Autor Thema: Rückmelder Bustausch muß ich alles neu machen  (Gelesen 707 mal)

Offline Beschwa

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 87
  • de
Rückmelder Bustausch muß ich alles neu machen
« am: 13. Juli 2018, 18:26:16 »
Hallo Jungs,

kämpfe schon immer(?) mit springenden Rückmeldern.
Die S88 nach dem link machen das.
Angeschlossen sind die s88 am Bus1.

Nun habe ich gelesen (Stummi oder hier), dass der Bus2 sauberer läuft.
Habe jetzt den ganzen Strang mal auf den 2. Bus umgestöpselt, seitlich
drei Gleisreihen gezeichnet und Kontaktnummern ab 513 vergeben.

Nach einer Woche Testbetrieb, natürlich händisch, muß ich sagen ES TUT :).

Aber, wenn ich jetzt die ganzen Kontakte (so 150) ändere, muß ich dann
alle Fahrstraßen, Profile usw. neu schreiben?
Oder geht es auch schneller.
Kamera fällt mir gerade noch ein...
Grüßle
Bernd
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2018 mit update Stand 25.06.2018
  • Anlagenkonfiguration:
    H0 Anlage C-Gleis CS 2 Rückmelder s88, Weichendekoder alles Märklin. Fahrzeugdekoder ESU Märklin DCC, mfx und Motorola
  • Rechnerkonfiguration:
    Win 7 prof. 64bit AMD A4-6300 Radeom Graphics 3,7 GHz 8GB RAM ohne Internetanschluß!

Online ottochen (Thomas)

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4455
  • Ort: Sachsen-Anhalt Ort bei GoogleMaps suchen de
    • Mein Nachbar - der Mann für alle Fälle
Re: Rückmelder Bustausch muß ich alles neu machen
« Antwort #1 am: 13. Juli 2018, 18:35:02 »
Hallo Bernd,


Du musst in WDP schon seit Jahren keine Fahrstraßen etc. ändern, wenn Du das Rückmeldesystem änderst!


Schaue mal dazu ins Handbuch!
Du kannst über die Rückmeldekonfiguration in den Einstellungen von WDP alles entsprechend einstellen!
Poste mal einen Screenshot deiner Konfiguration!



MfG
Thomas
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    BidiB GBM-Boost+GBM-16T,BidiB Lightcontrol,Onecontrol, OneDMX,  Fleischmann Profigleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Come i3 4150, 8Gb Ram, 128Gb Ssd, 22" Monitor

Offline Beschwa

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 87
  • de
Re: Rückmelder Bustausch muß ich alles neu machen
« Antwort #2 am: 14. Juli 2018, 17:42:38 »
Hallo Thomas,

vielen Dank für deine Hilfe!

Werde morgen mal im Handbuch lesen,
habe das 2015er in gedruckter Form und werde sicher fündig.

Datensicherung hänge ich mal dran, ist mein erstes Mal hoffe es klappt :-[.
Grüßle
Bernd
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2018 mit update Stand 25.06.2018
  • Anlagenkonfiguration:
    H0 Anlage C-Gleis CS 2 Rückmelder s88, Weichendekoder alles Märklin. Fahrzeugdekoder ESU Märklin DCC, mfx und Motorola
  • Rechnerkonfiguration:
    Win 7 prof. 64bit AMD A4-6300 Radeom Graphics 3,7 GHz 8GB RAM ohne Internetanschluß!

Offline Sven Spiegelhauer

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6105
  • Ort: Bernau Ort bei GoogleMaps suchen de
    • N-Bahn-Fahrer
Re: Rückmelder Bustausch muß ich alles neu machen
« Antwort #3 am: 14. Juli 2018, 17:44:33 »
Hallo Bernd,

sorry, aber was soll das Handbuch2015 bei WDP2018?
Viele Grüße aus dem schönen Land Brandenburg
Sven
  • Win-Digipet-Version:
    2012 / 2015 / Beta (natürlich alle mit aktuellen Update)
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur-N, IB-II, IB-Basic, µCon Booster/Railspeed, Uhlenbrock Loconet-RM/Servo-, Schalt- und MA-Decoder, LDT Schalt- und Lichtsignaldecoder, Lokdecoder(DCC) Tran/ESU/Kühn, Drehscheibendecoder G.Boll und LDT, viele Eigenbauten
  • Rechnerkonfiguration:
    Notebook Win10 optional 2xMonitor(24)

