Autor Thema: Habe maxi. Probleme mit 2018  (Gelesen 426 mal)

Offline Wolfgang Grimm (Grovvy)

  • Mitglied
  • Beiträge: 38
  • Ort: Gemmrigheim Ort bei GoogleMaps suchen
Habe maxi. Probleme mit 2018
« am: 18. September 2019, 17:14:56 »
 :-[Hallo Win 2018 Profis habe mir am Freitag das Premium 2018 gekauft hatte bisher Pro X.Bin etwas enttäuscht da einige Liebgewonnene Funktionen Weg sind (oder ich sie nicht finde)
Der 1. Bittere Tropfen die Grundgeschwindigkeit der Loks fehlt (Hatte da einen Teuren Unfall)
Der 2. Bittere Tropfen Fahrstraßen konnte ich immer mit rechter Maustaste starten (is nur noch mit der Mittleren möglich.
Der 3. Bittere Tropfen komme mit dem Intelligenten Rückmelder nicht klar mein Zug fährt nicht zur Mitte( Bahnhof mit 3 Rückmelder beidseitig befahrbar mittlerer Rückmelder für S-Bahn die äuseren je nach Richtung Züge)des mittigen Rückmelders S-Bahn Längen sind eingetragen S-bahn eingemessen, Fahrstrasse Neu über Rechte Maus und Mitte Bahnsteig angelegt.Hält am Zug Rückmelder und nicht Mittig im S-Bahnrückmelder.
Der 4.Bittere Tropfen Kann abgebrochene Farstrasse nicht Löschen (in Pro X gab es einen Fahrstraßen Bottom da konnte ich die Fahrstraße auswählen die ich löschen wollte) finde ich die Funktion nicht oder is die weg.

Es gibt auch gute Funktionen  die mich begeistern doch der Fahrspaß is so net wirklich da.
Habe Urlaub und Teste seit Samstag komme net weiter
wer kann mir da auf die Sprünge helfen.
Gruss Grovvy
4X2,2GH Intel  8GBRAM, 2X28"TFT, Win 7 Pro  Märklin CS -Reloaded- ,3XEsu Booster,1XTams Booster für Weichen Signale, IEK Weichendecoder+
Rückmelder, TAMS Lokdecoder, Esu lopi, MFX auch mit Sound
K-Gleis
  • Win-Digipet-Version:
    2018 Pro
  • Anlagenkonfiguration:
    CS-1-Reloaded ,3XEsuBooster-,1XTams für Weichen Signale, 12XRückmelder bausteine(16Fach),20Weichen+SchaltdecoderK-Gleis,
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel-4X2,2GH- 8GB Ram-2TBFestplatte

Offline Matthias Schäfer

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1253
  • Ort: Rheinkilometer 644, auf der richtigen Seite Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Habe maxi. Probleme mit 2018
« Antwort #1 am: 18. September 2019, 17:36:52 »
Hallo Wolfgang

die Version Pro X kenne ich zugegebenermaßen nicht im einzelnen, aber es hat sich in der Entwicklung sehr viel getan. Ein Umstieg mit learning by doing wird nicht zum Ziel führen.

Zu deinem ersten Tropfen:
Meinst Du mit Grundgeschwindigkeit die Standardwerte für Start- und Bremsgeschwindigkeit? Die findest Du in der Systemeinstellung unter Fahrstrassen.

Tropfen 2: Du kannst den Start mit der re Maus anklicken, Kontextmenu, wähle Start, dann das Zielzugnummernfeld re anklicken.........
oder Dich an die mittlere Maus gewöhnen.

Tropfen 3 intelligente Rückmelder? meinst Du Rückmeldekontakte? oder Zugnummernfelder? Oder sogar intelligente Zugnummernfelder????

Bei Fragen muß bitte die Terminologie stimmen. Die sauberen Begriffe findest Du im sehr lesenswerten Handbuch.

Tropfen 4: Über die Taste F7 kannst Du noch aktive FS oder ZF löschen.

Du hast Urlaub? Keine Lektüre?, Nimm das Handbuch.

Du wirst feststellen, es hat sich sehr viel geändert und Du wirst noch einige Fragen haben mit der neuen Version, auch wenn (fast) alles im HB steht.

Viel Spaß bei der MOBA

NACHTRAG: Du hast im Testforum gepostet, das lesen nicht alle.

