Autor Thema: Zugfahrt B nach Ankunft von Zug A im Bahnhof C  (Gelesen 409 mal)

Offline starwind

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 597
  • Ort: Bayern Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Märklin Fan seit 1962
Zugfahrt B nach Ankunft von Zug A im Bahnhof C
« am: 29. Juni 2020, 22:27:35 »
Hallo MoBa Kollegen!

Ich grübele an einer Lösung, wie ich einen Zug zum fahren bewegen kann.

Leider habe ich noch keine Lösung gefunden, aber vielleicht hätte jemand eine Tipp für mich.

und zwar geht es um Gegen-Zug-Verkehr.

Zug A kommt im Bahnhof C an und der wartende Zug B soll sofort nach Ankunft abfahren. (Gegenrichtung auf dem gleichen Gleis.)

Hätte jemand einen Tipp oder kann mir sagen welche Suchparameter in der ZFA Beschreibung ich zur Lösung meines Problemchens eingeben muss?

Besten Dank schon mal,

Winfried
Anlage: Märklin C-Gleis, rollendes Material ausschließlich Märklin; Jahr 10 WDP
Digital: Tams MC V2.2.1, Windigipet Pro 2018.2-32 , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro
Rechner: Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 2004 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set

3 Kreise + Berg-Wendel(BW
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2 -32
  • Rechnerkonfiguration:
    Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 2004 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set

Offline michael1957

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1118
  • Ort: Scheibbs, Österreich Ort bei GoogleMaps suchen at
Re: Zugfahrt B nach Ankunft von Zug A im Bahnhof C
« Antwort #1 am: 29. Juni 2020, 23:01:48 »
Hallo Winfried,
also ich würde von der FS des einfahrenden Zuges als Folgeschaltung einen virtuellen RMK schalten lassen. Mit diesem virtuellen RMK kannst du zweierlei Dinge bewirken: du könntest einerseits diesen RMK als Bedingung für das automatische Starten einer anderen FS (eben der Ausfahrt von Zug B) verwenden - dann ginge es sogar ohne ZFA nur mit normalen Zugfahrten und gleichsam im "Handbetrieb". Oder du fragst diesen vRMK in der ZFA als Bedingung für den Start der besagten FS oder ZF ob und löst auch damit die Rückfahrt aus.
Vielleicht ist dir das eine kleine Hilfe - dann würde es mich freuen. Noch einen schönen Abend und beste Grüße aus Österreich, Michael
Beste Grüße aus Österreich!

Michael Krammer
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2c Prem. auf WIN 10 mit Lenz-USB-Treiber und stets aktuellste Betaversion(en)
  • Anlagenkonfiguration:
    Modellbahn (Anlage in Bau aber in Betrieb) Zentrale Lenz LZV100 + LI-USB + 6 Booster LV102, H0+H0e - 2-Ltr. ROCO-Gleis, 6,5 x 3,6 m, 4 Scha-BHF, HBF 12-gleisig, ca. 150 m Gleis auf 4 Ebenen, 360 RMK, ca. 240 MA, Melden mit LDT, Schalten mit LDT+ESU, ca. 60 TFZ H0 + ca. 30 TFZ H0e
  • Rechnerkonfiguration:
    HP Notebook, 8 GB, WIN 10/64 Bit seit 1/2016

Offline starwind

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 597
  • Ort: Bayern Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Märklin Fan seit 1962
Re: Zugfahrt B nach Ankunft von Zug A im Bahnhof C
« Antwort #2 am: 29. Juni 2020, 23:38:02 »
Hallo Michael,

hört sich wie ein richtig guter Tipp an, aber mit virtuellen RMKs habe ich bis jetzt noch nichts gemacht.

Meinem Gefühl nach wir die betreffende Zeile in der ZFA zu spät abgefragt, sodass der andere Gegenzug als D, trotz 5 Sekunden Aufenthalt nach Ankunft, einfach zu früh losfährt.

Eventuell liegt es an den Interval Abfragen. Den Zufallsgenerator habe ich ebenfalls abgeschaltet.

Ich such mal weiter.

Besten Dank für Deine schnelle Antwort!

Grüße aus Bajuwarien,

Winfried
Anlage: Märklin C-Gleis, rollendes Material ausschließlich Märklin; Jahr 10 WDP
Digital: Tams MC V2.2.1, Windigipet Pro 2018.2-32 , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro
Rechner: Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 2004 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set

3 Kreise + Berg-Wendel(BW
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2 -32
  • Rechnerkonfiguration:
    Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 2004 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set

Offline Helmut Kreis

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5383
  • Ort: Saarland, Kreis Saarlouis Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: Zugfahrt B nach Ankunft von Zug A im Bahnhof C
« Antwort #3 am: 30. Juni 2020, 02:55:36 »
Hallo Winfried,

dann nimm anstatt des vRMK den Kontakt des ZNF des einfahrenden Zuges A.
Gruß
Helmut
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.x PE
  • Anlagenkonfiguration:
    • Gleis: Spur H0, Piko A-Gleis
    • Steuern: Lenz Digital +, LVZ200, LV102
    • Schalten: Lenz: LS100/110/150, LS-DEC-DB für Lichtsignale, Hoffmann Weichenantriebe MWA02S
    • Melden: GBM16X .. der Fa. Blücher Elektronik, Lenz: LR100, (OpenDCC GBM Boost/GBM16T mit RailCom), RS-Bus + RailCom über LocoNet
  • Rechnerkonfiguration:
    Lenova Touch-PC, Windows 7, 64 bit

Offline starwind

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 597
  • Ort: Bayern Ort bei GoogleMaps suchen de
  • Märklin Fan seit 1962
Re: Zugfahrt B nach Ankunft von Zug A im Bahnhof C
« Antwort #4 am: 30. Juni 2020, 22:17:36 »
Merci vielmals Helmut!!

So klappt es :)

Schönen Abend noch,

Winfried
Anlage: Märklin C-Gleis, rollendes Material ausschließlich Märklin; Jahr 10 WDP
Digital: Tams MC V2.2.1, Windigipet Pro 2018.2-32 , 9 x Booster und Booster Netzteile Littfinski, Rückmeldemodule Gerd Boll; Weichendecoder - Littfinski HSI-88-USB, Signale: Viessmann KS Multiplexer 5229 - Ansteuerung über Tams Ausgang Bremsbooster, Collection, ESU LokPro
Rechner: Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 2004 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set

3 Kreise + Berg-Wendel(BW
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2 -32
  • Rechnerkonfiguration:
    Fujitsu Esprimo P900, Core i5, 8GB Memory, OS W10 Prof Version 2004 64Bit 2 x 500GB Festplatte - RAID1 Set