Autor Thema: HSI-88 (seriell) Fa. Littfinski DatenTechnik (LDT)  (Gelesen 7183 mal)

Offline Peterlin

  • Administrator
  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 4221
  • Ort: Hürth bei Köln Ort bei GoogleMaps suchen
    • www.windigipet.de
HSI-88 (seriell) Fa. Littfinski DatenTechnik (LDT)
« am: 09. Oktober 2009, 18:31:50 »
Digitalsystem HSI-88 (seriell) Fa. Littfinski DatenTechnik  (LDT)



Eigenschaften in Verbindung mit Win-Digipet:

Rückmeldesystem:                 s88
Anzahl Rückmelder:496 = 31 Module â 16 Rückmeldekontakte
Schnittstelle:RS232 (Com)
Unterstützung ab Win-Digipet-Version:8.0

Einstellung der RS232 Schnittstelle:

Bits pro Sekunde                     9600
Datenbits8
Paritätkeine
Stoppbits1
FlusssteuerungHardware
FIFO-Pufferaktiv 1)

1) Je nach PC ist die jeweilige FIFO-Einstellung zu ermitteln, wo der HSI am zuverlässigsten arbeitet.

Wichtig!
Da die Rückmeldemodule auf 3 Stränge verteilt werden können, ist in Win-Digipet bei jedem Strang immer
mit dem Modul 1 zu beginnen!  
Beispiel: Je Strang sind 2 Module a 16 RMK angeschlossen!

Digitalsystem    von Modul     bis Modul    Strang     Startmodul  Kontaktbereich
LDT HSI-88
1
4
1
1
001- 032
LDT HSI-88
1
4
2
5
033- 064
LDT HSI-88
1
4
3
9
065- 096

Beachte: Nach jeder Änderung des FIFO-Puffers ist der PC neu zu Starten, um die Änderungen zu übernehmen!

Hinweis:
Bei Problemen mit der Rückmeldung am s88-Bus kann mit einem Terminal-Programm, wie das Hyperterminal von Windows XP, die Rückmeldung am HSI-88 geprüft werden. Eine kleine Anleitung gibt es >>>HIER<<< unter Tipps & Tricks.


Zurück zur Übersicht der Digitalsysteme
Schöne Grüße aus Hürth
Peter Peterlin