Autor Thema: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte  (Gelesen 1248 mal)

Offline Oliver L.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 460
  • Ort: Stocksee Ort bei GoogleMaps suchen de
Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« am: 06. Oktober 2019, 21:47:56 »
Hallo,

manchmal zweifel ich an mir - so schwer kann das doch nicht sein!

Eine ganz einfache Zugfahrt, von 107 nach 63 und dann von 63 nach 62. Die Fahrstrassen haben beide Profile und beide lassen sich einzeln ohne Probleme fahren. Wenn ich die Zugfahrt starte, läuft die erste FS ab, dann steht die Lok, wird im ZNF grün angezeigt, und im "Fernglas" steht die ZF 107>62 und darunter ein grünes Quadrat und das wars.

Ich habe die ZF schon gelöscht und neu angelegt - keine Änderung. Die erste FS prüft die nächste FS in 107.

Was mach ich falsch? Ich hab doch schon wesentlich komplexere Themen geknackt...

Für Hinweise bin ich wie immer sehr dankbar.

Oliver (gefrustet...)
Spur N - Fleischmann-Gleise, IB-Com, WDP 2018b, Loconet-RM

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4824
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #1 am: 06. Oktober 2019, 23:16:14 »
Hallo Oliver,

sind für die Fahrstraßen die richtigen Profilnummern ausgewählt?
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Oliver L.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 460
  • Ort: Stocksee Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #2 am: 07. Oktober 2019, 09:48:00 »
Hallo Helmut,

ich habe immer nur Profil 1, und das habe ich kontrolliert...

Jetzt habe ich erst mal eine Datenbankreparatur gemacht - kein Ergebnis. Dann habe ich die ZF in der Simulation ausprobiert - läuft einwandfrei.

Das ZF-Fenster zeigt, wenn der Zug stehen geblieben ist, noch die erste FS an - d.h. die beendet wohl nicht korrekt. Da steht im Profil nur drin, dass er, wenn der Kontakt 63 besetzt ist, noch 75 cm weiterfahren soll und dann anhalten soll. Wie gesagt, wenn ich die FS einzeln oder auch als ZF stelle, läuft alles korrekt ab, die Lok fährt noch 75 cm, bleibt stehen und die ZF verschwindet.

Danke für Deine Unterstützung!

Oliver
Spur N - Fleischmann-Gleise, IB-Com, WDP 2018b, Loconet-RM

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4824
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #3 am: 07. Oktober 2019, 11:08:16 »
Hallo Oliver,

ist nach den 75cm der auslösende Kontakt immer noch besetzt?
Falls nicht mehr, setzte den folgenden Kontakt ein und kürze mal due Strecke.
Eine Projektdatei (mit Einstellungen "für Forum") wäre vielleicht hilfreicher.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Oliver L.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 460
  • Ort: Stocksee Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #4 am: 07. Oktober 2019, 12:08:19 »
Hallo Helmut,

nein, ich hab die Strecke auf 0 gesetzt, das Ergebnis blieb das gleiche. Ich probier noch mal etwas rum, und falls es nicht hilft, schau ich mal, wie man eine Datei einspielt...

Grüße

Oliver
Spur N - Fleischmann-Gleise, IB-Com, WDP 2018b, Loconet-RM

Offline Oliver L.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 460
  • Ort: Stocksee Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #5 am: 07. Oktober 2019, 14:45:40 »
Hallo Helmut,

ich hab alles (ZF,FS und Profile) gelöscht und neu angelegt, Ergebnis leider genau dasselbe. Wie erstelle ich eine Projektdatei für das Forum? Welche Dateien müsstest Du haben?

Grüße

Oliver
Spur N - Fleischmann-Gleise, IB-Com, WDP 2018b, Loconet-RM

Offline michael1957

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 885
  • Ort: Scheibbs, Österreich Ort bei GoogleMaps suchen at
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #6 am: 07. Oktober 2019, 14:54:52 »
Hallo Oliver,
ich hab dir im Anhang eine kurze Anleitung für die Erstellung einer Forums-Sicherung zusammengestellt (siehe angefügtes WORD-Dokument). Viel Erfolg und beste Grüße aus Österreich, Michael

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Beste Grüße aus Österreich!

