Autor Thema: WDP und Light-DEC  (Gelesen 735 mal)

Offline Maiky911

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 264
  • Ort: 46395 Bocholt, Nähe der Niederlande Ort bei GoogleMaps suchen de
  • ---
WDP und Light-DEC
« am: 12. April 2019, 14:33:09 »
Hallo zusammen,

hat jemand von Euch von Littfinski die Light-DEC im Einsatz und habt die Modellbahnzeit von WDP und Light-DEC synchron ? Wenn ja, wie habt Ihr das hinbekommen? Mit dem STW?
Irgendwie klappt das bei mir nicht.

Vielen Dank für Eure Antworten.

Dicken Gruß aus dem Münsterland

Maik Bähring
  • Win-Digipet-Version:
    2018.0b
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS2, ESU-ECOS V.4.2.3, Märklin CS2, K-Gleis, Schalt-Decoder: LDT, Viessmann, Sven Brand; Lok-Decoder: Märklin, ESU, Uhlenbrock
  • Rechnerkonfiguration:
    i7 64bit, 16GB RAM, 256SSD, WIN10 64bit

Offline Maiky911

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 264
  • Ort: 46395 Bocholt, Nähe der Niederlande Ort bei GoogleMaps suchen de
  • ---
Re: WDP und Light-DEC
« Antwort #1 am: 22. April 2019, 18:50:47 »
Hallo und frohe Ostern zusammen,

bezüglich der Frage zu der Lichtsteuerung von LDT, bekomme ich diese beim Programmstart gestartet.
Jetzt habe ich nur das Problem mit der Zentraluhr.
Besteht die Möglichkeit, die Zentraluhr beim Programmstart mit einem vorgegebenen Tag und Zeit zu starten?

Vielen Dank für Eure Antworten
Dicken Gruß aus dem Münsterland

Maik Bähring
  • Win-Digipet-Version:
    2018.0b
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS2, ESU-ECOS V.4.2.3, Märklin CS2, K-Gleis, Schalt-Decoder: LDT, Viessmann, Sven Brand; Lok-Decoder: Märklin, ESU, Uhlenbrock
  • Rechnerkonfiguration:
    i7 64bit, 16GB RAM, 256SSD, WIN10 64bit

Offline Edwin Schefold

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5477
  • Ort: Düren NRW Ort bei GoogleMaps suchen de
    • MIST5.de
Re: WDP und Light-DEC
« Antwort #2 am: 22. April 2019, 19:02:42 »
Hallo Maik
Du kanst die Zentraluhr doch beim Start deiner ZF-Automatik setzen, und vorgeben wie sie syncronisiert werden soll.

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Mit dem Gruß eines freundlichen Modellbahners

Edwin Schefold
  • Win-Digipet-Version:
    2018.0b und 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    MM/DCC/MFX m. TAMS-MC 2.2.1 oder IB, 2x Heller Booster 2x7,5A, M/C-Gleise, Car-System, 20x S88 - LDT, Schalt-/Magnetartikel-/Signaldecoder - Viessmann u. LDT, UB-u. Kühn-Lokdekoder, Timer - Gerd Boll
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 1,8GHz/1536MB/XP pro

Offline Maiky911

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 264
  • Ort: 46395 Bocholt, Nähe der Niederlande Ort bei GoogleMaps suchen de
  • ---
Re: WDP und Light-DEC
« Antwort #3 am: 23. April 2019, 13:46:05 »
Hallo Edwin,

ich werde es testen und Dir Bescheid geben, ob es klappt.
Vielen Dank schonmal für Deine Antwort

Gruß
Dicken Gruß aus dem Münsterland

Maik Bähring
  • Win-Digipet-Version:
    2018.0b
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS2, ESU-ECOS V.4.2.3, Märklin CS2, K-Gleis, Schalt-Decoder: LDT, Viessmann, Sven Brand; Lok-Decoder: Märklin, ESU, Uhlenbrock
  • Rechnerkonfiguration:
    i7 64bit, 16GB RAM, 256SSD, WIN10 64bit

Offline Maiky911

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 264
  • Ort: 46395 Bocholt, Nähe der Niederlande Ort bei GoogleMaps suchen de
  • ---
Re: WDP und Light-DEC
« Antwort #4 am: 23. April 2019, 14:11:46 »
Hallo Edwin,

das klappt, aber nur so lange die ZFA in Betrieb ist. Sobald ich diese beende, ändert die Zentral-Uhr ihre Urzeit.
Es geht darum, das wenn ich WDP starte, immer mit der gleichen Uhrzeit startet möchte. Mit dem starten von WDP starte ich auch die Lichtsteuerung von LDT. Diese startet beim Empfangen einer Adresse mit der voreingestellten Uhrzeit.

Gruß
Maik
Dicken Gruß aus dem Münsterland

Maik Bähring
  • Win-Digipet-Version:
    2018.0b
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS2, ESU-ECOS V.4.2.3, Märklin CS2, K-Gleis, Schalt-Decoder: LDT, Viessmann, Sven Brand; Lok-Decoder: Märklin, ESU, Uhlenbrock
  • Rechnerkonfiguration:
    i7 64bit, 16GB RAM, 256SSD, WIN10 64bit

Offline Markus Herzog

  • Administrator
  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 11827
  • Ort: Rheinland Ort bei GoogleMaps suchen de
    • markusherzog.ma.funpic.de
Re: WDP und Light-DEC
« Antwort #5 am: 23. April 2019, 15:47:42 »
Hallo Maik,

Dafür haben wir erstmal keine Lösung.

Grüße
Markus
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    3-Leiter Anlage, Rollendes Material Märklin/Roco/Brawa/Mehano, Fahren: DCC, m3 via Tams MC, Schalten/Melden: Selectrix, BiDiB, Motorola (nur wenige Sonderaufgaben)
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5

Offline Maiky911

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 264
  • Ort: 46395 Bocholt, Nähe der Niederlande Ort bei GoogleMaps suchen de
  • ---
Re: WDP und Light-DEC
« Antwort #6 am: 25. April 2019, 16:02:17 »
Hallo Markus,

vielen Danke für Deine Antwort.

Gruß
Maik

Dicken Gruß aus dem Münsterland

Maik Bähring
  • Win-Digipet-Version:
    2018.0b
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS2, ESU-ECOS V.4.2.3, Märklin CS2, K-Gleis, Schalt-Decoder: LDT, Viessmann, Sven Brand; Lok-Decoder: Märklin, ESU, Uhlenbrock
  • Rechnerkonfiguration:
    i7 64bit, 16GB RAM, 256SSD, WIN10 64bit