Autor Thema: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster  (Gelesen 1081 mal)

Offline Guy Goerres

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 144
  • Ort: Perl Ort bei GoogleMaps suchen de
eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« am: 01. Mai 2021, 19:02:29 »
Guten Tag.

Ich habe vor etwa 3 Wochen einen HP PC mit einem Windows 10 1909 aufgestellt. Der PC hat eine integrierte Intel HD 2500 Grafikkarte.
Bis vorgestern hatte ich noch WDP 2015 , und gestern bin ich auch WDP 2018 umgestiegen.

Das Problem besteht auf beiden Versionen. Das Problem besteht nicht auf einem anderen PC mit einer anderen Grafikkarte. Der Grafiktreiber ist bereits auf der letzten Version

Das Problem ist, dass ich keine Schieber in den Fenstern sehe.
Das rauf und runter Scrollen funktioniert einwandfrei mit dem Mausrad.

Bei dem RM-Monitor ist das allerdings problematisch, da die einzelnen Seiten ja mit dem Schieber nach rechts und links angezeigt werden. Da aber kein Schieber vorhanden ist, kommen ich nicht auf diese Seiten.

Gibt es noch irgendetwas, was ich probieren kann, was die Schieber der WDP-Fenster wieder anzeigen lässt ?

Danke im Voraus

Guy Goerres

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
« Letzte Änderung: 01. Mai 2021, 20:10:40 von Guy Goerres »
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.2c Pro
  • Anlagenkonfiguration:
    IB II/DCC, Uhlenbrock Rückmeldung &amp Schaltdecoder, Loconet
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5, Windows 10 20H2

Offline HerbertHoberg

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Ort: Leverkusen-Opladen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #1 am: 01. Mai 2021, 19:35:18 »
Hallo Guy,
schau mal unter dem Thema,    "Scrollbalken im RM-Monitor"  hier im Forum.
Vielleicht hilft dir das. Du bist aber schon der Dritte der sich hier meldet.
Ich geh davon aus, das die Experten im Keller aktiv sind, und bald mit einer positiven Meldung von dort erscheinen. Nur Geduld.

Schöne Grüsse aus Leverkusen-Opladen
Herbert

http://modelleisenbahnfreunde-koeln.de/
  • Win-Digipet-Version:
    WDP V2018.2d Primium Edition / auch im Club
  • Anlagenkonfiguration:
    3Leiter, M- und K-Gleise, IBI mit Konverter, HSI mit Konverter, RMK,S.Brandt DSD 2010 / Im Club K-Gleise,Tams Version 2.2.1 / M3 DCC MFX,HSI mit USB,RMK,Servo´s
  • Rechnerkonfiguration:
    Computer: AMD A8-6600k 3,9GHz, 16GB HDD,  Windows 10 / Im Club 10

Offline HerbertHoberg

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Ort: Leverkusen-Opladen Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #2 am: 01. Mai 2021, 20:08:55 »
Hallo,
ich habe mal bei mir geschaut, dabei ist mir aufgefallen, das bei Strang eine Eingabe fehlt bzw unten die Eingabemöglichkeit fehlt, also nicht möglich ist. Ich weiß nicht ob das überall sein muß.
Ich habe das bei mir überall probiert und immer diese Engabemöglichkeit vorgefunden. 
Vielleicht ein Hinweis. 

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
Schöne Grüsse aus Leverkusen-Opladen
Herbert

http://modelleisenbahnfreunde-koeln.de/
  • Win-Digipet-Version:
    WDP V2018.2d Primium Edition / auch im Club
  • Anlagenkonfiguration:
    3Leiter, M- und K-Gleise, IBI mit Konverter, HSI mit Konverter, RMK,S.Brandt DSD 2010 / Im Club K-Gleise,Tams Version 2.2.1 / M3 DCC MFX,HSI mit USB,RMK,Servo´s
  • Rechnerkonfiguration:
    Computer: AMD A8-6600k 3,9GHz, 16GB HDD,  Windows 10 / Im Club 10

Offline Reinhold Hiersch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 1504
  • Ort: Künzell Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #3 am: 01. Mai 2021, 20:20:26 »
Hallo Guy,
so wie es aussieht ist es ein Windows 10 Problem.
Ich habe das selbe Problem auf dem W10 Rechner.
Die gleiche Datei auf einem W7 Rechner hat dieses Problem nicht. ::) ::)
Mal sehen ob sich das Problem durch ein Update losen sollte wie bei dem Anwender der das gleiche Problem hatte.
Herzliche Grüße aus Künzell bei Fulda
Reinhold
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2c
  • Anlagenkonfiguration:
    Märklin C.K und M-Gleis
  • Rechnerkonfiguration:
    Laptop mit Win 10 und StandPC mit Win 98

Offline Guy Goerres

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 144
  • Ort: Perl Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #4 am: 01. Mai 2021, 21:55:49 »
Hallo.

