Autor Thema: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380  (Gelesen 2810 mal)

Offline Wiel Cobben

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Haelen Ort bei GoogleMaps suchen nl
Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« am: 17. August 2018, 13:59:16 »
Hallo Eisenbahnfreunde,
Bekomme beim Start des ZFA-Editor (WDP 2015) den Laufzeitfehler 380. Habe im Forum recherchiert. Dieses Problem wurde schon mal angesprochen. Leider wurde keine Lösung vorgestellt, sofern ich feststellen konnte. Ich habe dieses Problem bis zum letztem großem Update von Windows 10 nicht gehabt. Bei diesem Update ist Windows völlig abgestürzt. Ich war da nicht der einzige Betroffene. Windows 10 musste neu installiert, also WDP musste auch neu installiert werden. Da trat der Fehler Data1-cab auf und die Installation stoppte. Auch dieser Fehler ist im Forum bekannt. Liegt anscheinend am Stick. Hier gibt es eine Lösung aus dem Forum. Letztes WDP 2015-Update installieren. Als nächster Schritt den Setup neu durchführen und siehe da WDP wird installiert. Leider gibt es jetzt beim ZFA-Editor den Laufzeitfehler 380. Jetzt bin ich gespannt, wenn ich die Version 2018 installiere, was dann passiert. Leider habe ich die Version 2018 noch nicht. Übrigens bei meinen zweiten PC habe ich dieses Problem nicht. Der ist beim Windows 10 Update nicht abgestürzt und da brauchte ich WDP ja nicht neu zu installieren.
Ich wäre sehr erfreut, wenn jemanden Kommentar zu dieser Story geben könnte.
Herzlichen Gruß, Wiel Cobben
Märklin HO; C-Gleis in Neubau; Hochleistungsantriebe 6090 M1 und M2 (14) und mfx; WDP 2015.2 Premium; ASUS G75VX Windows 10 Pro; Intel Core i7 3630QM CPU @ 2,4 GHz Quad Core Processor 16 GB Ram 64 bit; Märklin CS2 (Version 4.1.2) HW 4.33; 60125; 1x60883; 20x60881; 3x 6088; 2x Booster 6017; K83 ud K84; Märklin Weichendecoder

Offline Wiel Cobben

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Haelen Ort bei GoogleMaps suchen nl
Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380 Teil2
« Antwort #1 am: 17. August 2018, 15:45:12 »
Hallo Eisenbahnfreunde,
Nochmal zur ZFA Problematik. Mir viel ein, ich könnte WDP 2018 Demo laden. Habe WDP2015 deinstalliert. Habe WDP 2018-Demo geladen. Habe Projekt WDP2018 geladen. ZFA funktioniert. Habe Neues Projekt geladen. ZFA gibt Laufzeitfehler 380. Habe Backup Projekt (ein Projekt vorm Absturz von Windows) geladen. ZFA gibt Laufzeitfehler 380. Übrigens gibt das Projekt WDP 2015 bei WDP 2015 auch den Laufzeitfehler.
Herzlichen Gruß, Wiel Cobben
Märklin HO; C-Gleis in Neubau; Hochleistungsantriebe 6090 M1 und M2 (14) und mfx; WDP 2015.2 Premium; ASUS G75VX Windows 10 Pro; Intel Core i7 3630QM CPU @ 2,4 GHz Quad Core Processor 16 GB Ram 64 bit; Märklin CS2 (Version 4.1.2) HW 4.33; 60125; 1x60883; 20x60881; 3x 6088; 2x Booster 6017; K83 ud K84; Märklin Weichendecoder

Offline S.Dankwardt

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1725
  • Ort: Hilden Ort bei GoogleMaps suchen de
  • DC-Car-System-Fan
    • http://www.modellautobahnen.de
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380 Teil2
« Antwort #2 am: 17. August 2018, 20:12:17 »
Hallo Wiel

Win10 ohne Update2015OK
Win10 durchgeführt Update2015defektWindows hat die Datenbank beschädigt
Win10 nach Update2018 Demo originalOK
Win10 nach Update2018 Demo mit Projektdefektdie beschädigt Datenbank wird benutzt

Also ist müssen alle Datenbanken über das StartCenter repariert werden,
oder wenn da ncht reicht die Zugfahrten neu machen.
 