Michael Krammer
  • Win-Digipet-Version:
    2018.0b Prem. auf WIN 10 mit Lenz-USB-Treiber und stets aktuellste Betaversion
  • Anlagenkonfiguration:
    Modellbahn (Anlage in Bau aber in Betrieb) Zentrale Lenz LZV100 + LI-USB + 6 Booster LV102, H0+H0e - 2-Ltr. ROCO-Gleis, 6,5 x 3,6 m, 4 Scha-BHF, HBF 12-gleisig, ca. 150 m Gleis auf 4 Ebenen, 360 RMK, ca. 240 MA, Melden mit LDT, Schalten mit LDT+ESU, ca. 60 TFZ H0 + ca. 30 TFZ H0e
  • Rechnerkonfiguration:
    HP Notebook, 8 GB, WIN 10/64 Bit seit 1/2016

Offline Oliver L.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 460
  • Ort: Stocksee Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #7 am: 07. Oktober 2019, 15:34:59 »
Hallo Michael,

super - das kann man kaum mehr falsch machen...

Also dann jetzt mit Datei. Zur Erläuterung: Es handelt sich um die ZF von 107 nach 62, die über zwei FS geht: 107 nach 63 und 63 nach 62. Die entsprechenden ZF und FS gibt es dann auch noch für den umgekehrten Weg - da tut alles. Wenn ich die FS einzeln aufrufe, klappt alles, wenn ich die ZF aufrufe, bleibt der Zug auf 63 stehen mit grüner Anzeige, aber die nächste FS wird nicht aufgerufen.

N.B.: Bei der Prüfroutine gibt es noch zwei Fehlermeldungen - eine von einem Test, in dem ich in einer ZF unterschiedliche Fahrtrichtungen kombiniert habe, und eine, bei der ich in einem sehr langen IZNF eine Anzugsverzögerung eingebaut habe, weil sonst der kurze Besetzt-Impuls des Kehrschleifenmoduls die Züge zum Hängenbleiben bringt.

Ich bin gespannt, was Ihr rausfindet...

Grüße

Oliver

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Spur N - Fleischmann-Gleise, IB-Com, WDP 2018b, Loconet-RM

Offline michael1957

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 885
  • Ort: Scheibbs, Österreich Ort bei GoogleMaps suchen at
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #8 am: 07. Oktober 2019, 16:17:57 »
Hallo Oliver,
ich muss mich leider für 3 Tage ausklinken weil ich dienstlich gerade unterwegs ins Ausland bin. Ich komme aber in der Nacht von Mi auf Do wieder retour - ich denke, dass dieses tolle Forum dein Problem bis dahin ohnedies gelöst haben wird und entschuldige mich dafür, dass ich mich derzeit nicht weiter einbringen kann.
Viel Erfolg und beste Grüße aus Österreich, Michael
Beste Grüße aus Österreich!

Michael Krammer
  • Win-Digipet-Version:
    2018.0b Prem. auf WIN 10 mit Lenz-USB-Treiber und stets aktuellste Betaversion
  • Anlagenkonfiguration:
    Modellbahn (Anlage in Bau aber in Betrieb) Zentrale Lenz LZV100 + LI-USB + 6 Booster LV102, H0+H0e - 2-Ltr. ROCO-Gleis, 6,5 x 3,6 m, 4 Scha-BHF, HBF 12-gleisig, ca. 150 m Gleis auf 4 Ebenen, 360 RMK, ca. 240 MA, Melden mit LDT, Schalten mit LDT+ESU, ca. 60 TFZ H0 + ca. 30 TFZ H0e
  • Rechnerkonfiguration:
    HP Notebook, 8 GB, WIN 10/64 Bit seit 1/2016

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4824
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #9 am: 08. Oktober 2019, 01:21:08 »
Hallo Oliver,

Deine FS 107>63 hat einen falschen RMK, der zur Umstellung eines MAs zur Einfahrt in den SBF 1 dient, in den Folgeschaltungen.
Die FS hat kein Zielsignal.
Die RMKs 62 und 63 haben keine Längenangaben.

