Autor Thema: Bei WDP-Usern mit WDP-Mobile genutzte Handytypen  (Gelesen 31343 mal)

Offline belue

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 21
  • Ort: Eggerstedt Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Bei WDP-Usern mit WDP-Mobile genutzte Handytypen
« Antwort #45 am: 22. März 2020, 18:15:40 »
Moin an alle,
ich konnte günstig ein IPad 2 von 2011 im Bestzustand bekommen !
Ein Update auf die Version 9.3.5 wurde durchgeführt. Eine aktuellere Version gibt es für dieses Gerät nicht mehr.
Als Router verwende ich einen TP-Link Archer A5. Die IP-Adressen für den PC und die CS1R wurden fest vergeben,
einen Internetzugang gibt es nicht. Nach der Konfiguration hat die erste Anmeldung in WDP sofort geklappt,
die App funktioniert bestens !
Vielen Dank dafür !
Bernd
MfG Bernd
  • Win-Digipet-Version:
    Premium Version 2018.2c
  • Anlagenkonfiguration:
    Testanlage Märklin M-Gleis, Fahren: CS1R V.4.2.7, Schalten/Rückmelden: CC-Schnitte spezial, Stromsniffer 3A, Weichenchef Magnet, CC-Schnitte + MS2 zur Dekoderprogrammierung
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 8.1, 32bit, AMD Athlon DualCore 4000+, 2,10 GHz, 1 GB Ram, IPad 2 für WDP Mobile

Offline belue

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 21
  • Ort: Eggerstedt Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Bei WDP-Usern mit WDP-Mobile genutzte Handytypen
« Antwort #46 am: 23. März 2020, 20:15:23 »
Moin an alle !
Heute habe ich WDP Mobile mit einem Android Tablet ausprobiert.
Trotz Warnhinweis beim Herunterladen der App konnte ich bis jetzt keine Einschränkungen
in der Funktion feststellen.
Samsung Galaxy Tab S 10.5  mit Android Vers. 6.0.1
Die installierte WDP App hat die Versionsnummer 2.6.1
Läuft super !
MfG Bernd
  • Win-Digipet-Version:
    Premium Version 2018.2c
  • Anlagenkonfiguration:
    Testanlage Märklin M-Gleis, Fahren: CS1R V.4.2.7, Schalten/Rückmelden: CC-Schnitte spezial, Stromsniffer 3A, Weichenchef Magnet, CC-Schnitte + MS2 zur Dekoderprogrammierung
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 8.1, 32bit, AMD Athlon DualCore 4000+, 2,10 GHz, 1 GB Ram, IPad 2 für WDP Mobile

Offline Matthias Schäfer

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1393
  • Ort: Rheinkilometer 644, auf der richtigen Seite Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Bei WDP-Usern mit WDP-Mobile genutzte Handytypen
« Antwort #47 am: 23. März 2020, 20:21:33 »
Hallo Bernd,

den Warnhinweisen wirst Du möglicherweise immer mal wieder bei WDP-Updates begegnen, ist mir auch schon passiert.

Da kämpft Markus gegen Windmühlen.

Mir ist nicht bekannt, daß sich jemals ein user mit WDP einen Virus runtergeladen hat.
vielen Dank und herzliche Grüße aus Bonn, Matthias

Alle sagten immer: "Das geht nicht." Bis einer kam, der das nicht wußte.
  • Win-Digipet-Version:
    WDP Premium Edition 2018.2c
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin K-Gleis, TAMS Version 2.2.3, Vierfach-Booster Battermann, CC-Schnitte mit Mobile Station nur zum Programmieren, LDT Rückmeldemodule mit Optokoppler,  LDT MA-Decoder mit sep. Spannungsversorgung
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i3-2100 3,1 GHz, 8 GB, 64 Bit, Windows 10  prof., Samsung Tablet SM-T555, Android 7.1.1

Offline belue

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 21
  • Ort: Eggerstedt Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Bei WDP-Usern mit WDP-Mobile genutzte Handytypen
« Antwort #48 am: 23. März 2020, 22:40:42 »
Hallo Matthias,
nein, es ging nicht um eine Viruswarnung.
Es kam der Hinweis das diese App möglicherweise nicht für das Gerät optimiert ist.
Aber bis jetzt keine Probleme.
MfG Bernd
  • Win-Digipet-Version:
    Premium Version 2018.2c
  • Anlagenkonfiguration:
    Testanlage Märklin M-Gleis, Fahren: CS1R V.4.2.7, Schalten/Rückmelden: CC-Schnitte spezial, Stromsniffer 3A, Weichenchef Magnet, CC-Schnitte + MS2 zur Dekoderprogrammierung
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 8.1, 32bit, AMD Athlon DualCore 4000+, 2,10 GHz, 1 GB Ram, IPad 2 für WDP Mobile

Offline Matthias Schäfer

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1393
  • Ort: Rheinkilometer 644, auf der richtigen Seite Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Bei WDP-Usern mit WDP-Mobile genutzte Handytypen
« Antwort #49 am: 23. März 2020, 22:47:00 »
Hallo Bernd,

dann habe ich Dich falsch verstanden,  aber der Mensch kann ja Läuse und Flöhe haben.
vielen Dank und herzliche Grüße aus Bonn, Matthias

Alle sagten immer: "Das geht nicht." Bis einer kam, der das nicht wußte.
  • Win-Digipet-Version:
    WDP Premium Edition 2018.2c
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin K-Gleis, TAMS Version 2.2.3, Vierfach-Booster Battermann, CC-Schnitte mit Mobile Station nur zum Programmieren, LDT Rückmeldemodule mit Optokoppler,  LDT MA-Decoder mit sep. Spannungsversorgung
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i3-2100 3,1 GHz, 8 GB, 64 Bit, Windows 10  prof., Samsung Tablet SM-T555, Android 7.1.1