Einträge im Forum: Laufzeitfehler 380
Beschädigtes Gbild.dat
Problem im Gleisbildeditor
Falsche Längenangaben
Problem im Profileditor
Falsche Eingabe in der Lokdatenbank / verwendet
« Letzte Änderung: 17. August 2018, 20:36:53 von S.Dankwardt »
Gruß  Siegmund
DC-Car und Windigipet
Hilfe: http://wiki.dc-car.de/index.php?title=Windigipet
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2009, 2012, 2015,  Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    LODI-Geräte, IB, TwinCenter, USB, HSI, RMD Gerd Boll, GOT,  Ampel- Servo- und Funktionsdecoder, DC-Cars (GL, Faller, eigene), DC-Car-Booster und PC-Sender-USB
  • Rechnerkonfiguration:
    PC (WIN7) 2400MHz 4GB , PC (Win10) 2400MHz 4GB

Offline Wiel Cobben

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Haelen Ort bei GoogleMaps suchen nl
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #3 am: 18. August 2018, 21:05:23 »
Hallo Siegmund,

Vielen Dank für deine Antwort. Datenbank reparieren hilft nicht. Nochmal die Problemstellung:
1.   WDP 2015
    a)   Lade mein Projekt „Anlage“, der ZFA-Editor stürzt schon ab beim Start des ZFA-Editors, daher gibt es keine
          Möglichkeit eine neue ZFA anzulegen.
    b)   Lege ein Neues Projekt an. ZFA-Editor stürzt ab.
    c)   Lade ein Projekt von vor dem Absturz von Windows 10. ZFA-Editor stürzt ab.
    d)   Lade Demo Projekt WDP2015. ZFA-Editor stürzt ab.
    e)   Lade mein Projekt „Anlage“ auf dem „nicht abgestürztem  Windows 10 PC“. ZFA-Editor stürzt nicht ab.
2.   WDP Demo 2018
    a)   Lade Demo Projekt WDP2018. ZFA-Editor stürzt nicht ab.
    b)   Lege ein Neues Projekt an. ZFA-Editor stürzt ab.
    c)   Lade mein Projekt „Anlage“. ZFA-Editor stürzt ab.
    d)   Lade ein Projekt von vor dem Absturz von Windows 10. ZFA-Editor stürzt ab.
Ich meine es liegt nicht am Projekt „Anlage“, siehe Punkt 1.e. Wahrscheinlich liegt es an einer .dII-Datei oder OCX-Datei. Aber welche?

Herzlichen Gruß, Wiel Cobben

Märklin HO; C-Gleis in Neubau; Hochleistungsantriebe 6090 M1 und M2 (14) und mfx; WDP 2015.2 Premium; ASUS G75VX Windows 10 Pro; Intel Core i7 3630QM CPU @ 2,4 GHz Quad Core Processor 16 GB Ram 64 bit; Märklin CS2 (Version 4.1.2) HW 4.33; 60125; 1x60883; 20x60881; 3x 6088; 2x Booster 6017; K83 ud K84; Märklin Weichendecoder

Offline Wiel Cobben

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Haelen Ort bei GoogleMaps suchen nl
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #4 am: 19. August 2018, 09:45:40 »
Zu Punkt 2 a. Lade Demo Projekt WDP2018. Start ZFA-Editor stürzt nicht ab. Sobald ich eine neue Zeile anklicke stürzt der ZFA-Editor auch ab mit dem Laufzeitfehler 380. Das Gleiche passiert beim Versuch eine neue ZFA zu erstellen.
Märklin HO; C-Gleis in Neubau; Hochleistungsantriebe 6090 M1 und M2 (14) und mfx; WDP 2015.2 Premium; ASUS G75VX Windows 10 Pro; Intel Core i7 3630QM CPU @ 2,4 GHz Quad Core Processor 16 GB Ram 64 bit; Märklin CS2 (Version 4.1.2) HW 4.33; 60125; 1x60883; 20x60881; 3x 6088; 2x Booster 6017; K83 ud K84; Märklin Weichendecoder

Offline Markus Herzog

  • Administrator
  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 11827
  • Ort: Rheinland Ort bei GoogleMaps suchen de
    • markusherzog.ma.funpic.de
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #5 am: 19. August 2018, 10:40:04 »
Hallo Wiel,

vermutlich ist tatsächlich irgendeine DLL-Registrierung defekt/blockiert etc. durch das Windows Update. Aber eigentlich werden die auch alle neu registriert bei der Neuinstallation des Programmes.

