Forum Info

Tipps & Tricks, Workshops und vieles mehr, finden Sie in unseren Online-Foren. Derzeit sind 0 Mitglieder und 76 Gäste online. Wir begrüssen MG als neues Mitglied unserer Community!

Seminare in Hürth/Köln

32 Jahre WIN-DIGIPET
Das Steuerungsprogramm für digitale Modelleisenbahnen

Win-Digipet 2018 bietet Ihnen eine umfassende, zugleich komfortable Lösung praktisch aller Steuerungsaufgaben auf Digital-Modelleisenbahn-Anlagen beliebiger Größenordnung!


Win-Digipet auf YouTube : Der Link zum Win-Digipet YouTube-Kanal ist:

https://www.youtube.com/user/WinDigipet

Das Steuerungsprogramm für digitale Modelleisenbahnen!

Das professionelle und anwenderfreundliche Komplettprogramm löst alle Steuerungsaufgaben auf Anlagen beliebiger Größenordnung, verwenden Sie eine Software für Kleinst- bis Großanlagen mit moderner Benutzeroberfläche und für alle Spurgrößen. Zum Einsatz von Win-Digipet sind keine Programmierkenntnisse erforderlich, Eingaben lassen sich schnell und einfach ausführen und auf falsche Eingaben weist das Programm sofort hin. Die ausgefeilte Bedienerführung und ein verständliches Handbuch sorgen dafür, daß Computer-Einsteiger sofort mit Win-Digipet zurechtkommen. Win-Digipet wird seit über 32 Jahren entwickelt und stets aktualisiert.
 
Informieren Sie sich jetzt über die Funktionen!

* Neueste Beiträge in unseren Foren

Re: Lokimport von CS3 von Markus Herzog
[20. Februar 2020, 23:18:34]


Re: Lokimport von CS3 von Bartli
[20. Februar 2020, 22:01:05]


Re: Laufzeitfehler 6 Überlauf von Huf Albert
[20. Februar 2020, 20:16:41]


Re: Laufzeitfehler 6 Überlauf von Markus Herzog
[20. Februar 2020, 19:54:05]


Re: Lokimport von CS3 von Markus Herzog
[20. Februar 2020, 19:25:53]


Laufzeitfehler 6 Überlauf von Huf Albert
[20. Februar 2020, 19:06:22]


Re: Joystick F-Tasten bis F32? von Stefan_G.
[20. Februar 2020, 18:48:21]


Re: IZNF zeigt eine Railcom-Lok permanent an von bbabn
[20. Februar 2020, 18:11:38]


Re: Wie neue Zugfahrt in bestehende Zugfahrten-Automatik einfügen? von Thies Frahm
[20. Februar 2020, 10:39:32]


Re: Lokimport von CS3 von Bartli
[20. Februar 2020, 08:15:51]