Autor Thema: Gleisbild verschieben  (Gelesen 159 mal)

Offline Peter W

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 56
  • de
Gleisbild verschieben
« am: 08. April 2021, 13:33:14 »
Hallo,

ich möchte mein Gleisbild nach rechts verschieben (Gleisbildmaße/Gleisbild verschieben).

Ich habe bereits viele Fahrstraßen, Zugfahrten, Zufgahrtautomatiken und Stellwerkswärter-Eintragungen gemacht. Die Anlage funktioniert einwandfrei.

Kann ich das problemlos durchführen oder muss ich alle Eintragungen wie Sprungmarken, Magnetartikel, Fahrstrassen u.s.w.  ändern?

Vielen Dank .

Viele Grüße
Peter
Win-Digipet 2018.2c, Märklin H0 CS3, TAMS RedBox 2.2.1 (für Rückmeldekontakte)
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2c

Offline Sven Spiegelhauer

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7858
  • Ort: Bernau Ort bei GoogleMaps suchen de
    • N-Bahn-Fahrer
Re: Gleisbild verschieben
« Antwort #1 am: 08. April 2021, 14:00:04 »
Hallo Peter,

1. Datensicherung anlegen.
2. Gleisbild verschieben.
3. Prüfroutine starten. Dort werden dann alle Änderungen korrigiert.
4. Prüfroutine noch einmal starten und nachsehen, ob etwad nicht geklappt hat. Das dann manuell nacharbeiten.
Viele Grüße aus dem schönen Land Brandenburg
Sven
  • Win-Digipet-Version:
    2015 / 2018 / Beta (natürlich alle mit aktuellen Update)
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur-N, IB-II, IB-Basic, µCon Booster/Railspeed, Uhlenbrock Loconet-RM/Servo-, Schalt- und MA-Decoder, LDT Schalt- und Lichtsignaldecoder, Lokdecoder(DCC) Tran/ESU/Kühn, Drehscheibendecoder G.Boll und LDT, viele Eigenbauten
  • Rechnerkonfiguration:
    Notebook Win10 optional 2xMonitor(24)