Mist, Tropfen 5 gefunden ;)
« Letzte Änderung: 18. September 2019, 17:38:35 von Matthias Schäfer »
vielen Dank und herzliche Grüße aus Bonn, Matthias

Alle sagten immer: "Das geht nicht." Bis einer kam, der das nicht wußte.
  • Win-Digipet-Version:
    WDP Premium Edition 2018.1.c
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin K-Gleis, TAMS Version 2.2.1, Vierfach-Booster Battermann, CC-Schnitte mit Mobile Station zum Programmieren, LDT Rückmeldemodule mit Optokoppler,  LDT MA-Decoder mit sep. Spannungsversorgung
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i3-2100 3,1 GHz, 8 GB, 64 Bit, Windows 7 prof., Samsung Tablet SM-T555, Android 7.1.1

Offline Wolfgang Grimm (Grovvy)

  • Mitglied
  • Beiträge: 38
  • Ort: Gemmrigheim Ort bei GoogleMaps suchen
Re: Habe maxi. Probleme mit 2018
« Antwort #2 am: 18. September 2019, 17:55:21 »
Hallo Matthias
Danke für die Rückmeldung ;) Problemlösung Startgeschwindigkeit, in Pro X war ne Fahrstraße nur der Weg hätte nie in der Fahrstraße gesucht da ich ja die alle fertig habe deshalb Danke.
Auch die abgebrochene Fahrstraße über F 7 hbe ich nicht gefunden auch hier führ Danke.
Sorry mit den Rückmeldern mein Fehler meinte Intelligentes Zugnummernfeld dies ist in der Länge eingetragen auch der Zug ist in der Länge erfast .Werde nochmals nachschauen um den Tropfen zu besiegen.
Danke nochmals Wolfgang Grimm
4X2,2GH Intel  8GBRAM, 2X28"TFT, Win 7 Pro  Märklin CS -Reloaded- ,3XEsu Booster,1XTams Booster für Weichen Signale, IEK Weichendecoder+
Rückmelder, TAMS Lokdecoder, Esu lopi, MFX auch mit Sound
K-Gleis
  • Win-Digipet-Version:
    2018 Pro
  • Anlagenkonfiguration:
    CS-1-Reloaded ,3XEsuBooster-,1XTams für Weichen Signale, 12XRückmelder bausteine(16Fach),20Weichen+SchaltdecoderK-Gleis,
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel-4X2,2GH- 8GB Ram-2TBFestplatte

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4825
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Habe maxi. Probleme mit 2018
« Antwort #3 am: 18. September 2019, 18:07:24 »
Hallo Wolfgang,

fährst Du nach Km/h und sind Deine Loks eingemessen?
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Wolfgang Grimm (Grovvy)

  • Mitglied
  • Beiträge: 38
  • Ort: Gemmrigheim Ort bei GoogleMaps suchen
Re: Habe maxi. Probleme mit 2018
« Antwort #4 am: 18. September 2019, 18:23:59 »
Hallo Helmut fahre nach Km/h zum testen 1 S-bahn eingemessen und der zug is vermessen und eingetragen  intelligentes Zugnummernfeld (iZNF) wie erwähnt alle 3 (fahre in beiden Richtungen).Beim Start fährt S-bahn wie im Profil eingetragen verzögert an fahrt die Strecke überfahrt Kontakt 1 und sollte am kontakt 2 (habe ich als Mittig angewählt )halten macht sie nicht hält am 3. Kontakt an.
Wo mache ich nen Fehler oder was übersehe ich??
gruss wolfgang
4X2,2GH Intel  8GBRAM, 2X28"TFT, Win 7 Pro  Märklin CS -Reloaded- ,3XEsu Booster,1XTams Booster für Weichen Signale, IEK Weichendecoder+
Rückmelder, TAMS Lokdecoder, Esu lopi, MFX auch mit Sound
K-Gleis
  • Win-Digipet-Version:
    2018 Pro
  • Anlagenkonfiguration:
    CS-1-Reloaded ,3XEsuBooster-,1XTams für Weichen Signale, 12XRückmelder bausteine(16Fach),20Weichen+SchaltdecoderK-Gleis,
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel-4X2,2GH- 8GB Ram-2TBFestplatte

Offline Thomas Hirsch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 969
  • Ort: NRW-Krefeld Ort bei GoogleMaps suchen
Re: Habe maxi. Probleme mit 2018
« Antwort #5 am: 18. September 2019, 19:01:53 »
Hallo Wolfgang,

du musst nach aktivieren des INZF zusätzlich noch in der Fahrstrasse (Im Fahrstrassen Editor ) den Zielpunkt von Stopp am Kontakt auf Stopp in der Mitte etc. umstellen!