Auch in der FS 63>62 ist ein falscher Kontakt 60, der in der Nachbarstraße liegt!
Diese FS hat weder Start noch Zielsignal!

Ich frage mich, was der Stopp auf 62 bringen soll! Eigentlich ist von 107>62 die einzig sinnvolle Fahrstraße.

Zumindest in dem zur Verfügung gestellten Projekt sind jede Menge Warnungen und Fehler aufgezeigt, die Du mal abarbeiten solltest.
Für den Rückweg funktionieren die FSen, weil dort die o. a. Fehler nicht enthalten sind. Aber hier wäre die Rückfahrt ja auch nicht von 62 über 63 nach 107, sondern eher von der Bühne nach 63 bzw. direkt nach 107.

Solltest Dir Deine Fahrstraßenplanung mal wieder durch den Kopf gehen lassen und vor allem Signale einbauen bzw als vMAs im GB einplanen.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Oliver L.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 460
  • Ort: Stocksee Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #10 am: 08. Oktober 2019, 16:12:53 »
Hallo Helmut,

vielen Dank für Deine Mühe. Zu Deinen Kommentaren:

Das mit der Folgeschaltung in der FS 107-63 ist mir nicht erklärlich. Das war schon da, bevor ich die FSen gelöscht und dann neu angelegt habe, und jetzt ist es wieder da - ich hab es wieder gelöscht. Ich habe den FS-Assistent benutzt und manuell nichts mehr verändert. Irgendeine Idee, wieso der FS-Assistent so etwas anlegt?

Ich habe in etlichen RMK keine Längenangaben - hat bis jetzt noch nie gestört, und ich hab es bisher so verstanden, dass ich die erst brauche, wenn ich IZNF verwende. Ist das falsch?

Zu den FSen: 107-63 führt zur Bekohlung, 63-62 an die Drehscheibe. Da dort der Platz zu eng ist, muss auch 60 frei sein, sonst gibt es Karambolage...

Zu den sonstigen Warnungen in der Prüfung: Die zwei "Fehler" habe ich schon in meinem letzten Post erläutert - die haben hiermit nichts zu tun. Und der Rest sind alles "Flags", d.h. virtuelle Magnetartikel, die ich schalte, wenn ein Zug in einer Position ist, wo seine Wagen noch viele andere FSen blockieren können. Ich füge mal zwei Bilder bei, damit das besser zu sehen ist: Au dem Drehscheiben-Bild siehst Du eine Lok auf 62, und dahinter, unter der Bekohlung, ist 63.

Im zweiten Bild siehst Du die Weichenstrasse vor dem Bahnhof. Wenn jetzt ein Zug von ganz rechts aus dem Tunnel kommt und nach links fährt, muss er halten, wenn im linken Kreis gerade keine Zufahrt möglich ist, und seine Wagen stehen dann ggf. noch direkt im Tunnel. Dann setze ich den MA "Zug auf 95 von unten" und alle anderen FSen, die einen Zug in diese Wagen reinrauschen lassen würden, müssen warten, bis der MA wieder freigeschaltet wird. Das funktioniert im Automatikbetrieb bestens...

Zu den Signalen: Ja, ich hab die auf diesen Kurzstrecken weggelassen - aber der Rückweg funktioniert auch ohne Signale, und die FSen funktionieren ja auch einzeln gestellt ohne Probleme. Ich werde mal sehen, ob ich die noch einbauen kann.

Ansonsten soweit schon mal vielen Dank für die Rückmeldungen - die sind sehr hilfreich...

Grüße

Oliver

Zu diesem Beitrag gehören 2 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Spur N - Fleischmann-Gleise, IB-Com, WDP 2018b, Loconet-RM

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4824
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #11 am: 09. Oktober 2019, 07:51:25 »
Hallo Oliver,

hättest Du Deine Fahrstraßen ordentlich erstellt und mit Zielsignalen im Gleisbild ausgestattet, dann bräuchtest Du wohl keine Klimmzüge mit Deinen Flags zu machen. Durch die MAs sind die Fahrstraßen verriegelt und es können keine andere Straßen gestellt werden, die in die Flanken führen würden.
Wäre ZNF 63 als iZNF eingestellt, könntest Du auch angeben, an welchem Punkt die Loks anhalten sollen und Du bräuchtest nicht den Halt nach x cm.

