Autor Thema: Märklin Schiebebühne  (Gelesen 394 mal)

Offline Tomas

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 65
  • Ort: 57271 Hilchenbach Ort bei GoogleMaps suchen de
Märklin Schiebebühne
« am: 22. November 2020, 19:42:31 »
Hallo liebes Forum,
Ich überlege derzeit mein Bahnbetriebswerk mit einer Schiebebühne zu erweitern. Das ganze soll mit dem Decoder von Gerd Boll gesteuert werden. Da die originale Schiebebühne vom Motor her einfach nur gruselig ist würde ich hier gerne einen Motor von SB verwenden. Derzeit werden doch zwei Motoren angeboten. Einen langsamen und einen schnellen. Hat hier jemand schon Erfahrung mit dem einen oder anderen? Welcher gibt ein schöneres Verschiebebild oder welcher ist leiser/besser?
Für Tips schon mal danke im voraus.
Lg Tomas
  • Win-Digipet-Version:
    WDP Premium 2018
  • Anlagenkonfiguration:
    zum Fahren ESU Eco, zum Schalten Tams Red-Box Rückmelden S88,DSD2010
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core 2 Dou 3,0 GHZ., WIN7-Home 32Bit, 6GB Arbeitsspeicher

Offline Torsten Junge

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1103
  • Ort: Hamburg Ort bei GoogleMaps suchen de
  • !!!
    • Meine Homepage
Re: Märklin Schiebebühne
« Antwort #1 am: 22. November 2020, 23:18:51 »
Hallo Tomas,

ich habe diesen von SB-Modellbau eingebaut. Die Geschwindigkeit kann auf dem Boll Decoder noch eingestellt werden.
Die Bühne läuft damit leise und zufriedenstellend.
Grüße aus Hamburg
Torsten Junge


Homepage: https://bw.tj-net.de/de/
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2.18 (2018.2c)
  • Anlagenkonfiguration:
    Tams (SW 2.2.3) zum Fahren nur MM-,m3-Format, CS(60214) SW 4.2.9.0 zur Steuerung der MA,
    HSI-88 Seriell: 464 Rückmelder mit Diodentrick, 12 KC25 - Booster, 146 Weichen, 138 Signale, Mä-C-Gleise 384 Meter, DSD 2010,
    Mä-Schiebebühne 72941, mit dem SBD von Gerd Boll. BiDiB, Zeus: 176 Rückmelder mit Diodentrick, Light&Night 4.1
  • Rechnerkonfiguration:
    AMD Ryzen 5 3600 6-Core Prozessor, 3,6 GHz, 8 GB RAM, Win10 Pro(64bit),
    NVIDIA GeForce GT 1030, 2 Monitore a`48", Aktualisiert:13.07.20

Offline Tomas

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 65
  • Ort: 57271 Hilchenbach Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Märklin Schiebebühne
« Antwort #2 am: 26. November 2020, 18:46:16 »
Vielen Dank Torsten für deine Info.
Lg Tomas
  • Win-Digipet-Version:
    WDP Premium 2018
  • Anlagenkonfiguration:
    zum Fahren ESU Eco, zum Schalten Tams Red-Box Rückmelden S88,DSD2010
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core 2 Dou 3,0 GHZ., WIN7-Home 32Bit, 6GB Arbeitsspeicher