Wie es aussieht, scheint es (zumindest bei mir) so, dass Windows 10 1909 Probleme damit hat.

Mein Arbeits-PC mit Windows 10 2004 hat das Problem nicht.

Ich habe soeben den WDP-PC von Windows 10 1909 auf 20H2 upgedated.
Dies hat das Problem gelöst.

Ihr könnt das bei euch unter Einstellungen -> System überprüfen, welche Windows 10 Version ihr habt.

Mit freundlichen Grüssen

Zu diesem Beitrag gehören 1 Anhäng(e). Um diese zu sehen oder zum Download müssen Sie sich einloggen.
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.2c Pro
  • Anlagenkonfiguration:
    IB II/DCC, Uhlenbrock Rückmeldung &amp Schaltdecoder, Loconet
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5, Windows 10 20H2

Offline Willi Emmers

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 801
  • Ort: Niederrhein Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #5 am: 02. Mai 2021, 13:51:40 »
Hallo zusammen,

wer noch mit der Win10 Version 1909 oder älter unterwegs ist, sollte sich einmal folgende Seite ansehen:
https://www.chip.de/news/Microsoft-begraebt-Windows-10-Version-Nutzer-sollten-jetzt-dringend-updaten_165499872.html

Bei irgendwelchen Problemen mit Win10 kann man auch den System File Checker bemühen.
Das funktioniert unter Win10 so:

Mit der rechten Maustaste auf den Startbutton unten links klicken. Im sich öffnenden Fenster auf die Option "Windows Powershell (Administrator)" mit der linken Maustaste klicken.

Es öffnet sich die Sicherheitsabfrage der Benutzerkontensteuerung, die mit "Ja" zu beantworten ist.
Jetzt öffnet sich die Administrator: Windows Powershell. Hinter dem Eintrag "PS C:\WINDOWS\system32>" gibt man nun ein (ohne Anführungszeichen und genau so mit einem Zwischenraum zwischen sfc und /scannow):
"sfc /scannow". Jetzt die Return-Taste drücken.

Nun überprüft Win10 die vorhandenen Dateien auf fehlerhafte oder fehlende Systemdateien.
Wenn die Überprüfung zu Ende ist, gibt Windows an, ob es etwas repariert oder ersetzt hat.

Aus dem Fenster gelangt man in den normalen Modus durch Eingabe von (ohne Anführungszeichen) "exit" und der Return-Taste.
Liebe Grüße vom Niederrhein
Willi Emmers

... und ich dachte, es kann nicht schlimmer kommen und es kam schlimmer.
  • Win-Digipet-Version:
    2018.2d (.19) Premium Edition
  • Anlagenkonfiguration:
    (noch in Bau befindlich)Märklin 3-Leiter, K-Gleis, Uhlenbrock IB-COM (DCC), 2 x Märklin 602(0)1/605(0)1 (Magnetartikel), Märklin Booster 6015, ESU LokPilot, LDT HSI-88-USB Rückmeldebus, LDT RM-88-N Rückmeldemodule, k83 + k84-Decoder, Claus Ilchmann S8DCC/MOT-Servodecoder, HS-311 Servo´s, Viessmann Signalsteuerbausteine 5210, Drehscheibe Mä 7286, DS2010-Decoder S.Brandt
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel Core i7 3.4 GHz, 8 GB RAM, Monitor 24"quot, WIN10 64bit

Offline S.Dankwardt

  • Betatester
  • Senior-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2064
  • Ort: Hilden Ort bei GoogleMaps suchen de
  • DC-Car-System-Fan
    • http://www.modellautobahnen.de
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #6 am: 02. Mai 2021, 18:13:36 »
Hallo

Mit den Updates werden einige Grundeinstellungen verändert.

Die Laufleisten kann man ausblenden lassen.

Vielleicht hilft das:
Laufleisten

« Letzte Änderung: 02. Mai 2021, 18:17:49 von S.Dankwardt »
Gruß  Siegmund
DC-Car und Windigipet
Hilfe: http://wiki.dc-car.de/index.php?title=Windigipet
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2009, 2012, 2015,  2018, Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    LODI-Geräte, IB,  USB, HSI, RMD Gerd Boll, GOT,  Ampel- Servo- und Funktionsdecoder, DC-Cars (Faller, eigene), DC-Car-Booster und PC-Sender-USB
  • Rechnerkonfiguration:
    PC (WIN7) 2400MHz 4GB , PC (Win10) 2400MHz 4GB

Offline Markus Herzog

  • Administrator
  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 13838
  • Ort: Rheinland Ort bei GoogleMaps suchen de
    • markusherzog.ma.funpic.de
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #7 am: 02. Mai 2021, 19:11:40 »
Hallo zusammen,

kurzes Statement dazu aus der Entwicklungsecke. Der Scrollbalken wird von Bibliotheken des Betriebssystems zur Verfügung gestellt. Wenn der nicht erscheint, dann ist irgendein Betriebssystem-Update noch in Gange/nicht vollständig/fehlgeschlagen.
Wäre er von unserer Seite her ausgeblendet/nicht platziert, dann wäre der Hintergrund grau (das ist der Standard-Hintergrund). Das weiße zeigt mir aber, dass da irgendwas in dem Scrollbalken selber "faul" ist.
Einziger Rat ist Windows wiederholt zum Update zu zwingen bzw. zu schauen, dass auch alle richtig durch sind. Das dauert manchmal einige Bootzyklen.

