Autor Thema: Laufzeitfehler 9 + eine Frage  (Gelesen 712 mal)

Offline Klaus Jaspert

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 139
  • Ort: Oberschwaben Ort bei GoogleMaps suchen de
Laufzeitfehler 9 + eine Frage
« am: 01. November 2019, 17:20:56 »
Hallo WDP Gemeinde,

Es wiederholt sich. Wenn ich mit dem Fahrstrassennavigator eine Straße auswähle, diese dann abspeichere und dann die Fahrstrasse dirket aufrufe um eine Folgeschaltung einzubringen (das ist ein SBHf Gleis, das nach "Besetztmeldung" des letzten RMK stromlos geschaltet wird - d.h. das Ausfahrsignal wird manuell auf Grün gestellt / dann bei Ziel RMK auf ROT - und Gleis stromlos). Kommt nach dem erneuten Speichern der Strasse Laufzeitfehler 9, das Feld "Folgeschaltungen" wir schraffiert und WDP stürzt ab.

Die Fahrstraße ist ordnungsgemäß bei Neustart gespeichert - dennoch lästig.

Zusatzfrage: Gibt es die Möglichkeit den Schaltimpuls bei Ziel RMK um z.B. 1-3 Skunden zu verzögern?
mit Grüßen Klaus Jaspert
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018 Prem.
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS3+; HSI-88-USB, Viessmann/Mä s88 RM; K-Gleis; Rollendes Material weitgehenst Märklin + Fleischmann und Rocco
  • Rechnerkonfiguration:
    HP Laptop /  W10 64-bit (ausschl für Moba)

Offline Edwin Schefold

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5517
  • Ort: Düren NRW Ort bei GoogleMaps suchen de
    • MIST5.de
Re: Laufzeitfehler 9 + eine Frage
« Antwort #1 am: 01. November 2019, 17:24:33 »
Hallo Klaus

Ich würe dies nicht mit der Folgeschaltung in der FS machen, sondern per STW.

Dort kannst du dann einen Zeitverzögerung nach deinen Wünschen einfügen.

Um den Fehler wird sich bestimmt Markus kümmern.
Mit dem Gruß eines freundlichen Modellbahners

Edwin Schefold
  • Win-Digipet-Version:
    2018.1c und 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    MM/DCC/MFX m. TAMS-MC 2.2.1 oder IB, 2x Heller Booster 2x7,5A, M/C-Gleise, Car-System, 20x S88 - LDT, Schalt-/Magnetartikel-/Signaldecoder - Viessmann u. LDT, UB-u. Kühn-Lokdekoder, Timer - Gerd Boll
  • Rechnerkonfiguration:
    PC 1,8GHz/1536MB/XP pro

Offline Markus Herzog

  • Administrator
  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 11987
  • Ort: Rheinland Ort bei GoogleMaps suchen de
    • markusherzog.ma.funpic.de
Re: Laufzeitfehler 9 + eine Frage
« Antwort #2 am: 01. November 2019, 17:27:01 »
Hallo Klaus,

Ist auch 2018.1c installiert?
Ehe ich anfange zu suchen...

Grüße
Markus
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    3-Leiter Anlage, Rollendes Material Märklin/Roco/Brawa/Mehano, Fahren: DCC, m3 via Tams MC, Schalten/Melden: Selectrix, BiDiB, Motorola (nur wenige Sonderaufgaben)
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5

Offline Klaus Jaspert

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 139
  • Ort: Oberschwaben Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Laufzeitfehler 9 + eine Frage
« Antwort #3 am: 02. November 2019, 16:05:35 »
Markus, Ja - es ist die .1c Version.
mit Grüßen Klaus Jaspert
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018 Prem.
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS3+; HSI-88-USB, Viessmann/Mä s88 RM; K-Gleis; Rollendes Material weitgehenst Märklin + Fleischmann und Rocco
  • Rechnerkonfiguration:
    HP Laptop /  W10 64-bit (ausschl für Moba)

Offline Markus Herzog

  • Administrator
  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 11987
  • Ort: Rheinland Ort bei GoogleMaps suchen de
    • markusherzog.ma.funpic.de
Re: Laufzeitfehler 9 + eine Frage
« Antwort #4 am: 02. November 2019, 21:11:09 »
Hallo Klaus,

Hmmm...versuche das gerade nachzustellen. Kriege es bei mir aber nicht zu dem Fehler.

Ich hätte daher gerne mal eine Datensicherung mit der Angabe von welchem RMK zu welchem RMK du die FS mit dem Navigator erstellst. Dann bitte auch die genaue Klick-Folge im FS-Editor (zur FS springen, dann Karte FOlgeschaltungen).
Dann die Angabe welches Signal du wie einträgst (rechter Maustaste-Menü oder Drag-Drop) mit welchem RMK etc.
Bitte möglichst genau beschreiben, es kann auch auf scheinbare Kleinigkeiten ankommen. Dann versuche ich das mit deinen Daten nachzustellen. Eventuell ist auch in den Daten ein Fehler drin. der LZF 9 soll natürlich trotzdem nicht kommen.

