Autor Thema: Beim öffnen des Fahrstrassen-Editor stürzt Programm ab  (Gelesen 181 mal)

Offline brfi

  • Mitglied
  • Beiträge: 45
  • Ort: Schweiz Ort bei GoogleMaps suchen
Hallo WDP Freunde
Wenn ich auf dem Laptop (Büroversion) das letzte Backup von meinem Projekt öffne, schliesst (stürzt ab) sich dieses nach einem "Window-Gong" ohne Fehlermeldung.
Diese Backup-Datei (Zip-Datei) erstellte ich auf dem separatem MoBa-PC. Auf dem Laptop funktioniert alles einwandfrei ausser dem Fahrstrasseneditor.  Auf dem MoBa-Pc habe ich überhaupt keine Probleme.

Ich habe schon einiges versucht dieses Problem hinzukriegen. Habe das Projekt auf dem MoBa-PC auch schon unter anderem Namen gespeichert etc. Ebenso versuchte ich im Startcenter die Funktion "reparieren & komprimieren" . Alles ohne Erfolg. Die Backup-Dateien wiesen alle verschiedene Speicherdaten auf! Und trotzdem......

Frühere Buckups weisen diesen Fehler nicht auf. Diese "alten" Dateien möchte ich aber wenn möglich nicht verwenden, denn zwischenzeitlich habe ich am Projekt viel gearbeitet.

Ich denke dass sich beim Erstellen der ZIP-Datei ein Klemmer einschleicht! Ursache !?!?!

Kann mir jemand einen Tipp geben, damit ich nicht alles nacharbeiten muss.
Im Voraus mal herzlichen Dank.
Mit freundlichem WDP Gruss
Bruno
PC mit Betriebssystem Windows 10 nur für die
Modelleisenbahn. Märklin K-Geleise,
CS 2 zum fahren
CS 1 zum schalten
Rückmeldungen mit HSI-88-USB
Fahrstrom und schalten Booster von Conrad
Version Win-Digipet 2018.1c Premium Edition

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4701
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Beim öffnen des Fahrstrassen-Editor stürzt Programm ab
« Antwort #1 am: 14. Juli 2019, 13:11:14 »
Hallo Bruno,

schon mal den Virenscanner im Verdacht gehabt oder die Zugriffsrechte auf den Ordner/Datei überprüft?
Vielleicht liegts auch an der Updateversion von W10?
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ100 u. Interface LI-USB Vers. 3.6, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline brfi

  • Mitglied
  • Beiträge: 45
  • Ort: Schweiz Ort bei GoogleMaps suchen
Re: Beim öffnen des Fahrstrassen-Editor stürzt Programm ab
« Antwort #2 am: 14. Juli 2019, 14:44:44 »
Hallo Helmut
Ja und Nein, denn diese Fragen kann ich noch nicht beantworten. Meine PC Kenntnisse reichen nicht so weit um dies überprüfen zu können. Muss diesbezüglich bei einem IT Freund Hilfe holen. Danke vorerst mal für den Tipp.
Lieber Gruss
Bruno
PC mit Betriebssystem Windows 10 nur für die
Modelleisenbahn. Märklin K-Geleise,
CS 2 zum fahren
CS 1 zum schalten
Rückmeldungen mit HSI-88-USB
Fahrstrom und schalten Booster von Conrad
Version Win-Digipet 2018.1c Premium Edition