Autor Thema: 2012/06/29; XVI. WDP Usertreffen W, NÖ, BGLD  (Gelesen 953 mal)

Offline Konrad Schwarzjirg

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 733
  • Ort: Langenzersdorf NÖ Ort bei GoogleMaps suchen at
    • WDP Stammtisch W|NÖ|BGLD
2012/06/29; XVI. WDP Usertreffen W, NÖ, BGLD
« am: 26. Juni 2012, 10:45:18 »
Einladung zum WDP Treffen am Fr. 29.6.12

Gasthof Hansmann  

Obere Kirchengasse 3a
2103 Langenzerdorf


ab 17:00 Uhr



Themen:

Gleisbild, Symbole zeichnen, Arten der Symbole, Koordinaten, Sprungmarken

usw
WDP Update 12.1 + Max Einmessung




lg Konrad
« Letzte Änderung: 28. Juni 2012, 13:36:12 von Konrad Schwarzjirg »
Mfx und Schöne Grüße aus Wien
Konrad

------------------------------------------------------
www.wdp-stammtisch.at
  • Win-Digipet-Version:
    2015 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin K-Gleis  ca 220m, MM, 105 Weichen, 40 Signale 763xx, Märklin Oberleitung  CS2 3.7,  HSI 88 seriell, Booster 6015, Decoder  k83, k84, s88, Lokprogrammer v2.79+ v4.41
  • Rechnerkonfiguration:
    Win7 Professional 64 Bit, Intel Core i5 4690 @ 3,50Ghz   8GB Ram, 2x LED 27'' Monitor

Offline Wilfried Heinisch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 129
  • Ort: A-Langenzersdorf Ort bei GoogleMaps suchen
Re: 2012/06/29; XVI. WDP Usertreffen W, NÖ, BGLD
« Antwort #1 am: 30. Juni 2012, 11:33:52 »
Hallo Freunde

Unser 16.WDP-Stammtisch ist wieder vorbei.
Diesmal sind wir dabei, eine neue Anlage herzustellen, die noch erweiterungsfähig ist.
Die Gleise wurden schon durch einige Kollegen verlegt.
Nun wurden die Weichen und Rückmelder angeschlossen und überprüft.
Dann kam der theoretische Teil mit den Themen: Gleisbild -; Symbole-zeichnen; Arten der Symbole; Koordinaten; Sprungmarken.
Nun folgte der praktische Teil, mit Gleisbild zeichnen; Weichen und Signale einrichten und bezeichnen;
und die Rückmelder wurden eingetragen.
Probefahrt - alles OK.
Dann war die Zeit soweit vortgeschritten, daß wir die weiteren Schritte bei unserem nächsten Treffen fortsetzen.
Anbei einige Bilder.
 https://picasaweb.google.com/104695961701161174942



LG Willi
« Letzte Änderung: 26. November 2013, 23:22:36 von Wilfried Heinisch »
Beste Grüße aus Niederösterreich
Willi
________________
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2015.2 Premium;
  • Anlagenkonfiguration:
    Roco-H0 2,5 mm; Tams (MC, Booster, Kehrschleifenmodule); Lokdecoder (Tams und ESU); Switch-Com (Magnet-,Rückmelde-,Dauerstromdecoder); Berg & Broman (Besetztmelder); Fahrendes Material (quer durch die Landschaft);
  • Rechnerkonfiguration:
    PC Intel Core i5-661; 3,33 GHz; 4 GB RAM; Windows XP-Home SP 3; 1 PCI Express> 1x Parallel; 1 Serial/Parallel I/O;                               2 Flachbildschirme 23"

Offline Erich Schöndorfer

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 13
  • Ort: Bez. Baden/Wien Ort bei GoogleMaps suchen at
Re: 2012/06/29; XVI. WDP Usertreffen W, NÖ, BGLD
« Antwort #2 am: 30. Juni 2012, 12:23:23 »
Ein hervoragend vorgetragener und vorbereiteter Stammtisch!

Besonderer Dank an Konrad der den Stammtisch sehr gut moderierte und auf alle Fragen eine passende Antwort
hatte, so dass keine Fragen offenblieben.

Herzlichen Dank auch an Hans, der unsere neue Anlage vorbereitete, die dann von den Kollegen bis auf ein paar RM Kontakte mit fertiggestellt wurde.

Es war eine sehr informatives Treffen und ich freue mich schon auf unsere nächste Zusammenkunft.
Herzliche Grüße aus  Schönau/Tr.
Erich
_________________________________________
www.wdp-stammtisch.at
  • Win-Digipet-Version:
    2015.2 Premium
  • Anlagenkonfiguration:
    H0 2Leiter DC; IB II; 4 UB Booster Power 4; Steuerung über Loconet; 25 UB RM Module; 8 UB Schaltmodule
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i5-4430 @ 3,00 GHz; 4 GB Ram; Win 7 Hom Premium 64 bit; 2x LED 23" Monitore

Offline Morawitz Johann

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 242
  • Ort: Österreich, Burgenland Ort bei GoogleMaps suchen at
Re: 2012/06/29; XVI. WDP Usertreffen W, NÖ, BGLD
« Antwort #3 am: 30. Juni 2012, 13:07:47 »
Hallo Kollegen!

Nachdem es um den letzten Stammtisch im Vorfeld einige kritische Stimmen gab, wegen des zu seminarhaften Programms bzw. mehr Aufmerksamkeit vom Moderator eingefordert wurde ( per email an alle Teilnehmer ), waren sich am Ende des Abends wieder alle einig, dass es der richtige Weg ist. Da unsere Zeit beim den Treffen, auf einige Stunden begrenzt ist, ist auch ein straffer Zeitplan erforderlich.

Wie Willi und Erich schon berichteten, wurden einige Themen von Konrad schwerpunktmäßig vorgetragen bzw. moderiert. Individuelle Probleme konnten dank des vorgegebenen Zeitplans auch noch ausreichend behandelt werden.

Einen Punkt möchte ich noch erwähnen: eine MAX-Paralellmessung über einige Minuten ( mit zwei MAX unter einer Lok, auf zwei PC über den Tacho ausgewertet ) wurde auch durchgeführt. Die Schwankung der beiden MAX war bei Stufe 14 (120 kmh) auf der IB auf einige kmh begrenzt. War daher auch ein zufriedenstellendes Ergebnis.

In diesem Sinne können wir uns alle auf interessante und informative WDP-Treffen im Herbst freuen. Weiters wünsche ich allen Teilnehmern des WDP Stammtisch für Wien, NÖ und dem Bgld, eine schönen und erholsamen Sommer !

Hans
Liebe Grüße aus dem Burgenland
Johann

---------------
Anlagenkonfiguration
Märklin K-Gleise, WDP 2012.3 Premium, CS II Version 3.8.1, MS 2, 2 Mä Booster, 14 Weichen- / 11 Signaldecoder - Märklin und Viessmann, 3 Esu Switpilot, 11 RMD-Viessmann, HSI-88-USB - LDT, Esu-LokProgrammer 2.79 und 4.4.14 + Decoderprüfstand, Mä-DSi mit Mä-Decoder.
Rechnerkonfiguration
Intel Core i5-4440 CPU, 3,1 GHz, 6,0 GB, TFT 19", Windows 8.1 64 Bit
http://www.wdp-stammtisch.at