Grüße
Markus
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    3-Leiter Anlage, Rollendes Material Märklin/Roco/Brawa/Mehano, Fahren: DCC, m3 via Tams MC, Schalten/Melden: Selectrix, BiDiB, Motorola (nur wenige Sonderaufgaben)
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5

Offline Klaus Jaspert

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 139
  • Ort: Oberschwaben Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Laufzeitfehler 9 + eine Frage
« Antwort #5 am: 03. November 2019, 17:07:52 »
Hallo Markus,
also als erstes - ich habe heute 2 x den Vorgang wiederholt - diesmal kam es zu keinem Absturz. Dennoch wie ging ich vor:
Mit Maustaste re: Start -> HBf Gleis 2 in Fahrtrichtung nach rechts
Mit Maustaste re: Ziel: -> SBHF Gleis4
- FahrstrassenNavigator / Fahrtrichtung gewählt
- wähle Wähle Variante 1 - Abspeichern -> Fahrstrasse 125
Die Fahrstrasse 125 aus dem Start-Ziel Feld aufrufen
Ziel Signal 250 per drag & drop in das Feld Folgeschaltungen gezogen / mit RMK 12 auf GRÜN
Signal 250 drag&drop in Folgeschaltung / mit RMK 6 auf ROT.
Abspeichern
DA KAM DAN IN DER VERGANGENHEIT der Laufzeitfehler 9 / das Feld Folgeschaltungen wurde schraffiert - WDP stürzte ab - allerdings wurden ALLE eingegebenen Befehle gespeichert.

Heute 3 x probiert - kein Absturz.

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
mit Grüßen Klaus Jaspert
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018 Prem.
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS3+; HSI-88-USB, Viessmann/Mä s88 RM; K-Gleis; Rollendes Material weitgehenst Märklin + Fleischmann und Rocco
  • Rechnerkonfiguration:
    HP Laptop /  W10 64-bit (ausschl für Moba)

Offline Klaus Jaspert

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 139
  • Ort: Oberschwaben Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Laufzeitfehler 9 + eine Frage
« Antwort #6 am: 09. November 2019, 09:38:33 »
Hallo und guten Morgen,

gestern konnte ich den gesamten Prozess nochmal durchtesten und siehe da:
 
- der Fehler war wieder da. Ertauchte in dem Augenblick auf, als ich den Fahrstrassen Editor um die manuellen Schaltungen in der Rubrik "Folgeschaltungen" wie beschrieben untergebracht habe und dann oben rechts das rote X anklickte um den FahrstrassenEditior zu schließen. Da ich vorab abgespeichert hatte- kein Problem die Fahrstrasse war abgespeichert und konnte nach neustart ausgeführt werden.

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
mit Grüßen Klaus Jaspert
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018 Prem.
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS3+; HSI-88-USB, Viessmann/Mä s88 RM; K-Gleis; Rollendes Material weitgehenst Märklin + Fleischmann und Rocco
  • Rechnerkonfiguration:
    HP Laptop /  W10 64-bit (ausschl für Moba)

Offline Klaus Jaspert

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 139
  • Ort: Oberschwaben Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Laufzeitfehler 9 + eine Frage
« Antwort #7 am: 10. November 2019, 09:58:16 »
Markus - noch ein Hinweis: könnte die Ursache sein - wenn recht lange Fahrwege aufgezeichnet werden - und dann ein Speicher zum Überlaufen kommt?
mit Grüßen Klaus Jaspert
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018 Prem.
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS3+; HSI-88-USB, Viessmann/Mä s88 RM; K-Gleis; Rollendes Material weitgehenst Märklin + Fleischmann und Rocco
  • Rechnerkonfiguration:
    HP Laptop /  W10 64-bit (ausschl für Moba)

Offline Sven Spiegelhauer

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6888
  • Ort: Bernau Ort bei GoogleMaps suchen de
    • N-Bahn-Fahrer
Re: Laufzeitfehler 9 + eine Frage
« Antwort #8 am: 10. November 2019, 10:29:31 »
Hallo Klaus,

unabhängig von dem LFZ9 solltest Du bitte mal die Prüfroutine durchlaufen lassen. Du hast sehr viele Fehler in den FS. Ich würde Dir empfehlen, diese zu beseitigen. Leider ist das Gleisbild auch nicht optimal gezeichnet. So ist es zumindest schwer die Gründe für den LFZ9 zu lokalisieren. Ich konnte ihn nach Deiner Vorgehensweise auch nicht nachstellen.

Fehler-Beispiel:
Das ZNF mit Kontakt 170 besteht nur aus dem ZNF selbst. Direkt davor ist ein Signal und dahinter eine Weiche. Wenn Du nun eine FS von dort erstellst, dann ist der Startkontakt 170 nicht in den Stellbedingungen enthalten (gelb unterlegt).
Viele Grüße aus dem schönen Land Brandenburg
Sven
  • Win-Digipet-Version:
    2015 / 2018 / Beta (natürlich alle mit aktuellen Update)
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur-N, IB-II, IB-Basic, µCon Booster/Railspeed, Uhlenbrock Loconet-RM/Servo-, Schalt- und MA-Decoder, LDT Schalt- und Lichtsignaldecoder, Lokdecoder(DCC) Tran/ESU/Kühn, Drehscheibendecoder G.Boll und LDT, viele Eigenbauten
  • Rechnerkonfiguration:
    Notebook Win10 optional 2xMonitor(24)

Offline Klaus Jaspert

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 139
  • Ort: Oberschwaben Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Laufzeitfehler 9 + eine Frage
« Antwort #9 am: 10. November 2019, 12:55:37 »
Sven - ich gebe Dir recht mit den Fehlern - das gesamte ist derzeit noch im Aufbau. Zudem sind noch weitere Fehler die ich teilweise gestern korrigiert habe drin.

Ich hoffe dass ich Stück für Stück das abarbeiten kann.
mit Grüßen Klaus Jaspert
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018 Prem.
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin CS3+; HSI-88-USB, Viessmann/Mä s88 RM; K-Gleis; Rollendes Material weitgehenst Märklin + Fleischmann und Rocco
  • Rechnerkonfiguration:
    HP Laptop /  W10 64-bit (ausschl für Moba)