Ich würde mal Folgendes probieren:
Alle WDP-Versionen komplett deinstallieren und neu installieren.
Wenn das nicht nicht hilft: Auf einen früheren Sicherungspunkt von Windows zurückgehen und damit dann probieren.
Wenn das nicht hilft: PC neu installieren

Grüße
Markus
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    3-Leiter Anlage, Rollendes Material Märklin/Roco/Brawa/Mehano, Fahren: DCC, m3 via Tams MC, Schalten/Melden: Selectrix, BiDiB, Motorola (nur wenige Sonderaufgaben)
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5

Offline S.Dankwardt

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1725
  • Ort: Hilden Ort bei GoogleMaps suchen de
  • DC-Car-System-Fan
    • http://www.modellautobahnen.de
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #6 am: 19. August 2018, 11:00:57 »
Hallo
Mit den Weiteren Informationen von Dir sehe das bei der Beschreibung auch als Windowsproblem.
Zurücksetzen vor das Update, dann wieder neue updaten lassen und dann erst mit Windigipet weiter machen.

Vielleicht kommt man so an einer kompletten Neuinstallation des Windows vorbei.
Sollte aber der Absturz eine Datei blockieren, nicht überschreibbar, wird eine Windows Neuinstallation nötig sein.

Die bisher ermittelten 380 - Fehler hatten alle verschiedenen Fehlerursachen.
Gruß  Siegmund
DC-Car und Windigipet
Hilfe: http://wiki.dc-car.de/index.php?title=Windigipet
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2009, 2012, 2015,  Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    LODI-Geräte, IB, TwinCenter, USB, HSI, RMD Gerd Boll, GOT,  Ampel- Servo- und Funktionsdecoder, DC-Cars (GL, Faller, eigene), DC-Car-Booster und PC-Sender-USB
  • Rechnerkonfiguration:
    PC (WIN7) 2400MHz 4GB , PC (Win10) 2400MHz 4GB

Offline Wiel Cobben

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Haelen Ort bei GoogleMaps suchen nl
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #7 am: 19. August 2018, 14:02:18 »
Hallo Markus, Hallo Siegmund
Völlige Deinstallation, Register Cleaning und Neuinstallation hatte ich schon ausprobiert. Kein Erfolg. Bei dem automatischen Windowsupdate im Mei auf Version 1803 ist der PC völlig abgestürzt. Eine Neuinstallation war erforderlich. Meine Version ist jetzt Windows 10 Home 1803. Sicherungspunkte gibt es nach der Neuinstallation. Ebenfalls gibt es neue Windows Updates. Die Sicherungspunkte gehen aber nicht zurück bis zur Neuinstallation. Ich denke die Wahl eines noch bestehenden Sicherungspunktes macht wohl keinen Sinn. Habe den ältesten Sicherungspunkt ausprobiert, aber Windows verweigert den Rollback. Nochmals eine Neuinstallation kommt aber nicht mehr im Frage.
Herzlichen Gruß, Wiel Cobben
Märklin HO; C-Gleis in Neubau; Hochleistungsantriebe 6090 M1 und M2 (14) und mfx; WDP 2015.2 Premium; ASUS G75VX Windows 10 Pro; Intel Core i7 3630QM CPU @ 2,4 GHz Quad Core Processor 16 GB Ram 64 bit; Märklin CS2 (Version 4.1.2) HW 4.33; 60125; 1x60883; 20x60881; 3x 6088; 2x Booster 6017; K83 ud K84; Märklin Weichendecoder

Offline S.Dankwardt

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1725
  • Ort: Hilden Ort bei GoogleMaps suchen de
  • DC-Car-System-Fan
    • http://www.modellautobahnen.de
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #8 am: 20. August 2018, 13:15:23 »
Hallo

Bei dem neuen Win 10
mit Updatefehler vom
Windows
Deinstallation, Register Cleaning
und Neuinstallation vom WDP
WDP neu installiertauch die Updates von WDP?
Bei der aktuellen Demo 2018 nicht nötig.
Es bleibt ein
Win10 Fehler
Win 10 neu aufgesetzt
Update 1803 vollständig
Der erste Sicherungspunkt
wird nicht erlaubt.
Ist auf der gleich Partition aufgestetzt worden?
ist nicht normalIst andere Software installiert worden?
Läuft ein Virentester der den Zugriff verhindert?
Zugriff verweigert
Keine Administratorrechte
Win10 Fehler (Dateisystem)
oder Virus 
Win 10 neu aufgesetzt Sind Treiber installiert worden?
Netzwerk, Video, Drucker
Sind die für Win10?
Wo kamen die her?
CD, Stick, Internet
Ist ein Supporttool vom PC-Hersteller vorhanden?
Ist das fehlerfrei
oder gibt es Updates für den PC
Bios, Grafikkarte usw.
Ein Reset der Bios-Einstellungen probiert?
Durch den Absturz beim WIN-Update
kann das auch verstellt sein

Da ich keine vergleichbaren Fall sehe kann man nur raten und versuchen.
Gruß  Siegmund
DC-Car und Windigipet
Hilfe: http://wiki.dc-car.de/index.php?title=Windigipet
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2009, 2012, 2015,  Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    LODI-Geräte, IB, TwinCenter, USB, HSI, RMD Gerd Boll, GOT,  Ampel- Servo- und Funktionsdecoder, DC-Cars (GL, Faller, eigene), DC-Car-Booster und PC-Sender-USB
  • Rechnerkonfiguration:
    PC (WIN7) 2400MHz 4GB , PC (Win10) 2400MHz 4GB

Offline Wiel Cobben

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Haelen Ort bei GoogleMaps suchen nl
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #9 am: 20. August 2018, 13:27:16 »
Hallo Markus, Hallo Siegmund,

Nochmal eine Beobachtung zum Problem. Ich habe jetzt mal den Taskmanager gestartet. Bei der Lokdatenbank, Fahrstraßeneditor etc. erscheint der betreffende Prozess im Taskmanager. Beim ZFA-Editor erscheint der Prozess  „Print driver host for applications“ identisch der Anwendung splwow64.exe. (c:\windows\splwow64.exe.) Ist dies normal? Hallo Siegmund lese gerade deine Antwort. Ich werde deine Tabelle analysieren.

Herzlichen Gruß, Wiel Cobben
Märklin HO; C-Gleis in Neubau; Hochleistungsantriebe 6090 M1 und M2 (14) und mfx; WDP 2015.2 Premium; ASUS G75VX Windows 10 Pro; Intel Core i7 3630QM CPU @ 2,4 GHz Quad Core Processor 16 GB Ram 64 bit; Märklin CS2 (Version 4.1.2) HW 4.33; 60125; 1x60883; 20x60881; 3x 6088; 2x Booster 6017; K83 ud K84; Märklin Weichendecoder

Offline S.Dankwardt

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1725
  • Ort: Hilden Ort bei GoogleMaps suchen de
  • DC-Car-System-Fan
    • http://www.modellautobahnen.de
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #10 am: 21. August 2018, 20:22:53 »
Hallo Wiel

Die Datei dürfte 2 mal vorliegen und starten.  Sie kann Dateien maniulieren.

