verbindung zwischen Abschnitt C und D.
Titel: Re: Lok Einmessen Weg/Zeit
Beitrag von: ChDBMobahner am 07. November 2019, 23:44:02
Hallo Edwin

Durch das Rubbergum-schienen schleifen wurde die Trennstelle C>D mit Schmutzpartikel leitend gefüllt, das wars...  danke für dein Scharfsinn.


Grüeß

Paul