Offline Beschwa

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 87
  • de
Re: Rückmelder Bustausch muß ich alles neu machen
« Antwort #4 am: 14. Juli 2018, 23:16:54 »
Hallo Sven,

wenn Thomas schreibt, dass man dies seit Jahren anders ändern kann und das
im Handbuch steht, müsste es doch im 2015er Handbuch stehen oder hast du das
2018er Handbuch schon seit Jahren.....  ;)
Grüßle
Bernd
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2018 mit update Stand 25.06.2018
  • Anlagenkonfiguration:
    H0 Anlage C-Gleis CS 2 Rückmelder s88, Weichendekoder alles Märklin. Fahrzeugdekoder ESU Märklin DCC, mfx und Motorola
  • Rechnerkonfiguration:
    Win 7 prof. 64bit AMD A4-6300 Radeom Graphics 3,7 GHz 8GB RAM ohne Internetanschluß!

Online ottochen (Thomas)

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4455
  • Ort: Sachsen-Anhalt Ort bei GoogleMaps suchen de
    • Mein Nachbar - der Mann für alle Fälle
Re: Rückmelder Bustausch muß ich alles neu machen
« Antwort #5 am: 15. Juli 2018, 07:18:46 »
Hallo Bernd,


es gibt aber auch Sachen die sich vom Aussehen und Bedienung ändern - deshalb das aktuelle HB nutzen!
MfG
Thomas
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    BidiB GBM-Boost+GBM-16T,BidiB Lightcontrol,Onecontrol, OneDMX,  Fleischmann Profigleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Come i3 4150, 8Gb Ram, 128Gb Ssd, 22" Monitor

Offline Sven Spiegelhauer

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6105
  • Ort: Bernau Ort bei GoogleMaps suchen de
    • N-Bahn-Fahrer
Re: Rückmelder Bustausch muß ich alles neu machen
« Antwort #6 am: 15. Juli 2018, 07:56:51 »
Hallo Bernd,

nein, ich habe es erst seit einigen Monaten. Aber garantiert von der ersten bis zur letzten Seite gelesen.  ;)
Viele Grüße aus dem schönen Land Brandenburg
Sven
  • Win-Digipet-Version:
    2012 / 2015 / Beta (natürlich alle mit aktuellen Update)
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur-N, IB-II, IB-Basic, µCon Booster/Railspeed, Uhlenbrock Loconet-RM/Servo-, Schalt- und MA-Decoder, LDT Schalt- und Lichtsignaldecoder, Lokdecoder(DCC) Tran/ESU/Kühn, Drehscheibendecoder G.Boll und LDT, viele Eigenbauten
  • Rechnerkonfiguration:
    Notebook Win10 optional 2xMonitor(24)

Offline Beschwa

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 87
  • de
Re: Rückmelder Bustausch muß ich alles neu machen
« Antwort #7 am: 15. Juli 2018, 16:54:46 »
Hallo Thomas,

vielen Dank es hat geklappt!
Wäre nicht auf den Gedanken gekommen in den
Grundeinstellungen zu suchen.
Als das mal lief hatte ich mir Finger weg vorgenommen.
War jetzt aber auch ganz ohne Handbuch schnell erledigt :).

Und auch wer in solch kurzer Zeit 1000 Seiten lesen und abspeichern kann
verdient meinen vollen Respekt, ehrlich.
« Letzte Änderung: 15. Juli 2018, 17:03:50 von Beschwa »
Grüßle
Bernd
  • Win-Digipet-Version:
    Win-Digipet 2018 mit update Stand 25.06.2018
  • Anlagenkonfiguration:
    H0 Anlage C-Gleis CS 2 Rückmelder s88, Weichendekoder alles Märklin. Fahrzeugdekoder ESU Märklin DCC, mfx und Motorola
  • Rechnerkonfiguration:
    Win 7 prof. 64bit AMD A4-6300 Radeom Graphics 3,7 GHz 8GB RAM ohne Internetanschluß!

Online ottochen (Thomas)

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4455
  • Ort: Sachsen-Anhalt Ort bei GoogleMaps suchen de
    • Mein Nachbar - der Mann für alle Fälle
Re: Rückmelder Bustausch muß ich alles neu machen
« Antwort #8 am: 15. Juli 2018, 19:08:45 »

Hallo Bernd
Zitat
Wäre nicht auf den Gedanken gekommen in denGrundeinstellungen zu suchen.

wieso die Rückmelder (Zuordnung zum Digitalsystem) war schon immer dort!
MfG
Thomas
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    BidiB GBM-Boost+GBM-16T,BidiB Lightcontrol,Onecontrol, OneDMX,  Fleischmann Profigleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Come i3 4150, 8Gb Ram, 128Gb Ssd, 22" Monitor