Grüße
Markus
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2021.x Beta
  • Anlagenkonfiguration:
    3-Leiter Anlage, Rollendes Material Märklin/Roco/Brawa/Mehano, Fahren: DCC, m3 via Tams MC, Schalten/Melden: Selectrix, BiDiB, Motorola (nur wenige Sonderaufgaben)
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i7

Offline Jens Raasch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 360
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #8 am: 02. Mai 2021, 20:10:56 »
Moin,
die IT Abteilung meint, am Besten mit dem Window Update Assistent -> https://support.microsoft.com/de-de/windows/windows-10-update-vom-oktober-2020-herunterladen-7d20e88c-0568-483a-37bc-c3885390d212

Da dauert auch nix, der aktualisiert sofort von allen W7/W8/W8.1/W10 auf 20H2 mit letzten Updates
schöne Grüsse

Jens
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018 premium
  • Anlagenkonfiguration:
    IB IR V2.0/Daisy+Iris+APP | Digikeijs RM | Lenz Ls150 | ROCO Line
  • Rechnerkonfiguration:
    HP EliteDesk i7 16GB W10 | mehrere Monitore

Offline Guy Goerres

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 144
  • Ort: Perl Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #9 am: 04. Mai 2021, 19:10:59 »
Nabend.

Sicher ist der Scrollbalken eine Funktion, die von den Windows 10 Bibliotheken zur Verfügung gestellt werden.
Warum jetzt nur WDP mit Windows 10 1909 betroffen ist, und nicht auch andere Programme, ist eigenartig.
Ob die Versionen 17xx, 18xx und 1903 auch betroffen sind, kann ich nur dann testen, wenn ich auf solch eine ältere Windows Versionen stossen werde.

Ich müsste WDP mal auf einer Windows 10 LTSC Version testen.  (Mal ehrlich, als Steuerungscomputer brauchen wir den ganzen MS-Müll nicht, der automatisch mit installiert wird)

Mir ist nur persönlich bekannt, dass die Versionen 1909 und 2004 Probleme mit dem Sysprep haben, und diese in der 20H2 behoben wurden.

Demnächst kommt die 21H2 heraus. Ich hoffe nur, dass Microsoft da besser gearbeitet hat als mit den kumulativen Updates von März und April 2021.

Schönen Abend.
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.2c Pro
  • Anlagenkonfiguration:
    IB II/DCC, Uhlenbrock Rückmeldung &amp Schaltdecoder, Loconet
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5, Windows 10 20H2

Offline Jens Raasch

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 360
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #10 am: 04. Mai 2021, 21:36:45 »
Moin,
sysprep hat seit W7 schon Probleme in der AD, aber das sollte hier nicht das Thema sein
schöne Grüsse

Jens
  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018 premium
  • Anlagenkonfiguration:
    IB IR V2.0/Daisy+Iris+APP | Digikeijs RM | Lenz Ls150 | ROCO Line
  • Rechnerkonfiguration:
    HP EliteDesk i7 16GB W10 | mehrere Monitore

Offline Guy Goerres

  • Senior-Mitglied
  • Beiträge: 144
  • Ort: Perl Ort bei GoogleMaps suchen de
Re: eigenartiges Grafikkartenproblem mit den WDP Fenster
« Antwort #11 am: 06. Mai 2021, 22:12:28 »
Nabend.

So, ich hab mal einiges getestet:

virtuelles Windows 10 LTSC 1809 ohne Updates: kein Problem
virtuelles Windows 10 1803 ohne Updates: kein Problem
HP PC Windows 10 1903 ohne Updates: kein Problem
HP PC Windows 10 1903 + update auf 1909: kein Problem
HP PC Windows 10 1909 + Cumulative Updates April  (KB50001337): Probleme mit Scrollbalken
virtuelles Windows 10 1909 Cumulative Updates April  (KB50001337): Probleme mit Scrollbalken

in anderen Worten, das April Update KB50001337 in Verbindung mit Windows 1909 ist verantwortlich für das Problem.

Somit kann ich auch die Grafiktreiber ausschliessen.

Schönen Abend noch

  • Win-Digipet-Version:
    WDP 2018.2c Pro
  • Anlagenkonfiguration:
    IB II/DCC, Uhlenbrock Rückmeldung &amp Schaltdecoder, Loconet
  • Rechnerkonfiguration:
    Intel i5, Windows 10 20H2