Ich empfehle Dir aber dringend mal einen Blick in das Handbuch zu werfen, dann gibt es auch weniger bittere Tropfen!
Mit freundlichen Grüßen

  Thomas Hirsch

________________________

System :Märklin Motorola + Mfx / Centrale Fahren: Tams Mastercontrol  über RS 232 / Booster 6017 /  /CC-Schnitte für MFX Programmierung und  Magnetartikel / HSI mit 28 S88/  Intel DUAL Core 2x2500 Mhz , 2048 MB Ram  XP-prof SP III / Gleis: Märklin M- , und K-Gleis / Decoder : 6090x und MFX ,Mld,Msd &  Lopi4 / Uhlenbrock freie Zone / WD Premium Ed 2018
  • Win-Digipet-Version:
    WD 2018.1c
  • Anlagenkonfiguration:
    Tams Mastercontrol  über RS 232 / Booster 6017 /  CC-Schnitte zur mfx prgrammierung und Magnetartikel / HSI mit 23 S88
  • Rechnerkonfiguration:
    PC - Intel DUAL Core 2x2500 Mhz / XP-prof.

Offline Edwin Schefold

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5468
  • Ort: Düren NRW Ort bei GoogleMaps suchen de
    • MIST5.de
Re: Habe maxi. Probleme mit 2018
« Antwort #6 am: 18. September 2019, 19:10:17 »
Hallo  Wolfgang

Wie weit fährt denn der Zug noch, wenn die Geschwindigkeit im Lokcontrol auf null steht?
Mit dem Gruß eines freundlichen Modellbahners

Edwin Schefold
  • Win-Digipet-Version:
    2018.0b und 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    MM/DCC/MFX m. TAMS-MC 2.2.1 oder IB, 2x Heller Booster 2x7,5A, M/C-Gleise, Car-System, 20x S88 - LDT, Schalt-/Magnetartikel-/Signaldecoder - Viessmann u. LDT, UB-u. Kühn-Lokdekoder, Timer - Gerd Boll
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 1,8GHz/1536MB/XP pro

Offline Wolfgang Grimm (Grovvy)

  • Mitglied
  • Beiträge: 38
  • Ort: Gemmrigheim Ort bei GoogleMaps suchen
Re: Habe maxi. Probleme mit 2018
« Antwort #7 am: 18. September 2019, 19:38:31 »
Hallo Edwin
habe den Fehler gefunden denke ich ,hatte von Pro x den 1.Kontakt im Bahnhof auf 20Km/h eigestellt und langsames abbremsen ,2018 hat diesen Wert nicht übernommen stand auf 75km/h und langsames abbremsen muß alle Fahrstraßen kontr. und anpassen .habe in der Fahrstraße am Kontakt anhalten und 45cm gewählt jetzt passt es .wähle ich Bahnsteig Mitte ,bremst er runter und schleicht dann auf Kontakt 3.
Frage zählt das Programm alle 3 Kontaktlängen zusammen und macht dann die Mitte draus zum Anhalten? wenn Ja könnte ich mir den Mittleren Haltepunkt sparen (habe ich in Pro X benötigt)
Danke schon mal.
4X2,2GH Intel  8GBRAM, 2X28"TFT, Win 7 Pro  Märklin CS -Reloaded- ,3XEsu Booster,1XTams Booster für Weichen Signale, IEK Weichendecoder+
Rückmelder, TAMS Lokdecoder, Esu lopi, MFX auch mit Sound
K-Gleis
  • Win-Digipet-Version:
    2018 Pro
  • Anlagenkonfiguration:
    CS-1-Reloaded ,3XEsuBooster-,1XTams für Weichen Signale, 12XRückmelder bausteine(16Fach),20Weichen+SchaltdecoderK-Gleis,
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel-4X2,2GH- 8GB Ram-2TBFestplatte

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4825
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Habe maxi. Probleme mit 2018
« Antwort #8 am: 18. September 2019, 23:30:32 »
Hallo Wolfgang,

stell doch mal eine Datensicherung zur Verfügung.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit