Autor Thema: Starrkupplung für H0  (Gelesen 1073 mal)

Offline ottochen (Thomas)

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4664
  • Ort: Sachsen-Anhalt Ort bei GoogleMaps suchen de
    • Mein Nachbar - der Mann für alle Fälle
Starrkupplung für H0
« am: 23. Februar 2008, 10:56:37 »
Hallo,

wer kann mir noch einen Hersteller sagen, der eine Starrkupplung für H0 anbietet?

Bei Bra..a ist die Art.Nr. 2250 werkseitig ausverkauft..  :(
MfG
Thomas
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    BidiB GBM-Boost+GBM-16T,BidiB Lightcontrol,Onecontrol, OneDMX,  Fleischmann Profigleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Come i3 4150, 8Gb Ram, 128Gb Ssd, 22" Monitor

Offline Ralf Krapp

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 999
  • Ort: 63179 Obertshausen (Landkreis Offenbach) - Rhein-Main-Gebiet Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Starrkupplung für H0
« Antwort #1 am: 23. Februar 2008, 16:52:09 »
Hallo Thomas,
Märklin hatte einmal im Angebot eine Packung von 50 Stück feste Kupplungsverbinder (Nachahmung der Schraubenkupplung) unter der Nummer 7204. Im aktuellen Katalog habe ich eine solche Packung nicht gefunden, aber ich gehe davon aus, dass es solche feste Kupplungen noch immer gibt.
Frage nebenbei: wieviel Stück brauchst Du? Ich habe 22 Stück im Vorrat. Schicke mir eine PN, wenn Du Bedarf hast.
Grüße aus Obertshausen (Hessen)
Ralf Krapp
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.1c
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur HO; K-Gleis; Tams MC; 4 Kabasoft-Booster; Viessman-Weichen- und Rückmeldedekoder; Lokdekoder MM und andere
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 7 Home Premium; Intel Coe i3-530 Prozessor 1333 MHz

Offline Jan Pohl

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 596
  • Ort: Zwenkau 20km südlich von Leipzig Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Starrkupplung für H0
« Antwort #2 am: 23. Februar 2008, 19:57:41 »
Hallo Thomas,

stimmt nicht, die Starrkkupplung von BRAWA wird nach wie vor angeboten. Mußte mich von den Herren der Firma BRAWA belehren lassen. Nitsche in Leipzig am Adler hat immer ein Päckchen im Angebot. (Tel.0341/4243445) Altranstädter Straße 44 04229Leipzig
Wenn nicht bestellt er es gern.

Jan
Profil:
Digitalsystem: BiDiB+DCC
Fahren: BiDiB->DCC Protokoll+GBM16T
Schalten: BiDiB+DCC Ldt Decoder; ESU Servodecoder
Melden:GBM16T+LTE-s88-BIDIB Interface(S88 Brigde)+DS2010(Ver1.5)Sven Brandt*
Windigipet: 2015.2c
Gleis: HO RocoLine mit Bettung
DS: Fl6052 mit DS2010 Sven Brandt
Lokdecoder: ESU LS4.0 (Lopi,kühn T125, Lenz...)
Fahrzeuge:Roco, Piko, Tillig, Fleischmann, Gützold, Brawa, Pmt
  • Win-Digipet-Version:
    ver2018.1c
  • Anlagenkonfiguration:
    L-Anlage 2,20 x 2.00 Anlagegentiefe 1.10
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Pentium G620 2x2,60Ghz+8 GB Win10Prof(64)

Offline ottochen (Thomas)

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4664
  • Ort: Sachsen-Anhalt Ort bei GoogleMaps suchen de
    • Mein Nachbar - der Mann für alle Fälle
Re: Starrkupplung für H0
« Antwort #3 am: 23. Februar 2008, 21:16:25 »
Hallo Ralf und Jan,

laut HP von Brawa = werkseitig ausverkauft... und sämtliche Händler wo ich vorhin telefoniert hatte,
waren sie bestellt aber nicht lieferbar!

Ich habe aber glücklicher Weise noch ein Päckchen mit 10Stck bekommen!
MfG
Thomas
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    BidiB GBM-Boost+GBM-16T,BidiB Lightcontrol,Onecontrol, OneDMX,  Fleischmann Profigleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Come i3 4150, 8Gb Ram, 128Gb Ssd, 22" Monitor