Autor Thema: Anwendertreffen Frühjahr 2020 - Neu-Isenburg - Augsburg - Reutlingen/Tübingen  (Gelesen 276 mal)

Offline Bernd Senger

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1894
  • Ort: Königs Wusterhausen Ort bei GoogleMaps suchen de
Liebe Modellbahner,

in Anbetracht der Situation um das mittlerweile allgegenwärtige Virus wird es in diesem Frühjahr keine, durch meine Person organisierten bzw. begleiteten Anwendertreffen geben. Dieses betrifft die Veranstaltungen in Berlin-Brandenburg, Neu-Isenburg, Augsburg und Reutlingen.

Ich bitte hierfür um Verständnis und hoffe, Euch alle bei den nächsten Veranstaltungen im Herbst 2020 gesund und munter wiederzusehen.


Viele Grüße aus Berlin-Brandenburg
Bernd Senger
+++
Viele Grüße vom Rand Berlins
Bernd Senger
+++

----------------------------------------
Sonstiges
biete gerne Hilfe an, Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    N-Anlage Neubau SBhf fertig, ECoS II, digikeijs DR5000, MDec.LDT, digikeijs LocoNet Rückm. (190 RMK)
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD A10-7850K, 8 GB RAM, 26" WideTFT 1920x1200 Windows 10 64; iPhone4/Samsung Galaxy S3-S4-S5

Offline Matthias Schäfer

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1393
  • Ort: Rheinkilometer 644, auf der richtigen Seite Ort bei GoogleMaps suchen de
Hallo Bernd,

für eine absolut richtige Sachentscheidung mußt Du nicht um Verständnis bitten.

Ich behaupte mal, 80% der WDP-User fallen in die Risikogruppe > 60 Jahre, und da muß man nur den gesunden Menschenverstand walten lassen, denn lesen können wir alle.

Hoffen wir mal (schwach) auf die nächsten Treffen im Herbst/Winter 2020.

Bleibt alle gesund!

vielen Dank und herzliche Grüße aus Bonn, Matthias

Alle sagten immer: "Das geht nicht." Bis einer kam, der das nicht wußte.
  • Win-Digipet-Version:
    WDP Premium Edition 2018.2c
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin K-Gleis, TAMS Version 2.2.3, Vierfach-Booster Battermann, CC-Schnitte mit Mobile Station nur zum Programmieren, LDT Rückmeldemodule mit Optokoppler,  LDT MA-Decoder mit sep. Spannungsversorgung
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i3-2100 3,1 GHz, 8 GB, 64 Bit, Windows 10  prof., Samsung Tablet SM-T555, Android 7.1.1