Hiernach ist von einem Virus auszugehen:
https://www.file.net/prozess/splwow64.exe.html
« Letzte Änderung: 21. August 2018, 20:24:47 von S.Dankwardt »
Gruß  Siegmund
DC-Car und Windigipet
Hilfe: http://wiki.dc-car.de/index.php?title=Windigipet
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2009, 2012, 2015,  Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    LODI-Geräte, IB, TwinCenter, USB, HSI, RMD Gerd Boll, GOT,  Ampel- Servo- und Funktionsdecoder, DC-Cars (GL, Faller, eigene), DC-Car-Booster und PC-Sender-USB
  • Rechnerkonfiguration:
    PC (WIN7) 2400MHz 4GB , PC (Win10) 2400MHz 4GB

Offline Wiel Cobben

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Haelen Ort bei GoogleMaps suchen nl
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #11 am: 22. August 2018, 17:27:19 »
Hallo Siegmund,

Habe den splwow64.exe überprüft. Mit Malware Scanner, Security Task Manager und mein Virusscanner ESET Prof. Nichts Verdächtiges festzustellen. Ich habe alle Programme (Logitech Setpoint, Brother Printer DCP 145,Brother Label Printer QL700 und ein Datalogger (Temperatur, Feuchtigkeit)), die ich geladen habe nach der Neuinstallation von Windows 10 1803 deinstalliert. Ebenfalls WDP 2015 und WDP2018-Demo deinstalliert. Demo neu geladen das Problem bleibt. Habe ich auch erwartet, aber trotzdem probiert, denn auf den zweiten PC laufen die gleich Programme und da gibt es kein Problem. Auf diesem PC läuft auch der gleiche Virusscanner. Trotzdem werde ich dem auch noch deinstallieren, denn der könnte das Roll-back Problem verursachen.

Herzlichen Gruß, Wiel Cobben
Märklin HO; C-Gleis in Neubau; Hochleistungsantriebe 6090 M1 und M2 (14) und mfx; WDP 2015.2 Premium; ASUS G75VX Windows 10 Pro; Intel Core i7 3630QM CPU @ 2,4 GHz Quad Core Processor 16 GB Ram 64 bit; Märklin CS2 (Version 4.1.2) HW 4.33; 60125; 1x60883; 20x60881; 3x 6088; 2x Booster 6017; K83 ud K84; Märklin Weichendecoder

Offline Heimchen (Willi)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 588
  • Ort: Niederrhein Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #12 am: 23. August 2018, 06:53:56 »
Hallo zusammen,

eine Deinstallation von Windows bei Problemen ist seit der Version Vista nicht mehr immer unbedingt vonnöten. Seit dieser Betriebssystem-Version lässt sich das Betriebssystem mit verschiedenen Maßnahmen reparieren. Das dürfte schneller vonstatten gehen, als eine komplette Neuinstallation.

Siehe : https://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-Reparatur-ohne-Neuinstallation-so-geht-s-Im-Notfall-9596385.html
Liebe Grüße vom Niederrhein
Willi Emmers

... und ich dachte, es kann nicht schlimmer kommen und es kam schlimmer.
  • Win-Digipet-Version:
    2018.1c Premium Edition
  • Anlagenkonfiguration:
    (noch in Bau befindlich)Märklin 3-Leiter, K-Gleis, Uhlenbrock IB-COM (DCC), 2 x Märklin 602(0)1/605(0)1 (Magnetartikel), Märklin Booster 6015, ESU LokPilot, LDT HSI-88-USB Rückmeldebus, LDT RM-88-N Rückmeldemodule, k83 + k84-Decoder, Claus S8DCC/MOT-Servodecoder, HS-311 Servo´s, Viessmann Signalsteuerbausteine 5210, Drehscheibe Mä 7286, DS2010-Decoder S.Brandt
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Dual Core 2.6 GHz, 8 GB RAM, Monitor 24", WIN10 64bit

Offline Wiel Cobben

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 58
  • Ort: Haelen Ort bei GoogleMaps suchen nl
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #13 am: 18. April 2019, 11:16:26 »
Hallo WDP-Entwickler,

Habe im niederländischem Forum noch ein Mitglied John vd Ploeg gefunden mit dem gleichen Problem „Laufzeitfehler 380 “ungültiger Eigenschafswert bei ZFA-Editor“ nach neu Installation von Windows 10. Habe über der Funktion „Windows Problem Report“ den .dll File MSVBVM60.DLL gefunden der anscheinend den Fehler verursacht.

