Autor Thema: Lokdatenbankübertragung WDP-CS2 nicht mehr möglich  (Gelesen 1039 mal)

Offline ranotnu

  • Junior-Mitglied
  • Beiträge: 4
  • de
Lokdatenbankübertragung WDP-CS2 nicht mehr möglich
« am: 19. August 2017, 17:19:07 »
Hallo zusammen,
meine sämtlichen Loks sind in der jeweiligen Lokdatenbank von WDP und CS2 eingegeben. Ein Transfer der Lokdatenbänke untereinander ist nicht mehr möglich. Drückt man den Transfer-Button, so sind im oberen Fenster zwar alle in WDP eingegebenen Loks aufgelistet, allerdings jede Zeile mit einem gelben Dreieck und dem Zusatz: „Lok in Zentrale nicht enthalten“. Das untere Fenster müsste die Einträge der CS2 wiedergeben, ist aber leer. Drückt man den Aktualisierungs-Button, so erscheinen im oberen Fenster anstelle der gelben Dreiecke für eine Sekunde die grünen Häkchen, dann kippt die Liste wieder in den alten Zustand zurück. Versucht man, die WDP-Lokdatenbank in die CS2-Lokdatenbank zu übertragen, zeigt WDP zwar Lok für Lok an, dass die Übertragung erfolgt und bestätigt das sogar mit einer Schlussmeldung, es ändert sich aber nichts. Die CS2-Liste bleibt leer. Die bisher eingegebenen Loks lassen sich über CS2 oder WDP steuern. Die jeweiligen Buttons oder Fahrtregler folgen den Eingaben aus dem anderen Bereich. Jetzt habe ich eine neue mfx-Lok in die CS2 eingelesen und dann 1:1 per Hand in die WDP-Lokdatenbank eingetragen. Die Lok lässt sich aber nur über CS2 steuern und nicht über WDP, Zugfahrten etc. sind also mit dieser Lok nicht möglich. Eine Verknüpfung scheitert daran, dass sich nur ein leeres Listenfenster öffnet ohne jegliche Angaben. Ich habe die einschlägigen Mitteilungen im Forum gelesen, haben aber nicht weitergeholfen, auch nicht die Sache mit der Proxy-Einstellung. In einem Beitrag wurde erwähnt, dass WDP bei dem Datentransfer eine Windows-Routine verwendet. Gibt es hier vielleicht einen Ansatz? Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Beste Grüße, Bernd Nußbaum P.S. Software CS2 und WDP sind auf dem neuesten Stand.
  • Win-Digipet-Version:
    2015 Premium Edition
  • Anlagenkonfiguration:
    K Gleis Märklin CS2  S88
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows XP