Autor Thema: Ungültige Fahrhtrichtung Nord  (Gelesen 555 mal)

Offline starwind

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 531
  • de
  • Märklin Fan seit 1962
Ungültige Fahrhtrichtung Nord
« am: 12. Juni 2019, 00:46:42 »
Hallo Spezialisten!

Ich habe bei der Neuanlage meiner Fahrstraßen ein Problem erzeugt, das ich mir so nicht erklären kann.
Die Prüfung nach Erstellung der Fahrstraße zeigt mir an, dass ein waagerechtes Ziel-Loknummernfeld mit ungültiger Fahrtrichtung aufgezeichnet wurde.

Ich hänge mal zwei Screenshots an. Vielleicht könnt ihr meinen Fehler erkennen und mir einen Tip geben.

Schönen Dank im Voraus,

Winfried

Zu diesem Beitrag gehören 2 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Anlage: Märklin C-Gleis, rollendes Material ausschließlich Märklin; Jahr 10 WDP
Digital: Tams MC V2.2.1, Windigipet Pro 2018.1.36 - 32 , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro
Rechner: Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 1809 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set

3 Kreise + Berg-Wendel(BW
  • Win-Digipet-Version:
    2018.1.36 -32
  • Rechnerkonfiguration:
    Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 1809 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4760
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Ungültige Fahrhtrichtung Nord
« Antwort #1 am: 12. Juni 2019, 02:35:00 »
Hallo Winfried,

auf dem Bild ist aber kein waagerechtes ZNF zu sehen! ???
Laut dem Fehlerbericht scheint es aber dieses ZNF 2x zu geben! Sehe ich aus den Koordinaten, die 2 verschiedene und nicht zusammenhängenden Zellen beschreiben.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Sven Spiegelhauer

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6766
  • Ort: Bernau Ort bei GoogleMaps suchen de
    • N-Bahn-Fahrer
Re: Ungültige Fahrhtrichtung Nord
« Antwort #2 am: 12. Juni 2019, 05:29:45 »
Hallo Wienfried,

die Prüfroutine schreibt etwas von ZNF 149. Im Bild kann man es schlecht sehen, aber ich würde mal sagen, das dort nicht 149 steht.
Viele Grüße aus dem schönen Land Brandenburg
Sven
  • Win-Digipet-Version:
    2015 / 2018 / Beta (natürlich alle mit aktuellen Update)
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur-N, IB-II, IB-Basic, µCon Booster/Railspeed, Uhlenbrock Loconet-RM/Servo-, Schalt- und MA-Decoder, LDT Schalt- und Lichtsignaldecoder, Lokdecoder(DCC) Tran/ESU/Kühn, Drehscheibendecoder G.Boll und LDT, viele Eigenbauten
  • Rechnerkonfiguration:
    Notebook Win10 optional 2xMonitor(24)

Offline starwind

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 531
  • de
  • Märklin Fan seit 1962
Re: Ungültige Fahrhtrichtung Nord
« Antwort #3 am: 12. Juni 2019, 10:35:45 »
Danke Euch beiden!

Ich gehe heute Abend auf die Suche, wo das zweite ZNF zu finden ist.

Viele Grüße,

Winfried
Anlage: Märklin C-Gleis, rollendes Material ausschließlich Märklin; Jahr 10 WDP
Digital: Tams MC V2.2.1, Windigipet Pro 2018.1.36 - 32 , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro
Rechner: Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 1809 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set

3 Kreise + Berg-Wendel(BW
  • Win-Digipet-Version:
    2018.1.36 -32
  • Rechnerkonfiguration:
    Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 1809 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4760
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Ungültige Fahrhtrichtung Nord
« Antwort #4 am: 12. Juni 2019, 11:03:17 »
Hallo Winfried,

das mit 2x vorhanden habe ich nach erneutem nachsehen wohl falsch interpretiert! Das ZNF ist in den beiden Fahrstraßen 149>011 und 127>149 zu finden.
Bleibt nur die Frage, wieso das gezeigte Bild ein senkrechtes ZNF zeigt!
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Torsten Junge

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 998
  • Ort: Hamburg Ort bei GoogleMaps suchen de
  • !!!
    • Meine Homepage
Re: Ungültige Fahrhtrichtung Nord
« Antwort #5 am: 12. Juni 2019, 14:28:01 »
Hallo Winfried,

Das ZNF vom Screenshot zeigt 141 passt also nicht zu deiner Fehlermeldung. ;)
Grüße aus Hamburg
Torsten Junge
  • Win-Digipet-Version:
    2018.1.36 (2018.1c)
  • Anlagenkonfiguration:
    Tams (SW 2.2.1) zum Fahren nur MM-,m3-Format, CS(60214) SW 4.2.8 (4) zur Steuerung der MA,
    HSI-88 Seriell: 464 Kontakte, 12 KC25 - Booster, 146 Weichen, 138 Signale, Mä-C-Gleise 380 Meter, DSD 2010,
    Mä-Schiebebühne 72941, mit dem SBD von Gerd Boll. BiDiB, Zeus: 207 Kontakte, 5xWD-34.BiDiB, Light&Night 4.1
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core(TM) 2Duo 2,66 GHz, 3,19 GB RAM, Win7(64bit) SP1, 2 Monitore a`48", Aktualisiert:18.07.19

Offline starwind

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 531
  • de
  • Märklin Fan seit 1962
Re: Ungültige Fahrhtrichtung Nord
« Antwort #6 am: 12. Juni 2019, 21:24:17 »
Ja,
danke an Euch alle!

Der Fehler war, dass ich mich an anderer Stelle vertippt hatte und RMK 149 zweimal vorhanden war.
Das Zugnummernfeld die Nummer 148 hätte haben sollen.

Also - Problem gelöst Dank Eurer Hilfe!

Schönen Abend,

Winfried
Anlage: Märklin C-Gleis, rollendes Material ausschließlich Märklin; Jahr 10 WDP
Digital: Tams MC V2.2.1, Windigipet Pro 2018.1.36 - 32 , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro
Rechner: Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 1809 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set

3 Kreise + Berg-Wendel(BW
  • Win-Digipet-Version:
    2018.1.36 -32
  • Rechnerkonfiguration:
    Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 1809 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set