Autor Thema: Workshop - Bau eines Lok Lift  (Gelesen 7535 mal)

Offline Markus Herzog

  • Administrator
  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 16631
  • Ort: Rheinland Ort bei GoogleMaps suchen de
Workshop - Bau eines Lok Lift
« am: 08. Mai 2023, 21:33:27 »
Hallo Zusammen,

Unser User Herr Ensslen hat einen Lok Lift selber konstruiert gemeinsam mit Herrn Belke. Er stellt das Dokument den Mitgliedern des Forums zur Verfügung um dies zu nutzen, um die Informationen für den Bau eines Lok Lifts ihrer Vorstellung einzusetzen.
Ein wirklich sehr tolles umfangreiches Projekt bei dem sowohl mein Win-Digipet- als auch mein Ingenieurs-Herz höher schlagen.
Wir sagen ganz herzlichen Dank für diesen Beitrag zur Win-Digipet-Welt.

Grüße
Markus Herzog

Link zum Projekt


Herr Ensslen schreibt selber in seinem Anschreiben an uns:
******************************************************************

Hallo Herr Peterlin,

die letzte Workshop Eintragung auf der WDP Website ist vom Januar 2022.
Ich hätte hier mal wieder ein Highlight, das zeigt, was man mit Win-Digipet so alles machen kann.
Ist sicher ein Argument für dieses coole Steuerungsprogramm aber auch eine Möglichkeit für den ein oder anderen, sich einen Lok Lift zu bauen.

Ich habe mit den Herrn Belke das Projekt begonnen und wir haben es fertiggestellt und zu Funktion gebracht.
Möchte an dieser Stelle mal die vielen genialen Möglichkeiten loben, die mittlerweile in Win-Digipet realisiert sind.

Es wäre schön, wenn Sie das ZIP-File in Ihrem Workshop Bereich veröffentlichen könnten.

Vielen Dank vorab!

Mit freundlichen Grüßen,
Torsten Ensslen
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    3-Leiter Anlage, Rollendes Material Märklin/Roco/Brawa/Mehano, Fahren: DCC, m3 via Tams MC, Schalten/Melden: Selectrix, BiDiB, Motorola (nur wenige Sonderaufgaben)
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i7