Autor Thema: Gleisbild von Kurt Breetzmann  (Gelesen 7691 mal)

Offline Peter Ploch

  • Moderator
  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 3853
  • Ort: Neu-Isenburg, Rhein-Main-Gebiet Ort bei GoogleMaps suchen de
    • Modelleisenbahn-Club-Neu Isenburg e.V.
Gleisbild von Kurt Breetzmann
« am: 07. Mai 2010, 23:04:56 »
Hier stellt Kurt Breetzmann seine im Bau befindliche Anlage vor.

********************************************************************

Hallo Peter,

hier möchte ich einmal meine Miniwelt vorstellen.

Die Planungsphase ist abgeschlossen. Wobei ich nicht ausschließen möchte/kann, daß es unter Umständen noch baulich bedingte Änderungen geben kann. Jetzt beginnt die Materialbeschaffung und die langsame und vorsichtige Demontage der vorhandenen Miniwelt. Es soll, nach Möglichkeit, alles wieder verwendet werden.

Die Anlage ist ca. 6,0 m breit. Die linke Hälfte ist etwa 4,95 m und die rechte Hälfte in etwa 6,0 m lang. Der Dachboden macht's möglich. Im ersten Bild ist der Gleisplan zu sehen. die beiden Kreise im oberen Teil, Ein-/Ausfahrten der Schattenbahnhöfe, werden einen Innenradius von ungefähr 80 cm haben. Die Schattenbahnhofsgleise sind immer nur für einen Zug vorgesehen, unabhängig von deren Länge. Die Ein-/Ausfahrten des Hauptbahnhofes, die Form ist im 2. Bild zu sehen, wird auch als Kreis gestaltet. Der Innenradius der Hauptstrecke liegt zwischen 50 und 60 cm. der Radius der Nebenstrecken wird dem angepasst.

Wenn dann der Neubau beginnt, hoffentlich noch in diesem Jahr, werde ich dann auf meiner Homepage darüber berichten. In der Hoffnung, von Euch noch Anregungen und auch Kritik zu bekommen, soll es hier erstmal alles sein.

Herzliche Grüße aus dem keinen Dümmer in M/V
Kurt

Zu diesem Beitrag gehören 2 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Viele Grüße aus Neu Isenburg und allzeit HP 1
Peter


Diverses
Homepage von Modelleisenbahnclub Neu Isenburg
skype: hanspeter.ploch
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.1c PE
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin C- und K-Gleis, S88 und Booster 3A von Gerd Boll, TAMS RedBox (V 2.2.2/M3) zum Steuern und Melden, IB -ohne Resets- zum Schalten, Magnetdecoder von Karlheinz Battermann
  • Rechnerkonfiguration:
    HP TouchSmart PC 3,0 GHz, 4,0 GB RAM, Windows 10 (64Bit)