Beschrijving
Pad naar toepassing met fout:   C:\WDIGIPET_DEMO\WDigipet.exe

Probleem met handtekening
Naam van probleemgebeurtenis:   APPCRASH
Naam van de toepassing:   WDIGIPET.EXE
Versie van toepassing:   2018.1.0.36
Tijdstempel van toepassing:   5cab46e0
Naam van foutmodule:   MSVBVM60.DLL
Versie van foutmodule:   6.0.98.15
Tijdstempel van foutmodule:   49b01fc3
Uitzonderingscode:   c000041d
Uitzonderingsmarge:   000cb319
Versie van besturingssysteem:   10.0.17134.2.0.0.768.101
Landinstelling-id:   1043
Aanvullende informatie 1:   64e7
Aanvullende informatie 2:   64e7622628b124915aa1a6f86d631c24
Aanvullende informatie 3:   af44
Aanvullende informatie 4:   af44569284ffff6b3906f65788c5a4e3

Extra informatie over het probleem
Bucket-id:   87ca22c5a40d3b52a49e7aba9706cab5 (1485759868895152821)

Das Problem entsteht bei der Erstellung eines neuen Datensatzes im ZFA-Editor anscheinend wird dort der File MSVBVM60.DLL benutzt. Vielleicht findet man jetzt eine Lösung. Wäre es möglich mir eine Kopie des .dll Files zu schicken.

Herzlichen Gruß,

Wiel Cobben
Märklin HO; C-Gleis in Neubau; Hochleistungsantriebe 6090 M1 und M2 (14) und mfx; WDP 2015.2 Premium; ASUS G75VX Windows 10 Pro; Intel Core i7 3630QM CPU @ 2,4 GHz Quad Core Processor 16 GB Ram 64 bit; Märklin CS2 (Version 4.1.2) HW 4.33; 60125; 1x60883; 20x60881; 3x 6088; 2x Booster 6017; K83 ud K84; Märklin Weichendecoder

Offline Heimchen (Willi)

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 588
  • Ort: Niederrhein Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Start des ZFA-Editor (WDP 2015) Laufzeitfehler 380
« Antwort #14 am: 18. April 2019, 18:57:54 »
Hallo Wiel,

die Datei  MSVBVM60.DLL ist eine windowseigene Datei. Du kannst das Betriebssystem selbst reparieren.

Schau dir die Seite: https://support.microsoft.com/de-de/help/929833/use-the-system-file-checker-tool-to-repair-missing-or-corrupted-system
an. Dort benutzt Du den ersten Befehl DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth , den Du in der Eingabeaufforderung eingeben musst.

Start Button > rechte Maustaste > Ausführen
Im erscheinenden Textfenster obigen Befehl eingeben.


Die von Dir angesprochene MSVBVM60.DLL taucht in meiner Windows-Registry in 20 verschiedenen Dateien auf.

Da ist es mit einem eigenen Kopieren, egal wohin, wohl nicht getan, da diese Library ins Windows-System eingebunden werden muss. Dort müssen auch noch die richtigen Schlüssel eingetragen werden. Also, windowseigenes Reparatursystem nutzen oder

Viel Vergnügen.
« Letzte Änderung: 19. April 2019, 11:40:39 von Heimchen (Willi) »
Liebe Grüße vom Niederrhein
Willi Emmers

... und ich dachte, es kann nicht schlimmer kommen und es kam schlimmer.
  • Win-Digipet-Version:
    2018.1c Premium Edition
  • Anlagenkonfiguration:
    (noch in Bau befindlich)Märklin 3-Leiter, K-Gleis, Uhlenbrock IB-COM (DCC), 2 x Märklin 602(0)1/605(0)1 (Magnetartikel), Märklin Booster 6015, ESU LokPilot, LDT HSI-88-USB Rückmeldebus, LDT RM-88-N Rückmeldemodule, k83 + k84-Decoder, Claus S8DCC/MOT-Servodecoder, HS-311 Servo´s, Viessmann Signalsteuerbausteine 5210, Drehscheibe Mä 7286, DS2010-Decoder S.Brandt
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Dual Core 2.6 GHz, 8 GB RAM, Monitor 24", WIN10 64bit