Wäre von 107>62 eine einzige Fahrstraße, könntest Du auch über das Profil am Kohlenbunker anhalten lassen und dann bis RMK62 weiterfahren lassen. Um den Verkehr nicht so lange zu stoppen, könntest Du dort mit Teilfreigaben arbeiten.

Fährst Du 2L oder 3L?
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2019, 07:54:44 von Helmut Kreis »
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline Peter Ploch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 3845
  • Ort: Neu-Isenburg, Rhein-Main-Gebiet Ort bei GoogleMaps suchen de
    • Modelleisenbahn-Club-Neu Isenburg e.V.
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #12 am: 09. Oktober 2019, 11:44:34 »
Fährst Du 2L oder 3L?

Hallo Helmut,

Oliver hat lt. Profil eine N-Anlage und das dürfte ja sicherlich 2L sein.  :)
Viele Grüße aus Neu Isenburg und allzeit HP 1
Peter


Diverses
Homepage von Modelleisenbahnclub Neu Isenburg
skype: hanspeter.ploch
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.1c PE
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin C- und K-Gleis, S88 und Booster 3A von Gerd Boll, TAMS RedBox (V 2.2.2/M3) zum Steuern und Melden, IB -ohne Resets- zum Schalten, Magnetdecoder von Karlheinz Battermann
  • Rechnerkonfiguration:
    HP TouchSmart PC 3,0 GHz, 4,0 GB RAM, Windows 10 (64Bit)

Offline Oliver L.

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 460
  • Ort: Stocksee Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #13 am: 09. Oktober 2019, 14:59:02 »
Hallo Helmut,

ich habe an den allermeisten FSen Signale. Und die schützen trotzdem nicht vor Flankenfahrten - oder ich habe noch etwas nicht verstanden. Wenn ein Zug - wie gestern als Beispiel genommen - ganz rechts aus dem Tunnel kommt und dann nach ganz links fährt, und dann dort nicht sofort weiterfahren kann, dann beendet er seine FS und diese wird freigegeben. Dann stehen aber gegebenenfalls die Waggons eines langen Zuges quer über alle Gleise - und da die meisten meiner Waggons nicht rückmelden, könnte dann eine andere FS genau diese Flankenfahrt starten. Wenn das einfacher geht - dagegen hätte ich gar nichts.

Nochmal eine Frage zu den Signalen: Machst Du wirklich bei jedem Abgang der Drehscheibe ein Signal?

...und Peter hat recht: Ich fahre N und 2-Leiter.

Das mit dem Kontakt 63 als IZNF ist eine gute Idee - ich habe bis jetzt erst zirka die Hälfte aller ZNF aufgerüstet, und das hat mein Programmiererleben sehr vereinfacht.

Grüße

Oliver
Spur N - Fleischmann-Gleise, IB-Com, WDP 2018b, Loconet-RM

Offline Günther Ritter

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 96
  • Ort: 30853 Langenhagen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt über zwei FS stoppt in der Mitte
« Antwort #14 am: 09. Oktober 2019, 15:13:30 »
Hallo Oliver.
Wenn die Fahrstraße aufgelöst wurde, dann hat der Zug sein Zielnummernfeld erreicht. Wenn jetzt noch Wagen auf der Weichenstraßen stehen, dann ist der Zug für diese letzte Fahrstraße zu lang.  Du musst dann die Fahrstraße anpassen , durch Angaben in der Matrix , welcher Zug in diese Gleis passt.
Viele Grüße aus Langenhagen und immer grüne Welle für die Modellbahn.
Günther Ritter
  • Win-Digipet-Version:
    Premium Version 2018.1c
  • Anlagenkonfiguration:
    Spur N, Lenz 3,6,LZ 100,Lv 100,101,102, LS 100,110,150 GBM Blücher
  • Rechnerkonfiguration:
    Windows 7, 64 Bit, 500 GB